Generationennamen und Jahre (und wie sie sich aufeinander beziehen)

Spaß & Spiele
rod-long-y0OAmd_COUM-unsplash

Stange lang/Unsplash



Haben Sie jemals OK Boomer gesagt und sich dann gefragt: Sind das wirkliche Boomer? Oder vielleicht haben Sie Millennials für etwas verantwortlich gemacht, ohne zu bedenken, ob es sich bei den Personen, die Sie ansprechen, überhaupt um Millennials handelt? Arme Millennials bekommen das tatsächlich oft. Viele Teenager und junge Erwachsene werden derzeit eher hasserfüllt als Millennials bezeichnet, obwohl sie es in Wahrheit nicht einmal sind. Irgendwann wurden Begriffe wie Boomer und Millennial abfällig für diejenigen, die nicht in diese Generationen fallen. Es gibt eine Menge Schuld auf den Schultern jeder Generation, aber nicht gerade weithin bekannte Definitionen dafür, wer diese Namen tatsächlich repräsentieren. Wir sind hier, um die Dinge ein für alle Mal zu klären. Welche Generation sind Sie? Welche Generation sind deine Eltern? Wir kennen die Antworten und Sie werden es bald auch wissen.

Gen Alpha (2013-2025)

Die Generation Alpha sind im Wesentlichen die Babys der meisten Millennials. Sie sind die erste Generation, die alle vollständig im 21. Jahrhundert geboren wurde. Die Generation Alpha ist anscheinend auch die erste, in der jeder, der in dieser Generation geboren wurde, von Geburt an Mobiltelefonen und drahtloser Kommunikation ausgesetzt war. Wer sind sie als Menschen? Nun, da das älteste Gen Alpha-Mitglied zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nur sieben Jahre alt sein kann, ist es zu schwer zu sagen. Einige sagen voraus dass sie jedoch die am besten gebildete und reichste Generation sein werden.





Alter : Das jüngste Alter, das ein Mitglied der Gen Alpha heute wäre, ist eins und das älteste, das sie wären, ist sieben Jahre alt.

iGen / GenZ (1995-2012)

Suchvorschläge dass die meisten Mitglieder von Gen Z die Kinder von Gen X und älteren Millennials/Xennials sind. Während die meiste Zeit ihres Lebens eine Form von Social Media beinhaltete, wird die Generation Z oft als ziemlich computerkompetent eingestuft. Sie waren jedoch auch die erste echte Generation, die mit Cybermobbing bestens vertraut war. Der Großteil der Generation wurde nach den Terroranschlägen vom 11. September geboren, was auch bedeutet, dass die Mehrheit der Gen Z noch nie in einem Amerika gelebt hat, das nicht im Krieg ist.

Alter : Die Altersspanne der Mitglieder der Gen Z reicht vom Jüngsten, das ungefähr 8 Jahre alt wäre (Stand 2020), bis zum Ältesten, das 25 Jahre alt ist.

Millennials / Gen Y / Gen Next (1980-1994)

Während die meisten Generationen nach ihrer Geburt benannt und definiert wurden, basierte die Definition für Millennial tatsächlich auf etwas ganz anderem. Sie sind ein Millennial, wenn Sie im frühen 21. Jahrhundert das junge Erwachsenenalter erreicht haben. Generation Y und Millennials erinnern sich eher daran, wo sie am 11. September waren und wie die Immobilienkrise und die folgende Rezession ihre Familie geprägt haben. In populären Medien werden sie oft als eine Generation junger Erwachsener charakterisiert, die nach dem Studium aufgrund eines instabilen Arbeitsmarktes im Zuge der oben genannten Probleme in ihre Heimat zurückgekehrt sind. Ihre Eltern sind wahrscheinlich Boomer… was das Leben im Keller ziemlich interessant macht.

Alter : Millennials sind nicht so jung, wie viele denken. Der jüngste Millennial ist etwa 26 Jahre alt. Der älteste, oft als Elder Millennial bezeichnet, könnte über 40 Jahre alt sein. Kaum die jungen Leute, die sich Boomers vorstellen, wenn sie ihnen die Schuld geben, oder?

Xennials (1975-1985)

Die Xennial-Generation ist cool, weil es in Wirklichkeit eine Mischung aus jungen Gen-X-Mitgliedern und älteren Millennials ist. Sie passen sowohl bequem als auch unbeholfen zu ihren Altersgenossen aus jeder der vorherigen und folgenden Generationen. Ihr bester Spitzname? Die Oregon Trail-Generation. Sie sind nicht an Ruhr gestorben, also werden sie wahrscheinlich ein langes Leben haben … wenn sie den Klimawandel überleben können.



Alter : Und was ist mit Xennials? Sie sind zwischen 35 und 45 Jahre alt. Hoffentlich haben sie angefangen, für den Ruhestand zu sparen.

Generation X (1965-1979)

Jetzt ist eine gute Zeit, sich zu erschrecken. Die Generation X wird oft als Schlüsselgeneration bezeichnet. Sie waren die erste Generation, in der die Mehrheit der Mütter Vollzeit arbeitete und die Kinder weniger beaufsichtigt wurden als frühere Generationen. Zu Beginn ihrer Existenz wurden sie auch die MTV-Generation genannt. Wenn Sie sich einen Teenager der späten 80er oder frühen 90er Jahre mit einem finsteren Blick vorstellen, werden Sie sich vorstellen, was ältere Generationen sahen, als sie über Gen X sprachen. Fair? Auf keinen Fall. Aber das Stigma bleibt bestehen.

Unterschied zwischen demokratischem Sozialismus und Sozialdemokratie

Alter : Auch die MTV-Generation sollte sich Gedanken über den Ruhestand machen. Sie sind zwischen 41 und 55 Jahre alt. Das Leben saust vorbei, ihr!

Babyboomer AKA Boomers (1946-1964)

Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte Amerika vor allem einen Babyboom. Soldaten kamen als Helden nach Hause, die Häuser waren billig, die Löhne waren fair und ihre Damen warteten auf sie. Es war nur eine Frage der Zeit zuvor die Babys folgten . Sie wurden in einer Zeit der Hoffnung und des Wohlstands geboren. Als sie wuchsen und älter wurden, glaubten und erwarteten sie weiterhin, dass dies immer der Fall sein würde. Jüngere Generationen, die dies lesen, mögen jetzt kichern, aber Boomer sind eigentlich für ihre Hoffnung und ihren Optimismus in der Bootstrap-Mentalität bekannt.

Alter : Die meisten Babyboomer sollten mittlerweile schon im Ruhestand sein. In vielen Fällen hat unsere Wirtschaft dies jedoch unmöglich gemacht. Der jüngste Babyboomer ist 56 und der älteste soll 74 Jahre alt sein.

Die stille Generation (1925-1945)

Die stille Generation ist die Generation mit der geringsten Bevölkerung, zum Teil dank der Weltwirtschaftskrise und des Zweiten Weltkriegs. Viele Führer der Bürgerrechtsbewegung waren Teil der Stille Generation . Sie haben sich jedoch ihren Spitznamen für ihr Zögern verdient, sich zu äußern, nachdem sie die McCarthy-Ära durchlebt haben, als die Äußerung Ihrer Meinung dazu führen könnte, dass Sie auf die schwarze Liste gesetzt werden.

Die größte Generation (1910-1924)

Die Greatest Generation war nicht nur am stärksten von der Weltwirtschaftskrise betroffen und traumatisiert, die Mitglieder dieser Generation stellten auch die Mehrheit der Körper, die im Zweiten Weltkrieg kämpften. Wegen ihrer Kampfzeit werden sie oft als G.I. Generation. Zu ihrer Zeit wurde ein Soldat oft als G.I. bezeichnet. G.I. steht für viele Dinge, aber am traditionellsten steht es für von der Regierung ausgestellt.

Die Interbellum-Generation (1901-1913)

Die Menschen der Interbellum-Generation erlebten zwei Kriege, dienten aber im Allgemeinen in keinem, da sie während des Ersten Weltkriegs zu jung und zu alt waren, um an der Front des Zweiten Weltkriegs zu dienen. Natürlich hielten viele Interbellum-Mitglieder während des Zweiten Weltkriegs noch höhere Ränge oder dienten in anderen Funktionen. Es ist auch bemerkenswert, dass vier amerikanische Präsidenten der Interbellum-Generation (Johnson, Nixon, Ford und Reagan) geboren wurden.

Die verlorene Generation (1890-1900)

Die verlorene Generation bezieht sich auf das Gefühl von Hoffnungslosigkeit und Orientierungslosigkeit, das die zwischen 1890 und 1900 Geborenen zum Ausdruck brachten. Sie dienten in einem Krieg und kamen in eine Depression zurück. Während jede Generation anders argumentieren mag, glauben viele, dass diejenigen, die in der verlorenen Generation geboren wurden, mit den schlimmeren Umständen konfrontiert waren und den stärksten Kampf ums Überleben führten. In A Sun Also Rises schrieb der berühmte Schriftsteller Ernest Hemingway über diese Kämpfe und benutzte sein Epitaph, um das Buch seinen Generationenkohorten zu widmen.

Die besten Generationswitze

Witze über Millennials

Warum können Millennials keinen Witz vertragen?
Denn die Witze treffen immer etwas zu nah am Elternhaus.

Wie wiegt man einen Millennial?
Bei Instagram.

Die Leute sagen mir oft, dass ich für eine Millennial sehr altmodisch bin…
Ich glaube, ich bin nur ein Spätboomer.

Was sagten die Millennials, nachdem sie das Lagerfeuer erfolgreich entfacht hatten?
Das ist beleuchtet.

Ich habe im Supermarkt eine Millennial-Küken gesehen und fand sie seltsam...
Dann wurde mir klar, dass sie es nicht einmal kann.

Witze über Babyboomer

Wir alle haben inzwischen die OK, Boomer-Erwiderung gehört, die hauptsächlich von Millennials und GenZers geäußert wird. Aber hier sind noch einige mehr, die Sie zum Schmunzeln bringen.

Wie viele Boomer braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln?
Keiner. Sie alle werden sich der Veränderung widersetzen, auch wenn es bedeutet, die Welt zu einem helleren Ort zu machen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Boomer und einem Bumerang?
Irgendwann kommt der Bumerang.

Warum hatte der Boomer in seinem Geschäft keine Münzenpolitik?
Er konnte Veränderungen nicht ertragen.

Andere lustige Witze über die Generationen

Wie nennt man die Generation, die während der Coronavirus-Pandemie geboren wurde?
Zoomer für Babys.

schmutzige Texte zum Senden an fwb

Eine ganze Generation wird Billy Ray Cyrus nur von der Old Town Road kennen.
Und das bricht mir das Herz. Mein schmerzendes gebrochenes Herz.

Wie werden Delfine und Wale weitergegeben und Wissen über Generationen weitergegeben?
Natürlich über Podcasts.

Ein GAP Store in London hat direkt daneben ein Baby GAP eröffnet…
Als ich vorbeiging, sah ich einen Generationenunterschied.