Mr. Potato Head wird geschlechtsneutral und Fanatiker verlieren den Verstand

Meinung
Kartoffelkopf-Spielzeug

Hasbro

Hasbro lässt den „Mister“ in Mr. Potato Head fallen und konservative Trolle sind sauer, dass das Spielzeug jetzt geschlechtsneutral ist

Mr. Potato Head und die Kartoffel-Spielzeugfamilie erhalten ein geschlechtsneutrales Rebranding. Seit es Potato Heads gibt, gab es immer einen Mr. und einen Mrs. Potato Head, aber ab diesem Jahr wird es nur noch Potato Head geben, ein geschlechtsneutrales spielzeug für kinder die Freiheit, ihre eigenen Vorstellungen über Geschlecht und Geschlechterausdruck zu äußern.

Weihnachtsrätsel für Erwachsene mit Antworten

Dies ist eine coole Erweiterung des Potato Head-Universums, die sich von den starren Grenzen des Geschlechts befreit und Kindern ermöglicht, sich eine Welt vorzustellen, in der die Mami Potato Head Hosen trägt oder eine Kartoffelfamilie zwei Väter umfasst, was natürlich bedeutet, dass Konservative sich darüber aufregen es.



Der Seufzer.

Das neue Spielzeug wird einfach Potato Head heißen, damit Ihre Kinder Nasen und Schnurrbärte und Toupets oder Pferdeschwänze und Hosen oder Röcke anbringen können, die sie wollen.

Der Sweet Spot für das Spielzeug ist zwei bis drei Jahre alt, sagte Kimberly Boyd, SVP und GM bei Hasbro Schnelles Unternehmen . Kinder verkleiden gerne das Spielzeug und spielen dann Szenarien aus ihrem Leben nach. Dies geschieht oft in Form von kleinen Kartoffelfamilien, weil sie lernen, was es heißt, in einer Familie zu sein.

Hasbro

Hasbro sagt, dass die geschlechtsneutralen Potato Heads es Kindern ermöglichen, ihr Spielzeug nach ihren Wünschen zu verkleiden und ihre eigenen Potato Head-Familienstrukturen außerhalb der zuvor heteronormativen Mr. and Mrs. und einer Baby Potato Head-Kernfamilie zu entwerfen. Jetzt können Kinder einen Zwei-Vater-, Zwei-Mutter- oder Single-Kartoffelhaushalt gründen und ihre Elternkartoffeln nach Belieben anziehen, denn wer sagt, dass Mama Potato Head die ganze Zeit eine riesige Schleife und Ohrringe tragen muss?

Die Kultur hat sich weiterentwickelt, sagt Boyd. Kinder wollen ihre eigenen Erfahrungen darstellen können. Die Art und Weise, wie die Marke derzeit existiert – mit Herrn und Frau – ist sowohl in Bezug auf die Geschlechtsidentität als auch auf die Familienstruktur einschränkend.

Die AP berichtet, dass die Änderungen noch in diesem Jahr auf Potato Head-Boxen erscheinen werden und es überrascht nicht, dass die konservativen Trolle ausgeflippt sind.

Manche sind so wütend, dass sie nicht einmal wissen, auf wen sie wütend sein sollen. Wie dieser Typ, der Pixar offenbar wegen der Entscheidung boykottieren wird.

Ben Shapiro scheint bei den Nachrichten eine totale Fehlfunktion des Gehirns zu haben und stellt sich vor, über die Nachrichten über ein Kinderspielzeug hinwegzukommen?

Ein Typ entschied, dass die Potato Head News der letzte Strohhalm im Kulturkrieg sind und dass sich die roten Staaten jetzt von der Nation trennen müssen.

Ein anderer nannte die Spielzeugnachrichten mentale Manipulation.

Abgesehen von erschöpfenden konservativen Trollen scheinen die neuen Potato Head-Spielzeuge ziemlich cool zu sein und wenn wir wirklich echt sind, Kartoffeln hatten sowieso nie ein Geschlecht, also wie … können sich alle bitte beruhigen? Groß.