celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Wenn Ihr Kind laut ist AF

Andere
Wenn Ihr Kind laut ist AF

nazar_ab / Getty



Als Kleinkind ging man auf den Spielplatz und beobachtete sie mit den anderen Kindern und dachte: Bin es nur ich oder ist mein Kind lauter als buchstäblich jedes andere Kind? Wenn Sie in den Ferien eine Familie besuchten, lächelte ein Verwandter wohltätig und sagte Ähm, Beeindruckend , Jene sind etwas Lunge! Hahaha. Sie haben nicht mehr mitgezählt, wie viele Notizen Sie von der Schule nach Hause geschickt haben, wie störend oder laut Ihr Kind ist.

Du denkst, du wusstest vielleicht früher, wie sich Ruhe anfühlt, aber du bist dir nicht mehr ganz sicher. Sie haben es seit dem einen Mal vor zwei Jahren nicht mehr erlebt, als Sie einen Geschenkgutschein für eine Gesichtsbehandlung verwendet haben, also wer weiß das noch?





Ruhig? Keine Ahnung was das überhaupt ist.

urkomische Rosen sind rote Veilchen sind blaue Gedichte

Wenn Ihnen das trotz des ständigen Klingelns in Ihren Ohren unheimlich bekannt vorkommt, dann kennen Sie die einzigartige Qual, die ein Kind hat, das verdammt laut ist. Und Sie wissen, dass wir nicht über Ihren durchschnittlichen alltäglichen Kinderlärm sprechen. Ja , Leute mit durchschnittlichen Dezibel Kindern, wir kennt Kinder sind laut, also versuchen Sie bitte nicht, uns zu trösten, indem Sie uns daran erinnern. Wir wissen. Aber wir reden hier nicht von normalem Kinderlärm.

Worüber wir sprechen, ist eine besondere Art von laut. Eine beharrliche, hartnäckige, unbändige, unerbittliche Art von Laut. Es ist ein Klopfen, Summen, Singen, Klicken, Summen, Kreischen und erzeugt völlig neue Klänge, die sich jeder Beschreibung entziehen. Es hebt das Duschen-Singen auf ein völlig neues Niveau. Es bedeutet, das Gespräch mit Ihrem Lebensgefährten aufzugeben, weil Sie nicht die Energie haben, Ihre Stimme über den Lärm zu erheben oder noch einmal Bitte aus Liebe zu allem Guten und Heiligen zu sagen. Sei ruhig .

Es sind Pterodactyl-Phasen, Kätzchen-Phasen, Hahn-Phasen, Enten-Phasen und eine noch andauernde summende Phase, in der mein Sohn seinen Rachen vibriert, um dieses unerträgliche Knirschen zu erzeugen, das sich anfühlt, als hätte jemand eine Tafel in meinem Gehirn installiert und ging weiter mit den Fingernägeln darauf zu harken. Es lässt buchstäblich die Haare in meinem Nacken zu Berge stehen.

Mein Sohn, segne sein kostbares Herz, hört einfach NIE auf, Lärm zu machen. Er kann einfach nicht anders, und es dauert seit seiner Kindheit an. Er ist jetzt in der siebten Klasse und seine Freunde machen Witze darüber, dass er nie die Klappe hält. Es ist liebevolles Necken, weil seine Freunde ihn und all seine Macken wirklich lieben und akzeptieren, und Lucas lacht und stimmt zu, dass sein Gehirn tatsächlich ein sehr lauter Ort ist. Aber dennoch. Jeder weiß, dass er laut AF ist. (In diesem Moment schnallt er sich an Hamilton Text.)

Es gibt viele Tage, an denen es mir nichts ausmacht, dass Lucas laut ist, aber manchmal sehne ich mich nach ein bisschen Ruhe, und die kann ich nur bekommen, wenn ich oder er das Haus verlässt. Wir haben immer versucht, ihn zu beruhigen – indem wir ihn mit spannenden Aufgaben abgelenkt haben, aber oft, selbst wenn er liest, schreit er Dinge über die Handlung oder stöhnt oder lacht, während er liest. Er ist ziemlich ruhig, wenn er Videospiele spielt, aber das ist kein Werkzeug, das ich missbrauchen möchte, nur um mein Kind zum Schweigen zu bringen.



Als er klein war, trieb mich sein Lärm bis zum Ende. Wir versuchten, ihn zu disziplinieren, indem wir ihm Privilegien entzogen, wenn er sich nicht beherrschen konnte, und ihn belohnten, wenn er konnte. Das Problem war, dass er fast nie belohnt wurde, weil er es ehrlich gesagt nicht kontrollieren konnte. Der Versuch, ihn mit negativen Konsequenzen zu beruhigen, bedeutete, dass das einzige Feedback, das das arme Kind von uns erhielt, negativ war.

Dinosauriergeschenke für 7-Jährige

Bei Lucas wurde in der zweiten Klasse ADHS diagnostiziert. Meds nahm seinem ständigen Lärm die Schärfe, brachte ihn aber nicht ganz zum Schweigen. Er ist immer noch verdammt laut.

Aber ich bin damit einverstanden. Tatsächlich haben wir aufgehört, ihn zum Schweigen zu bringen. Obwohl ich zugebe, dass ich ihn manchmal anbrülle, um ruhig zu sein, mache ich an den meisten Tagen das Gegenteil. Ich ermutige ihn sogar, Lärm zu machen. Warum in aller Welt sollte ich das tun? Nun, denn nachdem ich jahrelang dagegen gekämpft hatte, wurde mir klar, dass dies einfach ein Teil davon ist, wer mein Sohn ist. Er hat ein beschäftigtes, lautes, schönes Gehirn und ehrlich gesagt sind viele der Geräusche, die er macht, wirklich cool und kreativ. Er wird es nicht zugeben, aber er hat eine unglaubliche Singstimme. Er hat auch ein gutes Ohr für Musik, nicht nur für Klänge.

Um den Lärm meines Sohnes zu kanalisieren, kauften wir ihm in der dritten Klasse eine E-Gitarre und begannen mit dem Unterricht. Er ist immer noch höllisch laut, egal ob er die Gitarre in der Hand hat oder nicht (er ist weitergezogen von Hamilton und pfeift jetzt Weihnachtslieder), aber die Gitarre hat ihm einen Platz gegeben, um seine lärmenden Tendenzen zu kanalisieren. Und er ist gut darin.

Wenn Sie ein Elternteil mit einem lauten AF-Kind sind, empfehle ich dringend, Ihr Kind auf jede erdenkliche Weise an die Musik heranzuführen. Wir haben es zuerst mit Geige versucht (ich spiele und unterrichte) und das war ein Riesenfehler – mein Sohn hasste es. Lassen Sie sich also nicht entmutigen, wenn das erste, was Sie versuchen, eine Büste ist. Zugegeben, diese Lösung trägt nur zum Lärm bei, anstatt ihn einzuschränken, aber hey, zumindest endet es damit, dass Ihr Kind eine neue Fähigkeit hat, oder? Und für mich macht es die anderen hirnzerstörenden Momente viel erträglicher, wenn ich meinem Kind zuhöre, wie es AC/DC auf der Gitarre reißt.

Aber ich bin froh, dass ich ihn nicht am Schlagzeug angefangen habe.

Pacific Breeze Strandzelt mit einfachem Aufbau