celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

10 Dinge, die Sie dem Busfahrer Ihrer Kinder nicht sagen sollten

Grundschuljahre
Schulbusse

Das Wichtigste zuerst, lassen Sie mich klarstellen, dass ich es liebe, ein Schulbusfahrer zu sein. Ich liebe meine Kinder und all die verrückten Dinge, die sie sagen und tun. Aber die Erwachsenen, mit denen ich zu tun habe? Sagen wir einfach, dass ich froh bin, dass es die Kinder sind, mit denen ich herumfahre.

Dies sind nur einige der Dinge, die ich während meiner Zeit als Fahrer gehört habe:

1. Meine Kinder werden nie mit dem Bus fahren, es ist zu gefährlich. Ein Bus ist so konzipiert, dass er ohne Sicherheitsgurte sicher ist. Deshalb gibt es hohe gepolsterte Sitze. Als Fahrer kann ich in meinem Bus nicht jedes Kind auf den Schoß sehen und jemand würde von einem nicht angeschnallten Sicherheitsgurt ins Gesicht geschlagen. Ihr Kind hat ein höheres Unfallrisiko, während Sie es zur Schule fahren. Selbst wenn der Bus angefahren wird, sitzt er hoch über dem Boden, sodass der Bereich, in dem sich die Kinder befinden (in den meisten Fällen), nicht beschädigt wird. Grundsätzlich wird bei einer durchschnittlichen Kollision zwischen Auto und Bus … der Bus gewinnen.



2. Mein Kind wurde im Bus gemobbt und du hast nichts getan. Das passiert leider. Wir tun unser Bestes, um uns darum zu kümmern. Diejenigen, die schikanieren, geraten in Schwierigkeiten – dies beinhaltet oft eine Fahrt zum Direktor, einen Anruf bei ihren Vormündern, und wenn es schwerwiegend genug ist, dürfen sie nicht mehr mit dem Bus fahren. Ich lasse die Eltern anrufen und mir sagen, dass ich es getan habe. nicht damit umgehen, wenn ihr Kind im Bus beschimpft wurde. Ich möchte immer sagen: Hat IHR Kind mir gesagt, dass es ein Problem gibt? Nein, das haben sie nicht. Ich habe bis zu 77 Kinder in meinem Bus und da bin ich EINS! Es tut mir leid, dass ich nicht gehört habe, dass Ihr Kind auf dem LETZTEN Sitz im riesigen Bus als Poopyhead bezeichnet wurde. Ich habe dafür gesorgt, dass die Kinder, die die Straße überqueren, nicht von dem ASSHOLE überfahren werden, das 50 in einer 35-Zone fährt und SMS schreibt, während ich seine Musik über meinen BUS-MOTOR (und die zuvor erwähnten 77 Kinder) hören und am GIANT YELLOW BUS WITH vorbeifliegen konnte BLINKENDE LICHTER! Aber ich nicht.

schmutzige Pick-Up-Linien für Jungs zu sagen

3. Bist du sicher, dass es mein Kind war? Ja, ich bin mir sicher, dass Ihr Kind, das ich seit dem Kindergarten (und jetzt in der 5. Klasse) fahre, versucht hat, seinen Mitbewohner zu erwürgen. Dreizehn andere Kinder sagen auch, dass es Ihr Kind war. Es ist nicht das erste Mal, dass wir darüber sprechen. Ja, ich muss einen Bericht darüber schreiben. Ja, es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Kind in naher Zukunft von Busfahrten ausgeschlossen wird. Ich bin nicht sehbehindert. Wenn ich es wäre, würde ich nicht mit dem Bus fahren dürfen.

4. Nun, die anderen Kinder haben ihn zuerst geschlagen. Und … das andere Kind ist auch in Schwierigkeiten und ich habe gerade mit seiner Mutter telefoniert, die schwört, dass ihr Sohn so etwas nie tun würde (siehe oben). Das bedeutet nicht, dass Ihr Kind das Recht hat, es zurückzuschlagen. Goldene Regel, zwei Fehler machen kein Richtig, eine Glocke läuten?

5. Oh ja, ich weiß, er/sie ist ein Unruhestifter. Das bedeutet wirklich nur, dass ich weiß, dass mein Kind eine Nervensäge ist, aber ich werde nichts dagegen tun. Es tut mir leid, Eltern, aber im Ernst, denken Sie daran, wer die Eltern sind und wer nicht, und wachsen Sie ein Paar. Ziehen Sie Ihr großes Mädchen-Höschen an und sagen Sie Ihrem Kind, dass es sich aufrichten muss, oder es wird zur Schule gehen.

6. Was meinst du damit, dass du nicht zu mir nach Hause kommst? Ich wohne in Vermont. Es gibt viele Straßen, die wir nicht befahren können. Wir fahren keine Privatstraßen hoch, andere Straßen bauen wir einfach auf. Wir brauchen auch einen sicheren Ort zum Wenden, und was im Sommer oder sogar im Herbst, wenn die Schule beginnt, eine schöne, einfache Straße sein kann, ist im Winter bei Eis und Schnee nicht einfach. Wir sind ein Bus, kein EIN FERNSEHER .

Dinge, die man mit Kindern im Ankerplatz unternehmen kann

7. Es tut mir so leid, dass ich zu spät komme. Es ist mir egal, was dein Grund ist. Sie haben jedes zweite Kind zu spät nach Hause kommen lassen, weil Sie nicht rechtzeitig zur Haltestelle Ihres Kindes kommen konnten. Nein, ich werde Ihren Kindergartenkind nicht am Fuße des 3 Meilen langen Hügels absetzen, um auf Sie zu warten.

8. Es tut mir leid, ich habe dich nicht gesehen. Sie werden erstaunt sein, wie viele Leute das sagen, nachdem sie an unseren Lichtern vorbeigefahren sind. Ich bin froh, dass alle meine Kinder, die die Straße überqueren, darauf trainiert sind, darauf zu warten, dass ich ihnen einen Daumen hoch gebe, bevor sie überqueren. Meine Antwort (in meinem Kopf, wenn nicht laut) lautet: Du hast mich nicht gesehen? Der GROSSE GELBE Bus mit den BLINKLICHT und dem BLINKENDEN STOPPSCHILD? Soll man überhaupt fahren dürfen?

9. Ich war es nicht, der dich überholt hat. Wir rufen die Nummernschilder derer auf, die an unseren Lichtern vorbeikommen. Tatsächlich werden unsere Kinder darin trainiert, sie zu lesen und uns zu sagen, was die Platten sind. Die Polizei ruft die Person an und sagt den Polizisten, dass sie es nicht war. Oh, also warst du nicht in dem Auto mit dem Spezialschild, auf dem PASSBUS steht, das kirschrot ist, und einem 1966er Mustang-Cabrio mit den Weißwandreifen, das von einer Frau mit blonden Haaren gefahren wurde, um 15:17 Uhr am Kühlergrill? Mein Fehler.

10. Wie können Sie Ihren Job machen und niemanden töten? Ein Schulbusfahrer ist kein glamouröser Job. Ich liebe die Stunden; Ich bekomme Urlaub für meine Kinder und muss nicht für die Betreuung nach der Schule bezahlen. Aber mehr als das liebe ich es.

die besten schmutzigen Abhollinien

Ich liebe es, den Kindern beim Aufwachsen zuzusehen; die Kindergartenkinder aus meinem ersten Fahrjahr sind jetzt in der 5. Klasse. Ich liebe es, von verlorenen Zähnen und gewonnenen Spielen zu hören. Ich liebe es zu sehen, wie die Jungen der 7. Klasse des letzten Jahres nach dem Sommer zurückkommen und 3 Zoll größer sind.

Rosen sind Veilchen sind blaue Witze

Gibt es Tage, an denen ich sie alle mit Klebeband festkleben möchte? Ja.

Muss ich am Straßenrand anhalten und die Angst vor Busfahrern überall hineinlegen? Ja.

Dann gibt es die Tage, an denen Sie eine handgezeichnete Karte bekommen, die Ihnen sagt, dass Sie der beste Taucher der Welt sind. Dies sind die Tage, die Sie schätzen. In diesen Tagen lohnt sich alles.