celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

40 musikalische Babynamen für Mädchen: melodisch, lyrisch und gefühlvoll

Babynamen

Wenn Sie auf der Suche nach einem musikalischen Babynamen für Ihr kleines Mädchen sind, suchen Sie nicht weiter! Diese 40 melodiösen, lyrischen und gefühlvollen Namen sind perfekt für Ihren kleinen Singvogel. Von klassischen Namen wie Melody und Lila bis hin zu modernen Spitznamen wie Lennon und Blue ist auf dieser Liste für jeden etwas dabei. Und egal, ob Sie ein Fan von Jazz, Rock oder Country sind, Sie werden sicher einen Namen finden, der Ihrem Geschmack entspricht. Egal, ob Sie nach einem süßen und einfachen Namen oder einem Namen voller Persönlichkeit suchen, diese musikalischen Babynamen werden Ihnen sicher gefallen.

Aktualisiert am 16. Januar 2023 6 Minute lesen

Musikalische Babynamen sind zeitlos. Sie sind bedeutungsvoll und einige weisen sogar auf gute Tugenden hin, wie lebhaft und energisch zu sein. Musikalische Namen sind auch kreativ,einzigartig, und angenehm für die Ohren.

Es gibt verschiedene Inspirationen für musikalische Namen wie Musikinstrumente, Begriffe und sogar Persönlichkeiten.

Lesen Sie weiter für eine vollständige Liste der von Musik inspirierten Babynamen.

Von Musik inspirierte Mädchennamen

Allegra

  • Bedeutung:Fröhlich, lebhaft
  • Herkunft:Italienisch
  • Aussprache:AL-LEG-RUH
  • Variationen:Allegro
  • Beschreibung:In der Musik ist es ein Begriff, um die Geschwindigkeit des Tempos zu kennzeichnen. (1)

Hoch

  • Bedeutung:Erhaben, hoch
  • Herkunft:Latein
  • Aussprache:AHL-TO
  • Variationen:hoch
  • Beschreibung:In der Musik bezieht sich Alto auf die tiefere weibliche Stimme oder ein männliches Falsett mit ähnlichem Umfang. (1)

Arabeske

  • Bedeutung:Ballett-Pose
  • Herkunft:Französisch, Latein
  • Aussprache:AR-UH-BESK
  • Beschreibung:Bezieht sich auf eine Art Melodie, die eine arabische Atmosphäre erzeugt.

Banjo

  • Bedeutung:Ein Saitenmusikinstrument
  • Herkunft:Englisch, Portugiesisch, Spanisch
  • Aussprache:VERBOT JOH
  • Beschreibung:Banjo wird häufiger als a angesehenJungennamen.

Glocke

  • Bedeutung:Einer, der klingelt
  • Herkunft:Englisch, schottisch
  • Aussprache:GLOCKE
  • Variationen:Belle, Bella
  • Beschreibung:In der Musik ist eine Glocke eine Art Schlaginstrument.

Brio

  • Bedeutung:Energiegeladen, enthusiastisch, lebhaft
  • Herkunft:Italienisch
  • Aussprache:BREE-OH
  • Beschreibung:Ein musikalischer Begriff, der sich auf eine energiegeladene Art von Musik bezieht. (1)

Kadenz

  • Bedeutung:Takt, Rhythmus
  • Herkunft:Latein
  • Aussprache:KAY-DUHNS
  • Variationen:Kadenz, Kadenz, Kadenz
  • Beschreibung:Cadence war einer der größtenbeliebte babynamen für mädchenim Jahr 2020, als es im Jahr 2020 die Nummer 677 belegte. In diesem Jahr gab es 415 kleine Mädchen namens Cadence. (2)

Calypso

  • Bedeutung:Sie, die sich versteckt, abgeleitet von einer Inselnymphe in der griechischen Mythologie
  • Herkunft:griechisch
  • Aussprache:KAH-LIP-SOH
  • Beschreibung:Musikalisch gesehen ist Calypso ein westindisches Upbeat-Musikgenre.

Kapella

  • Bedeutung:Kapelle
  • Herkunft:Italienisch
  • Aussprache:KUH-PEL-LUH
  • Variationen:Kapelle
  • Beschreibung:Ein musikalischer Begriff für Gesang ohne Musikinstrumentenbegleitung. Normalerweise mit einem vorangestellten Buchstaben a für a capella. (1)

Laune

  • Bedeutung:Lebhaft, verspielt
  • Herkunft:Italienisch, Französisch
  • Aussprache:KUHP-REES, KUH-PRITZ
  • Variationen:Laune
  • Beschreibung:Bezeichnet ein lebhaftes Musikstück oder eine frei gespielte Tanzmusik. (1)

Carol

  • Bedeutung:Fröhliches Lied
  • Herkunft:Englisch
  • Aussprache:KAH-ROHL
  • Variationen:Carolina, Carolin
  • Beschreibung:Carol ist eine Art von Musik, die üblicherweise mit Weihnachten in Verbindung gebracht wird.

Himmelblau

  • Bedeutung:Paradiesisch
  • Herkunft:Französisch, Latein
  • Aussprache:SEH-LEST
  • Variationen:celesta
  • Beschreibung:Dasschöner Name für deine kleine Tochterbezieht sich auf ein Musikinstrument, das einer kleinen Tastatur ähnelt. Es verwendet Hämmer, um auf die Metallstangen zu schlagen, um einen Klingelton zu erzeugen. (1)

Cello

  • Bedeutung:Ein Saiteninstrument
  • Herkunft:Italienisch
  • Aussprache:CHEL-LOH
  • Variationen:Cello
  • Beschreibung:Cello ist die kürzere Version des Violoncellos. Es bezieht sich auf ein klassisches Musiksaiteninstrument, das normalerweise die Basssaitensektion in einem Orchester spielt. (1)
  • Cello kann als Vorname für Jungen und Mädchen verwendet werden.

Lied

  • Bedeutung:Französisches Lied
  • Herkunft:Französisch
  • Aussprache:SHON-SOHN
  • Beschreibung:Chanson ist ein französischer Name, der sich auf Lieder aus dem Mittelalter bezieht. (1)

Gunst

  • Bedeutung:Ein musikalischer Begriff, der die Hälfte bedeutet
  • Herkunft:Italienisch, Französisch
  • Aussprache:DEH-MEE
  • Variationen:Demetria
  • Beschreibung:Demi ist ein geschlechtsneutraler Name, der sich auf eine 32. oder 1/32-Note bezieht.

Fantasie

  • Herkunft:Englisch, Spanisch, Italienisch
  • Aussprache:FA-TAY-ZHA, FAN-TA-SEE-AH
  • Variationen:Fantasien
  • Beschreibung:Fantasia bezieht sich auf Freestyle oder improvisierte Musikkomposition. (1)

Anmut

  • Bedeutung:Eine Art von Note, die einer musikalischen Komposition Flair verleiht
  • Herkunft:Latein
  • Aussprache:GRAU
  • Variationen:Lustig
  • Beschreibung:In musikalischer Hinsicht sind Vorschlagsnoten Verzierungen oder Verzierungen einer musikalischen Komposition. Es dient als Ruheton, bevor es schnell in die Hauptmusiknoten gleitet.

Harmonie

  • Bedeutung:Ein Wortname für Harmonie oder Einheit
  • Herkunft:Griechisch, Englisch
  • Aussprache:HAR-MO-NEE
  • Variationen:Harmonie, Harmonie
  • Beschreibung:Harmonie bezieht sich auf ein musikalisches Arrangement, bei dem mehrere Noten gleichzeitig und erfolgreich zusammen gespielt werden.
  • Harmonie war die Top 175Namen für Mädchenim Jahr 2020 mit 1.611 registrierten weiblichen Geburten. (2)

Harper

  • Bedeutung:Harfenspieler, jemand, der Harfe spielt
  • Herkunft:Englisch
  • Aussprache:HAR-PUHR
  • Beschreibung:Harper war die Top 10 der beliebtestenMädchennameim Jahr 2020 mit 8.778 registrierten weiblichen Geburten. (2)
  • Obwohl weniger beliebt, wird Harper auch als Jungenname verwendet. Es war der Top 970-Name für Jungen im selben Jahr mit 213 registrierten männlichen Geburten. (2)

Jazz

  • Bedeutung:Energiegeladen, lebendig
  • Herkunft:Englisch
  • Aussprache:JAZZ
  • Variationen:Jasmin, Jaspis
  • Beschreibung:Jazz ist ein Musikgenre, das lebendig und energisch ist. Als Name macht Jazz einen guten Spitznamen oder einkantiger zweiter Vornamefür Jungen und Mädchen.

Lyrisch

  • Bedeutung:Worte eines Liedes
  • Herkunft:Englisch, Griechisch
  • Aussprache:LI-RIK
  • Variationen:Lyra, Leier
  • Beschreibung:Lyric ist eine beliebte Wahl fürbaby mädchen namenin den USA. Es war der Top 412 Mädchenname im Jahr 2020 mit 756 registrierten weiblichen Geburten. (2)
  • Seine Variation, Lyra, war der Top 552 Mädchenname mit 534 registrierten weiblichen Geburten. (2)

Madrigal

  • Bedeutung:Gesang unbegleiteter Stimmen
  • Herkunft:Latein
  • Aussprache:MAD-RI-GUHL
  • Beschreibung:Wie a capella bezieht sich Madrigal auf das Singen ohne Begleitung von irgendeinem Musikinstrument.

Lose

  • Bedeutung:Eine religiöse Messe
  • Herkunft:Latein
  • Aussprache:MEE-SAH
  • Beschreibung:Missa bezeichnet eine christliche Messe mit kurzen musikalischen Vertonungen.

Pfeifer

  • Bedeutung:Ein Flötenspieler
  • Herkunft:Englisch
  • Aussprache:PY-PUHR
  • Variationen:Fifer, Pfeffer
  • Beschreibung:In der Musik ist eine Pfeife ein röhrenförmiges Blasmusikinstrument, eine Art Flöte mit drei Löchern. Das Geräusch, das Pfeifen erzeugen, ähnelt dem Zwitschern von Vögeln.
  • Piper ist einbeliebter name für mädchen. Mit 2.881 registrierten weiblichen Geburten waren es die Top 91 Babymädchennamen im Jahr 2020. (2)

Leute

  • Bedeutung:Farbe, Melodie
  • Herkunft:Sanskrit
  • Aussprache:RAH-GUH
  • Beschreibung:Raga bezieht sich auf eine Sammlung von Tonhöhen.

Rhapsodie

  • Bedeutung:Eine musikalische Komposition
  • Herkunft:Französisch
  • Aussprache:
  • Variationen:Rapsodie
  • Beschreibung:Rhapsody bezieht sich auf eine Art von Musik, die frei und radikal ist. Es drückt oft ein nationales Temperament aus.

Symphonie

  • Bedeutung:Einer, der gut mit anderen zusammenarbeitet
  • Herkunft:amerikanisch
  • Aussprache:SIM-FUH-NEE
  • Beschreibung:Symphonie bezieht sich auf ein Musikstück für ein Orchester.
  • Mozarts Jupiter-Symphonie gilt als eine der besten Sinfonien aller Zeiten. (3)

Viola

  • Bedeutung:Violet, ein Saitenmusikinstrument
  • Herkunft:Latein
  • Aussprache:VIE-OH-LUH, VEE-OH-LUH
  • Variationen:Violett
  • Beschreibung:Bratsche spielt die Tenornoten in einer Musikkomposition. Sein Tonumfang ist niedriger als der einer Violine, aber höher als der eines Cellos.
  • Eine Bratsche spielte die Hauptrolle in Shakespeares romantischer Komödie Twelfth Night.

Welcher Mädchenname bedeutet Melodie?

Luft

  • Bedeutung:Gesang, Melodie, Luft (Italienisch), Löwin (Griechisch), Edel (Persisch)
  • Herkunft:Hebräisch, Italienisch, Griechisch, Persisch
  • Aussprache:AAR-REE-AH
  • Variationen:Ariah, Arya
  • Beschreibung:Aria ist ein Unisex-Name. Obwohl es als Babyname weniger beliebt ist.

Melodie

  • Bedeutung:Lied, Hymne
  • Herkunft:griechisch
  • Aussprache:MEL-UH-DEE
  • Variationen:Melodie, Melodie
  • Beschreibung:Melody war 2020 mit 2.498 registrierten weiblichen Geburten der Top 106 der beliebtesten Mädchennamen. (2)

Welcher Name bedeutet schöne Stimme?

Kalliope

  • Bedeutung:Schöne Stimme
  • Herkunft:griechisch
  • Aussprache:KA-LEE-OH-PEE
  • Variationen:Kalli
  • Beschreibung:In der griechischen Mythologie ist Calliope die Muse der epischen Poesie. Es bezieht sich auch auf das Musikinstrument auf dem Karussell.

Wohlklang

  • Bedeutung:Schöne Stimme
  • Herkunft:Französisch, Griechisch, Latein
  • Aussprache:YOO-FUH-NEE
  • Variationen:Euphonie, Euphonie
  • Beschreibung:Eu bedeutet gut und Phon bedeutet Ton oder Stimme. Das griechische Wort Euphonos bedeutet süß oder musikalisch.

Welcher Name bedeutet Göttin der Musik?

Diva

  • Bedeutung:Göttin, eine gefeierte Sängerin
  • Herkunft:Latein, Italienisch
  • Aussprache:DEE VUH
  • Beschreibung:Diva ist ein Spitzname, der ursprünglich einer Frau mit herausragenden Gesangsfähigkeiten gegeben wurde. Dieser Name weist auch auf jemanden hin, der schwer zufrieden zu stellen ist.

Euterpe

  • Bedeutung:Göttin der Flöten und Musik, Göttin der Lyrik
  • Herkunft:griechisch
  • Aussprache:YOO-TUR-PEE
  • Beschreibung:In der griechischen Mythologie ist Euterpe eine der neun Musen und die Enkelin des Zeus.

Welcher japanische Name bedeutet Musik?

Hier sind einige interkulturelle Namensideen für Ihren Kleinen:

Zeit

  • Bedeutung:Liebeslied
  • Herkunft:japanisch
  • Aussprache:AUGE-KUH

Kotone

  • Bedeutung:Der Klang einer Harfe
  • Herkunft:japanisch
  • Aussprache:KO-TO-NEH

Uta

  • Bedeutung:Melodie, Lied
  • Herkunft:japanisch
  • Aussprache:OOH-TAH
  • Beschreibung:Uta wird in Japan häufig als Jungenname verwendet.

Welche Namen passen gut zu Melody?

Da Melody ein istdreisilbiger name,einsilbige zweite Vornamenkann gut dazu passen, wie Quinn, Jade, Rose, Faith, June, Hope, Ruth, Brooke, Jane oder Paige, um nur einige zu nennen. Mehr sehenIdeen für MädchennamenHier.

Von Musikerpersönlichkeiten inspirierte Namen

Beyoncé

  • Bedeutung:Über andere hinaus
  • Herkunft:Kreolisch
  • Aussprache:BEE-YON-SAY
  • Beschreibung:Bekannt geworden durch die Popsängerin Beyonce.

Elvis

  • Bedeutung:Allweise
  • Herkunft:skandinavisch
  • Aussprache:EL VUHS
  • Variationen:Alvis
  • Beschreibung:Bekannt geworden durch Elvis Presley, der als King of Rock and Roll gefeiert wurde.

Hendrix

  • Bedeutung:Heimischer Herrscher
  • Herkunft:Deutsch
  • Aussprache:HEN-DRICKS
  • Variationen:Henry
  • Beschreibung:Hendrix war ursprünglich ein Nachname. Es wurde von einem Rockmusiker, Jimi Hendrix, populär gemacht.

Jäger

  • Bedeutung:Hausierer von Waren
  • Herkunft:Englisch
  • Aussprache:JA-GUHR
  • Beschreibung:Jagger war in erster Linie ein männlicher Vorname. Es wurde von Mick Jagger, dem Leadsänger der Rockband The Rolling Stones, populär gemacht.

Lennon

  • Bedeutung:Amsel, Mantel, Liebhaber
  • Herkunft:Gälisch, Irisch
  • Aussprache:LEN-NUHN
  • Beschreibung:Lennon ist einer der beliebtesten Unisex-Babynamen. Es wurde von John Lennon, einem Mitglied einer weltberühmten Band, den Beatles, populär gemacht.

Madonna

  • Bedeutung:Meine Dame
  • Herkunft:Italienisch
  • Aussprache:MUH-DAHN-UH
  • Beschreibung:Popularisiert von Madonna, die als Queen of Pop bezeichnet wird.

Rihanna

  • Bedeutung:Große Königin, Göttin der Fruchtbarkeit
  • Herkunft:Walisisch
  • Aussprache:REE-AN-NUH
  • Beschreibung:Bekannt gemacht durch den Popstar Rihanna.

Teile Mit Deinen Freunden: