celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Über 45 Zitate über das Gefühl, sich überwältigt zu fühlen, um Sie durch eine schwierige Zeit zu bringen

Spaß & Spiele
überwältigte Zitate

Harold M. Lambert/Getty

deutscher Name für stark

Ob unerbittlicher Druck bei der Arbeit, eine verrückte und hektische Morgenroutine mit den Kindern, die mentale Belastung der Mutterschaft oder eine globale Pandemie, wir alle fühlen uns gestresster und überforderter denn je. Wenn es sich immer so anfühlt, als würden Sie durch die Mangel gehen, wissen Sie, dass Sie nicht allein sind, und in vielerlei Hinsicht ist das, was Sie durchmachen, eine gemeinsame Erfahrung. In solchen Momenten ist es wichtig zu wissen, wie Sie sich beruhigen können, wenn Sie sich gestresst fühlen, denn ja, Stress kann Sie krank machen . Atmen Sie also tief durch, schauen Sie sich unsere Liste mit Achtsamkeitsübungen an und lesen Sie unsere Zusammenfassung der besten Zitate über das Gefühl, sich überwältigt zu fühlen, um eine Perspektive zu bieten.

Überwältigte Zitate

  1. Eine Frau, die mit dem Stress eines überforderten Zeitplans lebt, wird oft von der Traurigkeit einer unterforderten Seele geplagt. – Lysa Terkeurst
  2. Er schwamm in einem Meer von Erwartungen anderer Leute. In solchen Meeren waren Menschen ertrunken. – Robert Jordan
  3. Versprich mir, dass du nicht so viel Zeit damit verbringst, Wasser zu treten und zu versuchen, deinen Kopf über den Wellen zu halten, dass du vergisst, wirklich vergisst, wie sehr du es immer geliebt hast, zu schwimmen. — Tyler Knott Gregson
  4. Das Leben hat viele Möglichkeiten, den Willen einer Person auf die Probe zu stellen, entweder indem überhaupt nichts passiert oder indem alles auf einmal passiert. - Paulo Coelho
  5. Du kannst den Sturm nicht beruhigen, also hör auf, es zu versuchen. Was du tun kannst, ist dich selbst zu beruhigen. Der Sturm wird vorübergehen. – Timber Hawkeye
  6. Jedes Kind braucht einen Ort, an den es flüchten kann, wenn das Leben zu viel wird. – Lisa Fips
  7. Wenn mein Herz überwältigt ist, führe mich zu dem Felsen, der höher ist als ich (Psalm 61:2).
  8. Im Leben niedergeschlagen zu werden, ist eine Selbstverständlichkeit. Aufstehen und vorwärts gehen ist eine Entscheidung. — Zig Ziglar
  9. Zu lernen, Dinge zu ignorieren, ist einer der großen Wege zu innerem Frieden. – Robert J. Sawyer
  10. Manchmal muss man einfach egoistisch sein und auf sich aufpassen. Wenn sie dich lieben, werden sie es verstehen. – Robert Tew
  11. Ich bin viele Male von der überwältigenden Überzeugung in die Knie getrieben worden, dass ich absolut keinen anderen Ort hatte, an den ich gehen konnte. - Abraham Lincoln
  12. Angst entsteht, wenn du denkst, alles auf einmal herausfinden zu müssen. Durchatmen. Du bist stark. Du schaffst das. Nehmen Sie es Tag für Tag. – Karen Salmansohn
  13. Manche Menschen glauben, dass Festhalten und Durchhalten Zeichen großer Stärke sind. Es gibt jedoch Zeiten, in denen es viel mehr Kraft braucht, um zu wissen, wann man loslassen und es dann tun muss. – Ann Landers
  14. Das Geheimnis des Weiterkommens liegt im Anfangen. Das Geheimnis des Einstiegs besteht darin, Ihre überwältigenden Aufgaben in kleine, überschaubare Aufgaben aufzuteilen und dann mit der ersten zu beginnen. - Mark Twain
  15. Das Leben kann großartig und überwältigend sein – das ist die ganze Tragödie. Ohne Schönheit, Liebe oder Gefahr wäre es fast einfach zu leben. - Albert Camus
  16. Wenn es wehtut – beobachten. Das Leben versucht, dir etwas beizubringen. – Anita Krizzan
  17. An manchen Tagen werden Sie sich wie im Ozean fühlen. An manchen Tagen werden Sie das Gefühl haben, darin zu ertrinken. — Lora Mathis
  18. Ich denke oft, ich kann das nicht mehr, aber dann merke ich, welche Wahl habe ich? – Justin Blaney
  19. Träume kleine Träume. Wenn Sie sie zu groß machen, werden Sie überwältigt und Sie tun nichts. Wenn Sie sich kleine Ziele setzen und diese erreichen, gibt Ihnen das das Selbstvertrauen, höhere Ziele zu erreichen. – John H. Johnson
  20. Manchmal, wenn Sie von einer Situation überwältigt werden – wenn Sie sich in der dunkelsten Dunkelheit befinden – dann werden Ihre Prioritäten neu geordnet. – Phoebe Schnee
  21. Angesichts all dessen, was auf unseren Tellern liegt, ist es so wichtig, die Seele einer Frau zu erhalten. Herauszufinden, wie es geht, kann ein wenig schwierig sein. Mein Gebet war: „Herr, bitte hilf mir. Wie schaffe ich das alles und werde nicht überfordert? Wie kann ich das alles schaffen und trotzdem glücklich sein?“ Seine Antwort: Finde die gestohlenen Momente der Freude in allem, was du tust. – Niecy Nash
  22. Man darf sich nicht von Traurigkeit überwältigen lassen. – Jackie Kennedy
  23. Viele von uns fühlen sich gestresst und werden überwältigt, nicht weil wir zu viel auf uns nehmen, sondern weil wir zu wenig von dem aufnehmen, was uns wirklich stärkt. – Marcus Buckingham
  24. Ein gesunder Charakter verleiht die Kraft, mit der eine Person die Notfälle des Lebens meistern kann, anstatt von ihnen überwältigt zu werden. Scheitern ist … der Weg zum Erfolg. — Og Mandino
  25. Wir sollten uns alle über das Leben entspannen, weil Sie keine Ahnung haben, was wirklich vor sich geht. – Barry Sonnenfeld
  26. Das Leben vergeht schnell. Genieß es. Sich beruhigen. Es ist alles lustig. Nächste. Jeder regt sich so über die falschen Dinge auf. – Joan Rivers
  27. Was kommt, ist besser als das, was gegangen ist. Lassen Sie sich von diesem Glauben in die Richtung lenken, in die Sie gehen müssen. – Karen Salmanson
  28. Wenn das Leben hektisch wird und Sie sich überfordert fühlen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich auf die Menschen und Dinge zu konzentrieren, für die Sie am dankbarsten sind. Wenn Sie eine Haltung der Dankbarkeit haben, werden frustrierende Probleme auf der Strecke bleiben. – Dana Arcuri
  29. Wenn wir ein Scheitern nicht als Herausforderung sehen, unsere Herangehensweise zu ändern, sondern als Problem mit uns selbst, als Persönlichkeitsfehler, fühlen wir uns sofort überfordert. – Anthony Robbin
  30. Wenn Sie von Ihren Emotionen überwältigt sind, hören Sie weniger zu und urteilen mehr. Dies ist auch die Realität des dogmatischen Denkens. — Tariq Ramadan
  31. Sogar aus einer dunklen Nacht können Lieder der Schönheit geboren werden. — Mary-Anne Radmacher
  32. Der Vorteil, die ganze Welt auf deinen Schultern zu tragen, war, dass du ihr nicht ins Gesicht starren musstest. — Rhian J. Martin
  33. Gib jetzt nicht auf. Die Chancen stehen gut, dass dein bester Kuss, dein härtestes Lachen und dein größter Tag noch kommen werden. – Atticus
  34. Manchmal bist du überwältigt, wenn etwas passiert, und du begreifst in diesem Moment nicht das Ausmaß der Angelegenheit. Wenn Sie davon wegkommen, fragen Sie sich, ob es Ihnen wirklich passiert ist. – Marian Anderson
  35. Der Einzelne musste immer kämpfen, um nicht vom Stamm überwältigt zu werden. Wenn Sie es versuchen, werden Sie oft einsam und manchmal verängstigt sein. Aber kein Preis ist zu hoch für das Privileg, sich selbst zu besitzen. - Friedrich Nietzsche
  36. In einigen Phasen Ihres Lebens werden Sie sich mit Dingen auseinandersetzen und in anderen werden Sie von Elend und Angst überwältigt. – Nigella Lawson
  37. Wenn Sie überwältigt, verloren oder so sind, als wäre Ihr Leben außer Kontrolle, tun Sie, was immer Sie können, was jemand anderem wichtig ist oder Ihnen jemals angetan hat … es hilft vielleicht nicht, aber es wird sicherlich nicht schaden. – Ingrid Wehr
  38. Zu lernen, Dinge zu ignorieren, ist einer der großen Wege zu innerem Frieden. – Robert J. Sawyer
  39. Indem wir Leiden bereitwillig auf uns nehmen, werden wir niemals von dem Leiden überwältigt, das wir zwangsläufig erfahren müssen. — Yangsi Rinpoche
  40. In dem Moment, in dem Sie nur an sich selbst denken, verengt sich der Fokus Ihrer gesamten Realität, und aufgrund dieses engen Fokus können unangenehme Dinge riesig erscheinen und Ihnen Angst und Unbehagen und ein Gefühl der Überwältigung durch Elend einbringen. - Dalai Lama
  41. Ich habe versucht, meine Sorgen zu ertränken, aber die Bastarde haben schwimmen gelernt, und jetzt bin ich überwältigt von diesem anständigen und guten Gefühl. - Frida Kahlo
  42. Ich bin überwältigt von der Liebe, die ich erhalten habe. – Jacqueline Fernández
  43. Der Künstler ist von Gott auserwählt, seine Gebote zu erfüllen und darf niemals von der öffentlichen Meinung überwältigt werden. — Albrecht Dürer
  44. Hör auf, im Land des Warum zu leben. Es gibt keine glücklichen Antworten auf „Warum ich?“ „Warum habe ich nicht?“ „Warum habe ich?“ Wenn Sie irgendwelche Fragen stellen müssen, denken Sie darüber nach: „Wie kann ich wachsen?“ „Was kann ich ändern?“ 'Was ist ein Gewinn in meinem Schmerz?' – Karen Salmansohn
  45. Verbringen Sie Zeit mit Menschen, die das Beste aus Ihnen herausholen. Nicht der Stress in dir. - Unbekannt
  46. Wenn Sie nichts tun, fühlen Sie sich überfordert und machtlos. Aber wenn Sie sich engagieren, spüren Sie das Gefühl der Hoffnung und der Leistung, das aus dem Wissen entsteht, dass Sie daran arbeiten, die Dinge zu verbessern. - Unbekannt
  47. Was unsere Aufmerksamkeit erregt, bestimmt letztendlich unsere Richtung. Wenn wir uns ständig auf unsere Umstände konzentrieren, werden wir überwältigt. – Perry Noble
  48. Erlaube nicht der Angst dich zu überwältigen, erlaube der Liebe dich zu überwältigen. – Shree Rajneesh

Teile Mit Deinen Freunden: