celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Burger King bietet „Unglückliche Mahlzeiten“ für Erwachsene an

Nachrichten
unglücklich-mahlzeit

Burger King

Burger King bringt eine neue Linie namens Real Meals auf den Markt und das für einen guten Zweck

Happy Meals sind wirklich toll. Aber echte Mahlzeiten? Nun, das ist eine ganz andere Geschichte. Burger King hat eine neue Reihe von Gerichten vorgestellt, die nach einer ganzen Reihe verschiedener Emotionen benannt sind, um das Bewusstsein für psychische Gesundheit zu schärfen. Entschuldigung, Mickey D’s – vielleicht muss ich mit diesem hier einfach meinem Herzen (und meinem Magen) folgen.

Der Mai ist der Monat des Bewusstseins für psychische Gesundheit und Burger King hat beschlossen, sich mit der gemeinnützigen Organisation Mental Health America zusammenzuschließen, um die Menschen daran zu erinnern, dass sie nicht immer glücklich sein müssen. Sie haben eine ganze Reihe leckerer Leckereien entwickelt, die auf Ihren emotionalen Zustand zugeschnitten sind, darunter: DGAF Meal, Pissed Meal, Salty Meal, Blue Meal und YAAAS Meal. Diese werden laut Angaben alle in Seattle, Miami, Los Angeles, New York City und Austin erhältlich sein HEUTE .



Was hat die Fast-Food-Kette dazu veranlasst, sich im Bereich der psychischen Gesundheit zu engagieren? Angefangen hat alles mit der Änderung ihres Slogans. Zum 40 Jahre , Burger Kings Slogan war Have It Your Way. Im Jahr 2014 beschloss das Unternehmen, sein Motto in Be Your Way zu ändern.

Eine natürliche Erweiterung der Ermutigung von Menschen, 'ihren Weg zu gehen', besteht darin, sie zu ermutigen, 'ihren Weg zu fühlen'. Angesichts der allgegenwärtigen Natur der sozialen Medien besteht so viel Druck, glücklich und perfekt zu erscheinen, erklärte Burger King in der Pressemitteilung. Mit Real Meals zelebriert die Marke Burger King, man selbst zu sein und sich so zu fühlen, wie man sich fühlen möchte.

Dinge, die du deinen Freund nennen kannst

Außerdem ist die Verpackung ziemlich auf den Punkt.

Burger King

Burger King

Burger King

Neben dieser wichtigen Erinnerung teilte das Unternehmen auch seine Ankündigung neuer Mahlzeiten auf Twitter und Instagram mit: Ich bin mir nicht sicher, wer das heute hören muss, aber es ist in Ordnung, nicht die ganze Zeit glücklich zu sein. Alles was zählt ist, dass Sie #FeelYourWay.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

sich blau anfühlen? salzig? besoffen? YAAAS? oder einfach wie du DGAF? Das ist ok. niemand ist immer glücklich. Einführung von Real Meals bei BK. Genießen Sie eine echte Mahlzeit auf Ihre Art und unterstützen Sie die Arbeit von @mentalhealthamerica, indem Sie auf den Link in unserer Bio tippen. #FeelYourWay

Ein Beitrag geteilt von Burger King (@burgerking) am 1. Mai 2019 um 6:30 Uhr PDT

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Im #MentalHealthMonth teilen wir tägliche Wellness-Tipps zur Pflege Ihrer körperlichen und geistigen Gesundheit. Du kannst uns zeigen, wie du sie mit #4mind4body umsetzt und wir könnten dich vorstellen!⠀ .⠀ .⠀ .⠀ .⠀ .⠀ #mentalhealth #mentalhealthawareness #mentalillness #mentalhealthamerica #fightintheopen #b4stage4 #depression #anxiety #bipolar #bipolardisorder #gad #schizophrenie #psychosis #eatingdisorders #stress #pets #serviceanimal #servicedog #spirituality #humor #wellness #4mind4body #MentalHealthMonth #MHM19 #nostigma #stigma

Ein Beitrag geteilt von Psychische Gesundheit Amerika (@mentalhealthamerica) am 1. Mai 2019 um 11:34 Uhr PDT

Die Reaktionen auf Twitter waren … äh … durchwachsen.

https://twitter.com/jetpack/status/1123979450411036672

Egal, ob Sie diese neue Kampagne lieben oder hassen, es lohnt sich, sie auszuprobieren Psychische Gesundheit Amerika , die gemeinnützige Organisation, mit der Burger King zusammenarbeitet. Sie gehen auf die Bedürfnisse von Menschen mit psychischen Erkrankungen ein und fördern Gespräche über Wellness. Viel, viel Jubel für ehrliche, offene Diskussionen über psychische Gesundheit.