celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Chaos in der Schifffahrtsbranche bringt alles durcheinander

Allgemeines
Kran hebt Container im Hof ​​an

Gruselige Mama und Sasin Tipchai/Getty

An jedem beliebigen Tag ist es eine Partie Russisches Roulette, wenn ich zum Starbucks Drive-Thru fahre. Ein Karamell-Macchiato? Sie haben kein Karamell mehr. Ein eisgekühlter koffeinfreier Americano mit einer unausstehlichen Menge Splenda? Sie haben nur Stevia. Erdbeeren und Sahnefraps für die Mädels? Nun, sie haben keine kalten Tassen, und sie können ihnen kein rosa Getränk geben, weil sie kein Erdbeer-Irgendwas mehr haben.

Ich weiß, ich weiß, Erste-Welt-Probleme. Kaffeeliebhaber dieser Welt mögen diesen Schmerz verstehen, aber nein, es ist nicht das Ende der Welt.Aber dennoch, was hat es damit auf sich? Anscheinend hat es viel mit Versandverzögerungen und Engpässen zu tun.



Ah ja. Das Ereignis, von dem wir nicht sprechen ( das ist immer noch nicht vorbei, FYI ) ist verantwortlich. Wenn 2020 das Jahr des Überlebens von COVID war, ist 2021 das Jahr, in dem der Pandemie die Schuld gegeben wird. Zunächst wollte niemand etwas kaufen außer Toilettenpapier und Desinfektionsmittel. Aber ungefähr anderthalb Jahre später entschieden die Leute, dass genug genug ist. Zurück in die Läden gingen sie im Vergleich zur gleichen Zeit im letzten Jahr in Massen, und Sie alle Einzelhändler waren noch nicht bereit.Wie alles im Leben so ist, ging nicht nur eine Sache schief. Es war eine Reihe von Veranstaltungen.

süße namen, um deinen freund unter zu retten

Was hat es mit Pause und Verzögerung auf sich?

Erstens wurden Waren nicht versendet, weil die Nachfrage nicht da war (es sei denn, es handelte sich natürlich um TP). Als die Konjunkturzahlungen jedoch eintrafen, wurde den Verbrauchern klar, dass sie die zusätzliche Zeit auch sinnvoll nutzen und einkaufen können, wenn sie im Haus festsitzen müssen. Weil Sie wissen, zweitägiger Prime-Versand. Einmaldie Nachfrage stieg, da stellte sich die Frage, wie Sie Ihre Ware zu uns bekommen. Und nein, ich spreche nicht davon, dass es nicht genug Lieferfahrer gibt, obwohl das auch ein Problem war. (Ihr seid alle die wahren MVPs!)

Da die Waren nicht verschifft worden waren und die Schiffe, die diese Waren transportieren, überall geparkt waren, dauerte es einige Zeit, wieder auf See zu gehen. über den Fluss und durch den Wald um die Ware abzuholen. Und natürlich gab es große Verkehrsverzögerungen, da Tonnen von Schiffen gleichzeitig versuchten, hierhin und dorthin zu gelangen. Erinnern Sie sich an das Fiasko von Ever Given auf der Suezkanal Anfang 2021?

Laut Cameron Williams, ein Beamter der International Longshore and Warehouse Union, Die Pandemie verschärfte langjährige Probleme mit der Lieferkette des Landes. Was Cameron sagt, gibt es im Grunde nicht genug Container, und Schiffe, die sie haben, bewegen sich nicht schnell genug.

Wie sich dies auf Ihr Endergebnis auswirkt

Alistair Berg/Getty

Das Schlimmste daran ist, dass Sie nicht monatelang warten müssen, um die neue Couch zu erhalten, die Sie bestellt haben. Es ging auch nicht darum, geplante Hausrenovierungen verschieben zu müssen, um die Pandemiezeit zu überbrücken. Im Gegensatz zu dem, was Jessie J glauben machen möchte, es dreht sich alles um das geld geld geld.

Die Versandkosten sind dramatisch gestiegen, und diese Erhöhung muss irgendwo ausgeglichen werden. Welcher bessere Ort als der Preis, den Sie zahlen für die versendeten Artikel? Es ist grundlegendes Angebot und Nachfrage. Wir verlangen unsere tägliche Dosis Koffein von Starbucks, und sie liefern uns Kaffeebohnen kommen aus Lateinamerika, Afrika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Aber es wird länger dauern, bis sie sie erhalten, und es wird teurer sein. Laut CNBC, erst vor wenigen Monaten im April erlebten wir bereits die inflationsbedingt höchsten Preisspitzen seit 2008.

Mein Mann wählt seine Familie über mich

Natürlich ist Kaffee die geringste Sorge mancher Menschen. Mein Bruder und seine Frau konnten aufgrund der Verzögerung und des wahnsinnigen Anstiegs der Holzpreise nur die Hälfte ihrer für diesen Sommer geplanten Hausrenovierungen abschließen. Meine Schwägerin hat gerade erst die Möbel erhalten, die sie im Oktober 2020 bestellt hatte. Jeder hat seine Geschichte, aber das Schlimmste ist, dass dies nicht einmal als die geschäftigste Zeit des Jahres in der Schifffahrtsbranche gilt.

Als Vorwarnung, laut Planet Money, die Hochsaison für den Versand beginnt eigentlich im August. Denn wie Sie wissen, rückt die Schule näher, die sich schnell in Weihnachtseinkäufe verwandeln wird, bevor Sie es wissen. Geht es nur mir so, oder ist der Wirbelsturm von September bis Neujahr nur einen Katzensprung von unserer Haustür entfernt?

Alle guten Dinge kommen zu denen, die warten

Ich weiß, es ist nicht einfach, geduldig zu sein. Vor allem, wenn Sie ewig darauf gewartet haben, neue Möbel zu bekommen, eine Hausrenovierung abzuschließen oder einfach nur Ihre morgendliche Koffeindosis zu bekommen. Vertrauen Sie mir, ich weiß. Aber sei nicht unhöflich und unausstehlich.

Es ist nicht so, dass Ihr Barista oder Verkäufer persönlich für die Abholung Ihrer Ware aus dem jeweiligen Herkunftsland oder der jeweiligen Herkunftsregion verantwortlich ist. Es liegt auch nicht in ihrer Kontrolle, Ihre Gegenstände auf magische Weise bei Bedarf erscheinen zu lassen. Ich meine ja, Kaffee ist wie Magie, aber nicht diese Art von Magie.

Im Großen und Ganzen etwas (oder viel) länger auf Dinge warten zu müssen, die wir wollen, aber nicht unbedingt brauchen, ist ärgerlich, aber es ist auch kein Weltuntergang. Wenn uns das vergangene Jahr etwas gezeigt hat, dann, dass Geduld, Gemeinschaft und Verständnis viel bewirken können. Also bleib ruhig und koffeinfrei, egal woher du deinen Kaffee holst.

Ich fühle mich wie ein Mitbewohner in meiner Ehe