celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Jeder sollte nach dem Sex pinkeln (auch wenn der Sex Masturbation ist)

Gesundheit
Natursekt nach dem Sex

Gruselige Mama und Daniel Day/Getty

Ich halte mich für ziemlich gut informiert über all die verschiedenen Möglichkeiten, wie man allein oder mit einem oder mehreren Partnern Sex haben kann. Von Internetrecherchen bis hin zu Podcasts gibt es viele Informationen, damit Sie sich auch informieren können.

Was soll man in eine Jubiläumskarte an die Frau schreiben?

Informiert bedeutet jedoch nicht immer genau informiert. Beim Sex geht es um mehr als nur Spielzeug, Techniken und all die Extras, die zum Spaß beitragen; Beim Sex muss es um Zustimmung, Kommunikation und Sicherheit gehen. Unsere sexuelle Gesundheit ist wichtiger als der Orgasmus, Leute. Diese perfekte Position wird nie perfekt sein, wenn Sie Schmerzen haben oder eine Infektion haben.



Glücklicherweise ist das Aufstehen zum Pinkeln nach dem Sex eine der einfachsten (und billigsten) Möglichkeiten, sich gesund zu halten.

Richtig… du küssest dann pinkeln.

Dieser Tipp gilt für Penisträger, ist aber besonders wichtig für Menschen, die eine Vagina haben.

Wie wischst du deine Vagina ab?

Ich weiß nicht, wann ich zum ersten Mal das Pipi nach dem Sex-Ratschlag hörte, aber zu der Zeit war ich naiv und dachte, es sei nur bei der Penetration passiert, insbesondere beim Vagina/Penis-Sex. Ich hatte und hatte diese Art von Sex nicht, also blieb ich mehrere Jahre queer und uninformiert. Ich bin immer noch queer, aber ich verstehe jetzt viel besser, wie der Körper funktioniert und was ich tun kann, um ihn zu schützen.

Um es klarzustellen, Urinieren ist kein Ersatz für den äußeren oder inneren Schutz vor sexuell übertragbaren Infektionen und/oder Schwangerschaft.

Bei der Pinkel-nach-Sex-Regel geht es jedoch nicht wirklich um Penetration. Hier ist der Grund…

Sex findet nicht auf sterilen Spielplätzen statt. Die Sauberkeit von Händen, Laken, Vibratoren oder dem Rücksitz eines Autos ist nicht immer das erste Anliegen, wenn es zwischen Ihnen und Ihnen oder einem Sexualpartner heiß und schwer wird. Aus diesem Grund setzen wir uns allen möglichen keimigen Geschenken aus, die wir weiter geben können. Eine der häufigsten Infektionen, die durch sexuelle Aktivität verursacht werden, ist die Harnwegsinfektion. Dies geschieht, wenn Bakterien in die Harnröhre und die Blase gelangen.

Bei Menschen mit Vagina und Vulva tritt dies am häufigsten auf, wenn die Klitoris berührt wird – denn seien wir ehrlich, Leute: Die Klitoris ist dort, wo sie ist, wenn es um Sex geht. Die Klitoris befindet sich direkt über der Öffnung der Harnröhre, die nicht Das weit über dem Anus und Heimat von E.coli. Während in dieser Zone viel Gutes passiert, gibt es auch viele Flüssigkeiten, die es Bakterien leicht machen, an Orte zu gelangen, an denen sie sich ausbreiten und zu einer Mitzahlung für einen Arztbesuch werden können.

Bei Menschen mit Vulva und Vagina kann sich eine Harnwegsinfektion leichter bilden, weil sie eine kürzere Harnröhre haben und weil die Öffnung direkt am Geschehen ist. Das Pinkeln nach dem Sex spült die Bakterien aus der Harnröhre, bevor sie in die Blase wandern. Dr. Frederick Naftolin , Professorin für Geburtshilfe und Gynäkologie an der New York University, sagt, man müsse nicht gleich pinkeln, aber je früher nach dem Sex, desto besser.

Für Vagina-Besitzer warnt Naftolin: Es kommt nicht darauf an, dass sich die Bakterien vermehren, sondern es geht darum … diesen kurzen Schlauch zwischen der Außenseite und der Blase zu haben, damit es nicht viel braucht, um in die Blase zu gelangen.

Während das Risiko einer Harnwegsinfektion sehr gering ist, ist das Pinkeln nach dem Sex auch für Menschen mit Penissen wichtig.

gute fragen an einen freund

Penisbesitzer bekommen eher eine Prostatainfektion (wenn sie eine Prostata haben), wenn Analsex im Spiel ist. E. coli lebt auf natürliche Weise auf und in unserem Körper und kann bei Anusberührung oder Penetration vom Enddarm in die Harnröhre gelangen. Das Tragen eines Kondoms verringert das Risiko, dass dies passiert, aber wenn Sie ohne Sattel reiten, müssen Sie danach unbedingt pinkeln.

Ein weiterer guter Grund, nach dem Sex zu urinieren, wenn Sie oder Ihr Partner einen Penis haben, ist das Ausspülen von Samen, der nach der Ejakulation in der Harnröhre zurückgeblieben ist. Dadurch wird das Potenzial von Spermien beim nächsten Toben eliminiert Herstellung von Pre-cum und kann eine Schwangerschaft in Situationen verhindern, in denen eine Schwangerschaft aufgrund der Anatomie möglich ist.

Ich habe noch nie Fragen an Erwachsene gestellt

Jede Art von Sex Selbst Einzelspieler, masturbatorische Liebe, macht die Harnröhre anfällig für infektionserregende Bakterien. Oraler, analer und nicht-penetrativer Sex zählen ebenfalls. Unterschiedliche und gleichgeschlechtliche Körperbeulen sind gleichermaßen mögliche (wenn auch sehr unterhaltsame) Wege, um eine Harnwegsinfektion zu bekommen – obwohl Menschen mit Vaginas eher eine Harnwegsinfektion durch sexuellen Kontakt bekommen.

Nackter Orgasmus GIF - Find & Share on GIPHY

Holen Sie sich Ihre einvernehmlichen Steine ​​​​und nehmen Sie sich dann etwas Zeit, um Kuscheln nach dem Sex zu genießen. Bevor Sie jedoch für die Nacht einschlafen oder noch eine Runde drehen, gehen Sie unbedingt auf die Toilette.

Pinkeln kann viele Probleme buchstäblich ausspülen und dir einen Arztbesuch ersparen. Aber wenn Sie eine Infektion bekommen, stellen Sie sicher, dass Ihr Partner (wenn Sie eine oder mehrere haben) auch getestet und behandelt wird, andernfalls besteht eine gute Chance, dass Sie die Infektion einfach hin und her weitergeben. Das ist wirklich nicht die Art von Geben und Nehmen, die man beim Sex haben möchte.

Ein letztes Wort zum Pinkeln: Wische von vorne nach hinten ab, wenn du eine Vagina hast. Stellen Sie den Sitz zurück und reinigen Sie Ihre Pisse, wenn Sie einen Penis haben.

Oh, und ersetze die Toilettenpapierrolle. Komm schon, Leute. Machs besser.