celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Das macht meine Schwiegermutter so toll

Scheidung
liebe-meine-mil-lede-1

Maskot/Getty

Ich habe eine seltsame Beziehung zu meiner Schwiegermutter, und mit seltsam meine ich, ich bete sie an. In den Anfangsjahren hatten wir einen etwas holprigen Start, aber wir haben unsere Differenzen – die eigentlich nur Missverständnisse waren – schnell aufgearbeitet und meine Schwiegermutter ist zu einem meiner Lieblingsmenschen auf der Welt geworden.

Ich weiß, dass die Beziehungen vieler Menschen zu ihren Schwiegermüttern der Grund für starkes Trinken in den Ferien sind, und es scheint eine besonders schwache Dynamik zwischen Ehefrauen und Müttern von Ehemännern zu geben. Frauen haben das Gefühl, dass ihre Schwiegermutter die Nummer eins im Leben ihres Sohnes bleiben möchte und können nicht akzeptieren, dass die Frau jetzt an erster Stelle steht. Schwiegermütter sehen die Frau ihres Sohnes als nicht dankbar an, die versuchen, ihren perfekten Sohn zu ändern oder, schlimmer noch, zu versuchen, ihn zu stehlen.



Ich habe wilde Geschichten von Schwiegermüttern gehört, die zu Besuch kamen und ihre ganz neu arrangierten Schwiegertochter' s Küche. Laden Sie die Kinder mit Zucker auf, wenn Sie gebeten werden, es nicht zu tun. Passiv-aggressive (oder aktiv aggressive) Kommentare abgeben, um die Frau herabzusetzen, sei es über ihre Kleidung, ihr Gewicht, ihr Kochen oder ihre Erziehung. Ich habe von Schwiegermüttern gehört, die sich in die Beziehung des Paares einfügen, nach ihren Problemen fragen, versuchen, Schmutz an ihrer Schwiegertochter zu finden, und bestätigen, dass die Schwiegertochter so unter ihrem Sohn ist, wie sie immer geglaubt hat .

Einfache Möglichkeit, dem Kind beizubringen, Schuhe zu binden

Juan Pablo Arenas / Pexels

Meine Schwiegermutter ist nichts dergleichen. Für den Anfang ist sie die beste Großmutter meiner beiden Kinder, die man sich wünschen kann. Wenn sie von Peru hierher in die Staaten reist, denkt sie immer daran, meinen Kindern lustige peruanische Leckereien mitzubringen, die in den USA nicht erhältlich sind, und sie hat fast immer etwas, das sie für sie selbst gemacht hat. Nur kleine Dinge – sie übertreibt es nicht mit Geschenken – aber sie sorgt dafür, dass sie wissen, dass sie an sie gedacht hat.

Rosen sind rote Veilchen sind blaue Gedichte Liebe

Wenn sie hier ist, verbringt sie jede mögliche Minute mit ihren Enkelkindern, spielt wirklich mit ihnen und taucht sogar in komplexe Spiele ein, für die sie länger braucht, um die Regeln zu lernen, weil ein regellastiges Spiel in einer zweiten Sprache zu spielen ist schwer . Mein Spanisch ist ziemlich gut, aber Scrabble konnte ich sicher nicht auf Spanisch spielen. Aber meine Schwiegermutter tut es, weil die Kinder sie darum bitten und sie nicht nein sagt. Sie bringt den Kindern Spanisch bei, musiziert und tanzt mit ihnen, knallt Popcorn und schaut sich mit ihnen Filme an. Sie sitzen zusammen und spielen zusammen, und sie schenkt ihnen ihre volle, ungeteilte Aufmerksamkeit auf eine Weise, die nicht viele Erwachsene wirklich können.

Wenn sie in die Staaten kommt, bleibt sie normalerweise mindestens einen Monat, damit sie Teil unseres Haushalts wird und alles mit uns macht. Wir gehen zusammen Lebensmittel einkaufen, zu Target, zum Mittagessen. Sie reitet für die verschiedenen Aktivitäten der Kinder nach der Schule mit. Sie ist sogar in mehreren Ferien mit uns gekommen.

Sie ist auch ein zusätzliches Paar im Haus, das ohne mein Nachfragen mitmacht, aber die Sensibilität hat, zu fragen, wenn sie nicht sicher ist, ob ich ihre Hilfe bei etwas brauche. Sie ist so rücksichtsvoll, dass sie mich, wenn sie gerade die Spülmaschine abräumt und nicht weiß, wohin ein Geschirr geht, entweder fragt oder es auf der Theke stehen lässt. Ich öffne nie hektisch Schränke und Schubladen auf der Suche nach einem verlegten Gegenstand. Sie ist immer so gewissenhaft, und dafür bin ich dankbar. Mehrmals machte sie sich laut Sorgen, dass sie mir im Weg wäre, was mich fast zum Weinen brachte, weil ich genau das Gegenteil empfinde. Sie ist eine riesige Hilfe und eine Freude, sie zu haben.

Aber meine Schwiegermutter hat etwas ganz Besonderes, etwas darüber hinaus, dass sie mir nur eine tolle Oma und unterstützende zweite Mutter ist, und das ist das… sie liebt mich immer noch. Sehen Sie, ihr Sohn und ich sind mitten in einer Scheidung. Ich habe mich letztes Jahr als schwul geoutet, und wir haben langsam unser Leben entwirrt und daran gearbeitet, einen Weg zu einer neuen Normalität zu finden. Eine meiner absoluten größten Ängste beim Coming-out war, wie meine Schwiegermutter reagieren würde. Ich hatte keine Ahnung, was mich erwartet. Sie ist eine gläubige Katholikin – würde sie mich für einen Sünder halten und mich für immer abschreiben? Würde sie versuchen, mir Vernunft einzureden? Würde sie mir ihre Enkel entreißen wollen? Würde sie mich dafür hassen, dass ich die Familie ihres Sohnes zerbrach?

wie man mit nerviger Schwiegermutter umgeht

BBH Singapur/Unsplash

Aber als mein zukünftiger Ex-Mann sie anrief, um ihr die Neuigkeiten zu überbringen, war ich im Raum und hörte zu. Ich hörte sie keuchen, als er das Wort schwul sagte, aber ich hörte auch die Sanftheit in ihrem Ton. Ich habe Ausschnitte gehört, die meine Ex später bestätigte: dass unsere Situation eine traurige Situation ist, aber dass sie weiß, dass meine Sexualität etwas ist, was ich nicht ändern kann, dass eine Scheidung das Richtige für uns alle ist, dass das Leben als mein wahres Selbst der einzige Weg ist Ich kann glücklich sein. Sie sagte, ich sei eine großartige Mutter für ihre Enkelkinder und sie vertraue darauf, dass ihr Sohn und ich mit Liebe vorangehen werden. Sie sagte, sie hoffe, dass sie mich nicht das letzte Mal sieht, wenn sie mich das letzte Mal sieht.

In einer perfekten Welt sollte jeder in meiner Lage dieses Maß an Mitgefühl von jedem einzelnen Menschen erwarten können, dem er gegenübersteht. Aber das ist keine perfekte Welt. Das ist schwer. Jeder von uns arbeitet auf einer Grundlage von Loyalitäten und Vorurteilen und Erwartungen und kulturellen Normen, und unser erster Instinkt besteht oft darin, unsere Erwartungen an das zu verteidigen, wie wir glauben, dass unser Leben aussehen soll. Egal wie unschuldig, Veränderungen können schmerzhaft sein und Toleranz ist nicht immer die erste Reaktion. Die Annahme ist nicht garantiert. Tatsächlich ist es für mich garantiert, dass ich manchmal mit Intoleranz und Bigotterie konfrontiert werde.

Möglichkeiten, ein Baby zu garantieren

Aber meine Schwiegermutter hat ein so großes Herz und ein so großes Mitgefühl in sich, dass sie irgendwie sofort ahnte, nicht nur die Verwüstung einer Familie, die sich in etwas ganz anderes umformt als zuvor, sondern auch die vielen qualvollen Kämpfe, die ich innerlich ausgefochten habe mich an einen Ort zu bringen, an dem ich endlich zugeben kann, wer ich wirklich bin, und es laut sagen kann.

Ihr Sohn und ich sind vielleicht nicht mehr verheiratet, aber sie wird immer die Beste sein Oma meine Kinder könnten sich wünschen und sie wird es immer sein meine Schwiegermutter , meine Schwiegermutter. Das Beste, was ich mir wünschen kann.