Tyra Banks tötet Cover von Sports Illustrated bei 45

Nachrichten
tyra-sports-illustriert-2019

Laretta Houston/Sports Illustrated



Tyra Banks war auf dem Cover der neuen Sport illustriert und…wow…

Also, faire Warnung hier. Es gibt eine ganze Menge Wildheit und Smizing und einen winzig kleinen gelben Bikini vor uns. Tyra Banks beschloss, den Ruhestand zu beenden, um zu tun ein Fotoshooting zum Sport illustriert , 23 Jahre nachdem sie als erste schwarze Frau Geschichte geschrieben hatte, die auf dem Cover des Magazins erschien.

Banks hat sich vor über einem Jahrzehnt vom Modeln zurückgezogen und jetzt, mit 45, ist sie mit einem lächerlich sengenden Magazin-Cover zurück in voller Kraft. Sport illustriert enthüllte Bilder und Videos von ihrem Shooting und es wird dich dazu bringen, deinen EIGENEN, kaum vorhandenen Bikini anzuziehen.





Dies ist für alle, denen gesagt wurde, dass sie wegen ihres Körpers, ihres Alters und ihres Alles nicht gut genug sind, schrieb Banks auf Instagram. #BanX ist hier, um dir zu sagen, dass du verdammt heftig BIST, egal was jemand sagt! Mikrofon jetzt ablegen!

Mein Mann wählt seine Familie über mich
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Dies ist für alle, denen gesagt wurde, dass sie aufgrund ihres Körpers, ihres Alters, ihres Alleskönners nicht gut genug sind. #BanX ist hier, um dir zu sagen, dass du verdammt heftig BIST, egal was jemand sagt! Mikrofon jetzt ablegen! @si_badeanzug 2019

Ein Beitrag geteilt von Tyra Banks (@tyrabanks) am 8. Mai 2019 um 9:54 Uhr PDT

Da ist ein ganze viel mehr, woher das kam. Banks hat auch den winzigen gepunkteten Bikini von ihrem ersten Solo-Cover nachgebaut und sah heute genauso gut aus wie damals. Wir konnten den genauen Bikini nicht in den Archiven finden – es war der gepunktete Bikini, also haben wir diesen Bikini nachgebaut, sie bikini sagte Guten Morgen Amerika . Ich habe es (das Shooting) nachgebaut – 25 Pfund schwerer.

Die Mogul/Supermodel/Fernsehmoderatorin/Professorin sagte, dass ihre Erfahrungen mit Sport illustriert waren immer wieder eine wundervolle, aufregende Überraschung. Als erste schwarze Frau auf dem Cover habe ich es nicht geträumt, weil ich es nie für möglich gehalten hätte, fast so, erinnerte sie sich. Ich hätte es nie für möglich gehalten – ich bin wieder 45 Jahre alt auf dem Cover dieses Magazins.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#Yellow #Yeah #Yahoo #ThisIsForYOU

Ein Beitrag geteilt von Tyra Banks (@tyrabanks) am 8. Mai 2019 um 9:53 Uhr PDT

Okay, also was ist das Geheimnis des Aussehens? Das mit 45? Offenbar geht es um gute Hautpflege.

Viele Leute haben mir gesagt, dass ich jünger aussehe, als ich tatsächlich bin. Ich denke wirklich, es liegt daran, dass ich bei der Geburt mit dem Peeling angefangen habe! sie sagte MENSCHEN . Meine Mutter hat mir immer gesagt, dass es egal ist, wie viel Make-up man trägt, wenn die Leinwand nicht stimmt, sieht man klumpig, klumpig, fleckig und trocken aus.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#Dankbar für deine heftige Liebe und Unterstützung all die Jahre. #BanX

Ein Beitrag geteilt von Tyra Banks (@tyrabanks) am 8. Mai 2019 um 9:54 Uhr PDT

meine Vergangenheit definiert mich nicht

Und ja, gute Genetik hilft auch. Meine Mutter ist fast 70 und sieht auch noch sehr jung aus. Es liegt in unseren Genen, viel jünger auszusehen, erklärte Banks bis heute . Bevor du kommst auch deprimiert fügte sie auch hinzu, dass ihre Beute gesunken ist und ich denke, wir alle können diese Echtheit sehr schätzen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

#NoFilter Aber wenn ich einen benutzen würde, würde ich mich nicht schämen.

Ein Beitrag geteilt von Tyra Banks (@tyrabanks) am 24. April 2019 um 6:45 Uhr PDT

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Zöpfe oder Jungen oder Puppen?

Ein Beitrag geteilt von Tyra Banks (@tyrabanks) am 4. Februar 2019 um 9:29 Uhr PST

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Tyra Banks geteilter Beitrag (@tyrabanks)

Okay, ich denke, wir sollten wahrscheinlich den Rest des Tages damit verbringen, uns noch einmal anzusehen Amerikas nächstes Topmodel und üben unsere smizes. Ich will der beste sein?