celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

8 Wochen schwanger – Ihr Baby ist so groß wie ein Tater Tot

Woche Für Woche
Woche 8

Gruselige Mama

Willkommen bei Scary Mommys Schwangerschafts-Wochen-Guide! Wir sind hier, um Ihnen alle Informationen darüber zu geben, was Sie erwartet, wenn Sie es erwarten: Seien es Symptome, Ihre Schwangerschaftswoche für Woche Größe und Entwicklung, Ihre sich verändernder Körper , oder Ultraschall und Termine. Hier ist alles, was Sie über Woche 8 wissen müssen.

Ihr Körper in der 8. Schwangerschaftswoche

Du fühlst dich kurviger

Auch wenn es von außen nicht offensichtlich ist, dass Sie schwanger sind, weiß Ihre Kleidung etwas anderes. Ihre Hosen und BHs könnten etwas enger sitzen. Die Gewichtszunahme ist zu diesem Zeitpunkt langsam, aber Ihre Gebärmutter hat sich jetzt von der Größe einer Faust auf die Größe einer Grapefruit vergrößert, um Ihr Baby aufzunehmen. Oberhalb der Taille fühlen Sie sich möglicherweise ein wenig üppig, da Ihre Brüste wachsen und sich auf die Stillzeit vorbereiten. Also gönnen Sie sich eine Yogahose und einen bequemen BH – Sie haben es sich verdient.



Du bist Moody

Wenn Sie sich launischer als ein Stimmungsring fühlen, entspannen Sie sich. Das ist völlig normal. Laut der American Pregnancy Association (APA) sind emotionale Veränderungen zwischen den ersten sechs bis zehn Schwangerschaftswochen häufig. Ihre Hormone spielen nicht nur mit Ihrer psychischen Gesundheit, sondern Sie machen sich möglicherweise Sorgen um Finanzen, Änderungen Ihres Lebensstils und ob Sie gute Eltern werden oder nicht (psst, wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie das tun werden). Wieder ganz normal. Verbinde dich mit deiner inneren Oprah und investiere in eine Meditations-App, damit du etwas Zen bei dir haben kannst, wohin du auch gehst. Und denken Sie daran: Sie haben das.

Dein Herz pocht

Dieses Baby hat dein Herz auf mehr als eine Weise erweitert. Da Ihr Baby viel Unterstützung zum Wachsen braucht, hat Ihr Blutvolumen jetzt um 40 bis 50 Prozent gestiegen und dein Herz schlägt schneller.

Ihr Baby in der 8. Schwangerschaftswoche

In Woche 8 ist Ihre kleine Bohne etwa so groß wie ein Tater Tot oder etwa einen halben Zoll lang. Mit den meisten ihrer Gesichtszüge gebildet , und der Kofferraum wird gerade, Ihr Kleines wird zu dem kleinen Freudenbündel, mit dem Sie bald Kuschelpartys teilen werden. Sie haben jetzt kleine Zehen und Finger mit Schwimmhäuten, was bedeutet, dass sie in Ihrem Mutterleib herumschwimmen können. Lass das Treten beginnen.

Alle wichtigen Organe haben sich ebenfalls vollständig ausgebildet und werden weiter wachsen. Und wenn Sie denken, Ihr Herz schlägt jetzt schnell, sind Sie nicht allein. Das Herz Ihres Kleinen schlägt zwischen 80 und 180 Schlägen pro Minute. Keine Sorge – das ist ein gutes Zeichen! Noch eine coole Sache? Obwohl die äußeren Genitalien noch nicht erkennbar sind, wurde laut APA das Geschlecht Ihres Babys bereits bestimmt. Jetzt müssen Sie sich überlegen: eine Enthüllungsparty veranstalten oder nicht?

Ihre Symptome und Gesundheit in der 8. Schwangerschaftswoche

Geruchsempfindlichkeit

Als ob die Essensabneigung nicht genug wäre, reagieren Sie in Woche 8 auch empfindlich auf Gerüche. Bei manchen Düften wird Ihnen nicht nur mulmiger als sonst, sondern Sie können sogar einen erhöhten Geruchssinn verspüren. Das ist richtig – du bist jetzt ein Teil des Bluthundes.

Schwangerschaft Akne

Dachten Sie, Sie haben Pickel in der High School hinterlassen? Denk nochmal. Während der Schwangerschaft treten bei manchen Frauen fettigere Haut als bei normaler Haut und Akne auf, insbesondere im ersten und zweiten Trimester. Genau wie in der High School können Sie dem Hormonzufluss für Ihren neuen Glanz danken. Bevor Sie Ihre neuen Pickel mit rezeptfreien Behandlungen behandeln, konsultieren Sie zuerst einen Arzt bezüglich der Sicherheit. Bestimmte Medikamente können während der Schwangerschaft nicht verwendet werden.

Namen der Charaktere in Trollen

Verstopfung

Seien Sie nicht verlegen – Verstopfung, Blähungen und Blähungen sind während der Schwangerschaft völlig normal. Im Allgemeinen sind Angst, eine ballaststoffarme Ernährung und minimale körperliche Bewegung die Hauptgründe, warum Sie Verstopfung erfahren . Um regelmäßig zu bleiben, trinken Sie viel Wasser, fügen Sie mehr Obst und Gemüse zu Ihren Mahlzeiten hinzu, gehen Sie jeden Tag mindestens einen flotten Spaziergang aus und nehmen Sie sich etwas Zeit zum Meditieren. Vielleicht möchten Sie auch auf Eisenpräparate verzichten, da auch diese zu Verstopfung beitragen können.

Vaginaler Ausfluss

Wenn Sie in Woche 8 einen dünnen milchigen Ausfluss auf Ihrer Unterwäsche bemerkt haben, ist das ein gutes Zeichen. Gemäß Medizinische Nachrichten heute ,tSein Ausfluss wird Leukorrhoe genannt, und es ist die Art Ihres Körpers, natürliche Schritte zu unternehmen, um Ihren Geburtskanal vor Infektionen zu schützen und seine natürliche Bakterienumgebung zu schützen.

Doppelter Ärger

Du weißt immer noch nicht, dass du Zwillinge hast, aber dein Körper tut es. Die Kleidung kann sich enger anfühlen, Ihre Herzfrequenz wird erhöht und wie immer bei Zwillingen treten die meisten der oben genannten Symptome intensiver auf, als wenn Sie ein Baby tragen würden. Nicht, dass Sie den Unterschied für weitere 2-6 Wochen kennen werden.

Der Inhalt dieses Artikels wurde medizinisch überprüft von Ruth A. Tessler, M.D. im Juli 2019.

Geschrieben von Brianne Hogan.

Weiterlesen:

7 Wochen schwanger – Ihr Baby hat die Größe eines Gummibärchens

9 Wochen schwanger – Ihr Baby ist so groß wie ein Stück Sushi