celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Babynamen, die wir lieben, inspiriert vom St. Patrick’s Day

Baby-Namensgebung
Irland Baby

Ashley L Duffus/Getty

Mit seiner reichen Geschichte, der wunderschönen Landschaft und den geselligen Menschen ist Irland ein Reiseziel auf vielen Bucket Lists – und eine großartige Inspiration für die Namensgebung Ihres Babys.

Ob Sie suchen Mädchennamen (Mädchennamen), Namen von Jungen (Jungennamen) oder etwas Passendes für beides, sieh dir diese Liste von Babynamen an, die von bemerkenswerten inspiriert wurden Iren , Orte und Symbole, die Ihre Liebe zur Smaragdinsel zeigen können.

1. Morrigan

In der irischen Mythologie The Morrigan – was übersetzt Phantomkönigin bedeutet, für die wahrscheinlich großartigste Namensbedeutung je – war eine formwandelnde Göttin, die über die Flüsse und Seen schaute und mit Leben und Tod in Verbindung gebracht wurde.

zwei. Maeve

Während wir beim Thema interessante Namensbedeutungen sind, sprechen wir über Maeve, was bedeutet, dass sie berauscht. Im irischen Mythos war Maeve (ursprünglich Meadhbh geschrieben) der Name einer Kriegerkönigin von Connacht.

3. Oscar

Der berühmte Dichter und Dramatiker Oscar Wilde stammte aus Irland, und obwohl der Name Oscar nicht gerade irisch schreit, neigt sein voller Name – Oscar Fingal O’Flahertie Wills Wilde – definitiv ein wenig mehr in die gälisch klingende Richtung. Aber wenn Oscar nicht Ihr Ding ist, wie wäre es dann mit einem anderen berühmten irischen literarischen Genie?

Vier. Beckett

Obwohl Beckett selbst kein irischer Name ist, ist er definitiv mit einem bekannten Iren verbunden: Romanautor, Dramatiker und Dichter Samuel Beckett. Und wenn man bedenkt, dass dieser Name stetig nach oben tendiert (von #753 auf der SSA Baby Name Popularity List im Jahr 2006 bis #226 zuletzt), ist er eine gute Wahl für beide Iren choice und literarische Verbindungen.

ArtMarie/Getty Images

5. Irland

Dieser Name ist wörtlich wie man Irland auf Irisch sagt: ae-ra. Aber da die überwiegende Mehrheit der Menschen dies nicht wissen wird, ist es eine subtile Hommage. Wenn Sie jedoch eine offensichtlichere Aussage machen möchten, gibt es immer …

6. Irland

… die Möglichkeit, es einfach auf Englisch zu sagen. Irland. Die Schauspieler Kim Basinger und Alec Baldwin wählten diesen Namen 1995 für ihre Tochter, stellten ihn ins Rampenlicht und setzten einen kleinen Trend in Gang.

7. Kerry

Natürlich können Sie Ihrem Kind einen irischen Ortsnamen geben, ohne es nach dem ganzen Land zu benennen. Wie wäre es, mit einem Unisex-Namen wie Kerry genauer zu werden (es ist Kerry auf Irisch-Gälisch), wie heißt eine irische Grafschaft? Oder Sie könnten einen anderen irischen Landkreisnamen wählen …

8. Klara

Als Name leitet sich Clare vom lateinischen Namen Clara ab, was strahlend oder hell bedeutet. Aber der Legende nach stammt der Name von County Clare aus dem irischen Wort Programm, was übersetzt Brett oder Brett bedeutet – anscheinend hat jemand in der Geschichte eine Bretterbrücke über den Fluss Fergus gebaut, die zu der Siedlung führte, die heute County Clare ist.

JIMa.collectionRF/Getty

9. Maria

Im Jahr 1990 wählte das fortschrittliche Irland seine erste weibliche Präsidentin: Mary Robinson (alias Máire Róibín auf Irisch). Sie war bei den Menschen sehr beliebt, galt als transformierende Figur für die Nation, als Verfechterin der Menschenrechte und als Beschützerin marginalisierter Gruppen. Ein schöner irischer Name und eine Hommage an starke Frauen? Ja!

10. Quinn

In einigen Fällen Irisch Nachnamen auch fabelhafte Vornamen machen. Der Unisex-Name Quinn (die anglisierte Version von Ó Cuinn) ist ein großartiges Beispiel dafür, was Nachkomme eines Häuptlings bedeutet. Aber es ist nicht der einzige Name, der in diese Kategorie passt …

elf. Shea

Ausgesprochen shay, dies ist ein weiteres Beispiel für einen Nachnamen, der zu einem Unisex-Namen wurde. Es ist die anglisierte Version von Ó Séaghdha und bedeutet geschätzter Nachkomme.

12. Nolan

Dieser irische Nachname (abgeleitet von Nuallán) bedeutet Champion. Und bei einer solchen Bedeutung können Sie wahrscheinlich ein wenig Schadenfreude erwarten, wenn er während des Familienspielabends überhaupt etwas gewinnt.

13. Brennan

Okay, wenn Sie sich stark für Namensbedeutungen interessieren, möchten Sie diese vielleicht überspringen. es ist auch ein Nachname, abgeleitet vom irischen Wort braun, Bedeutung Kummer (siehe eine Liste anderer Namen mit zweifelhafter Bedeutung Hier ). Obwohl einige Quellen sagen, dass es Regentropfen bedeutet, was eigentlich völlig Sinn macht, da es in einigen Teilen Irlands bis zu 225 Regentage pro Jahr gibt.

Ideenbug/Getty Images

Öle für Ameisen

14. Smaragd

Es gibt einen guten Grund, warum Irland als Smaragdinsel bekannt ist – all der Regen sorgt für eine unglaublich üppige, grüne Topographie, von sanften Hügeln bis hin zu plätschernden Ebenen. Außerdem sind Edelsteinnamen auf dem Vormarsch, so dass dies eine recht zeitgemäße Wahl ist.

fünfzehn. Dreieinigkeit

Der Trinity-Knoten, auch als Triquetra oder keltisches Dreieck bekannt, ist eines der ältesten und bekanntesten Symbole der keltischen Kultur. In heidnischen Zeiten sollen seine drei Punkte entweder Erde, Meer und Himmel oder Mutter, Jungfrau und Krone (die neoheidnische Dreifache Göttin) symbolisieren; später übernahm die christliche Kirche es als Symbol des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Aber unabhängig von Ihrer religiösen Überzeugung – oder deren Fehlen – ist der Trinity-Knoten immer noch mit der irischen Kultur verflochten (Wortspiel beabsichtigt), und Trinity ist ein wunderschöner Name.

Brauchen Sie mehr Inspiration und Zugang zu Tausenden von Namen und Bedeutungen? Schauen Sie sich die Namensdatenbank von Scary Mommy Baby an!

Teile Mit Deinen Freunden: