celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Cholin während der Schwangerschaft: Warum es wichtig für die Gehirngesundheit Ihres Babys ist

Schwangerschaft

Cholin ist ein wichtiger Nährstoff für schwangere Frauen und ihre sich entwickelnden Babys. Es ist eine wasserlösliche vitaminähnliche Substanz, die an vielen wichtigen biologischen Prozessen beteiligt ist, einschließlich der Entwicklung des Gehirns und des Nervensystems. Cholin kommt in einer Vielzahl von Lebensmitteln vor, wird aber auch auf natürliche Weise im Körper produziert. Während der Schwangerschaft ist Cholin für die Entwicklung des Gehirns und des Nervensystems des Babys unerlässlich. Es hilft auch, Geburtsfehler des Gehirns und der Wirbelsäule zu verhindern. Cholin ist wichtig für schwangere Frauen, da es hilft, das Risiko von Neuralrohrdefekten zu verringern, die Geburtsfehler des Gehirns und der Wirbelsäule sind. Schwangere sollten ausreichend Cholin über die Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen. Gute Quellen für Cholin sind Eier, Fleisch, Geflügel, Fisch und Milchprodukte. Auch einige Gemüsesorten wie Brokkoli und Rosenkohl enthalten Cholin. Schwangere sollten mit ihrem Arzt darüber sprechen, ob sie ein Cholinpräparat einnehmen müssen.

Aktualisiert am 5. Januar 2023 7 Minute lesen

Überblick

Cholin wurde vom Institute of Medicine als essentieller Nährstoff eingestuft, da es die Entwicklung des fötalen Gehirns und die kognitive Funktion während der Schwangerschaft und darüber hinaus unterstützt.

Nach Angaben der National Academy of Medicine, dieMinimumDie empfohlene Cholinmenge für eine schwangere Frau beträgt 450 mg pro Tag. (1)

Etwa 90 % der werdenden Mütter treffen sich jedoch nicht Ausreichende Aufnahme dieses wichtigen Nährstoffs.(2)

Der menschliche Körper kann Cholin produzieren, aber es reicht nicht aus, um die erforderliche Tagesmenge zu decken.

Bestimmte Lebensmittel, vorgeburtliche Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel können helfen, diese Anforderung zu erfüllen.

Die Vorteile von Cholin: Warum es während der Schwangerschaft und während des gesamten Lebens wichtig ist

Ist die Einnahme von Cholin während der Schwangerschaft sicher?

Von Anfang an im Mutterleib und während des gesamten Lebens Ihres Babys soll Cholin für eine gute Gesundheit von entscheidender Bedeutung sein. (3)

Dieses Wunder eines Nährstoffs spielt in vielerlei Hinsicht eine wichtige Rolle:

  • Es hilft bei der richtigen Gehirnfunktion und der Entwicklung des Rückenmarks Ihres Babys. (4)
  • Es bleibt wichtig für die Entwicklung und Gesundheit des Gehirns, wenn Ihr Kind wächst. (4)
  • Es spielt eine wichtige Rolle bei der Muskelkontrolle, dem Gedächtnis und der Stimmung Ihres Kindes. (5)
  • Es unterstützt Membranen, die Zellen umgeben, den Transport von Fetten im Körper und die Gesundheit der Leber. (6)
  • Es kann die kognitive Funktion bei Säuglingen verbessern, wie eine Studie mit Babys von Müttern gezeigt hat, die im dritten Trimester höheren Cholinspiegeln (930 mg/Tag) ausgesetzt waren. (7)
  • Wie Folsäure oder Folsäure kann es die Wahrscheinlichkeit verringern, dass Ihr Baby eine Lippen- oder Gaumenspalte bekommt. (8)
  • Es kann das Risiko von Neuralrohrdefekten bei Babys verringern. (9)
  • Es kann dabei helfen, das Gehirn widerstandsfähiger gegen Stress oder Traumata bei der Geburt zu machen. (10)
  • Es kann das Risiko einer Präeklampsie bei schwangeren Frauen verringern. (11)
  • Es verringert das Risiko von Bluthochdruck und Typ-2-Diabetes bei Kindern, deren Mütter doppelte Dosen (930 mg/Tag) eingenommen haben. (12)
  • Es wird von Ihrem Körper verwendet, um Fette zu produzieren, aus denen Ihre Zellschützer, die Zellmembranen, bestehen.
  • Es hilft anderen Nährstoffen wie Omega-3-Fettsäuren und Folsäure, gut zu funktionieren.
  • Cholin kann zusammen mit Betain (ein Nährstoff, der Zellen, Proteine ​​und Enzyme vor Umweltstress schützt) das Brustkrebsrisiko verringern. (13)

Cholin & Geisteskrankheit

Einige Studien zeigen die möglichen Vorteile einer mütterlichen Cholin-Supplementierung inabnehmendfolgende Risiken bei Kindern:

  • Aufmerksamkeitsprobleme
  • Sozialer Rückzug
  • Schizophrenie
  • Stressbedingte kognitive Probleme

Wann sollte eine schwangere Frau mit der Einnahme von Cholin beginnen?

Idealerweise sollte die Cholin-Supplementierung bereits vor der Empfängnis beginnen. Aber Sie können immer noch nachholen, wenn Sie noch nicht begonnen haben.

In einer placebokontrollierten klinischen Studie aus dem Jahr 2013 unter der Leitung von Dr. Robert Freedman, Psychiater und Chefredakteur derAmerikanische Zeitschrift von Psychiatrie, Phosphatidylcholin, eine Form von Cholin und ein Phospholipid, wurden an schwangeren Frauen getestet.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Kinder, deren Mütter im Mutterleib und nach der Geburt einen angemessenen Cholinspiegel aufrechterhielten, weniger Aufmerksamkeitsprobleme hatten und weniger sozialen Rückzug im Alter von 40 Monaten zeigten (14).

Es wurde auch eine genetische Theorie darüber aufgestellt, wie die Supplementierung mit Cholin im zweiten und dritten Trimester eine Rolle bei der Vorbeugung von Schizophrenie und ADS (Aufmerksamkeitsdefizitstörung) spielen kann. (15)

Eine weitere Studie aus dem Jahr 2019, die in der veröffentlicht wurdeZeitschrift von Pädiatriezeigten, wie Mütter mit Atemwegsinfektionen wie der Grippe ihre Babys durch eine angemessene vorgeburtliche Cholin-Ergänzung vor zukünftigen psychischen Erkrankungen schützen können. (16)

Die Auswirkungen von Cholinmangel

Die Frage ist nun – was kann passieren, wenn Sie während der Schwangerschaft nicht genügend Cholin erhalten?

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, besteht aufgrund des erhöhten Bedarfs Ihres Körpers an diesem Nährstoff möglicherweise ein höheres Risiko für einen Cholinmangel.

Cholinmangel kann die folgenden negativen Auswirkungen auf Sie, Ihr Baby und das Leben Ihres Babys nach der Geburt haben:

Muskel Funktionsstörung :

Cholin kann wie Vitamin D Ihrem zentralen Nervensystem helfen, den Acetylcholinspiegel zu erhöhen.

aussagekräftige jungennamen

Acetylcholin ist ein wichtiger Neurotransmitter und ein Cholinmetabolit.

Es dient als Botenstoff zwischen Ihren Neuronen und Muskeln. Ohne sie funktionieren Ihre Muskeln möglicherweise nicht normal. (17)

Neurologische Erkrankungen:

Acetylcholin kommt auch Ihrem Hippocampus zugute, der Region Ihres Gehirns, die das Gedächtnis speichert und hilft, Aufmerksamkeit, Lernen und Wachsamkeit zu verarbeiten.

Acetylcholinmangel wurde mit der Entwicklung der Alzheimer-Krankheit und der Parkinson-Krankheit in Verbindung gebracht. (18)

Fettige Lebererkrankung

Menschen, die sich cholinarm ernähren, neigen dazu, eine Fettleber und Leberschäden zu entwickeln. (19)

Der Cholinstoffwechsel findet hauptsächlich in Ihrer Leber statt, wo es in Phosphatidylcholin umgewandelt wird, das die Leberfunktion verbessert. (20)

In einer Studie von Dr. Zeisel, Professor für Ernährung und Pädiatrie an der University of North Carolina, wurde NAFLD (nichtalkoholische Fettlebererkrankung) bei Personen deutlich, die einen ausreichenden Folatspiegel, aber einen Mangel an dem Nährstoff Cholin haben. Die Wiedereinführung von Cholin in ihre Ernährung kehrte diese Funktionsstörungen um. (21)

Cholin ist zusammen mit Betain ein wichtiger Methylspender bei der DNA-Methylierung, einem wichtigen Prozess zur Entfernung toxischer Metalle aus dem Körper.

Sie modulieren die Genexpression, die an der Leberfunktion und -funktionsstörung beteiligt ist. (22)

Die Gefahren von niedrigem Cholin während der Schwangerschaft

Werfen wir einen Blick auf die möglichen nachteiligen Folgen eines niedrigen Cholinspiegels in der Schwangerschaft:

Neuralrohrdefekte

Im ersten Trimester Ihrer Schwangerschaft bildet sich entlang des Rückens des Embryos ein versiegelter Schlauch. Diese Röhre entwickelt sich zum Gehirn und zum Rückenmark Ihres Babys.

Wenn dieser Schlauch nicht richtig verschlossen ist, treten NTD (Neuralrohrdefekte) auf. Diese Funktionsstörung ist schwerwiegend, da Babys mit NTDs gelähmt sein, tot geboren werden oder Stunden nach der Geburt sterben können. (23)

Eine Studie aus dem Jahr 2019 untersuchte 180.000 schwangere Frauen und identifizierte 80, deren Schwangerschaften von Neuralrohrdefekten betroffen waren. Sie verglichen die Blutproben dieser 80 Frauen mit 409 zufällig ausgewählten Frauen, die Babys ohne strukturelle Defekte hatten.

Sie vermerkten das als Cholin Ebenen stiegen, das Risiko von Neuralrohrdefekte ging unter.(9)

Fehlgeburt

Cholinmangel kann dazu führen, dass der Blutspiegel der Aminosäure Homocystein ansteigt. Dieser Anstieg ist ein Risikofaktor für Fehlgeburten. (24)

Vermindertes Gedächtnis

Cholin wird zusammen mit Folsäure und Vitamin B12 in der späten Schwangerschaft benötigt, wenn sich das Gehirn Ihres Babys und insbesondere der Hippocampus entwickeln.

In Studien mit Tiermodellen verringerte ein Cholinmangel während der Trächtigkeit die Konzentrationen von Phosphocholin und Phosphatidylcholin im Hippocampus von Rattenbabys. (25)

Diese Abnahme führte dazu, dass die Nachkommen eine verminderte Gedächtnisleistung aufwiesen. (26)

ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung)

Cholinmangel kann auch mit ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung) in Verbindung gebracht werden. (27)

Wie bereits erwähnt, ist Cholin ein Vorläufer von Acetylcholin, das für Konzentration und Muskelkontrolle verantwortlich ist.

Wie viel Cholin ist während der Schwangerschaft sicher?

Die American Medical Association und die American Academy of Pediatrics haben die Bedeutung von Cholin für schwangere und stillende Mütter bekräftigt.

Schwangere Frau wird empfohlen, eine zu nehmen Minimum von 450 mg Cholin /Tag. Für Stillzeit , Mütter brauchen a Minimum von 550mg von Cholin pro Tag.

Studien deuten darauf hin, dass Cholin während der Schwangerschaft für die ordnungsgemäße Funktion der Plazenta von Vorteil ist. (12) Ihre Plazenta ist ein lebenswichtiges Organ für den Transport von Nährstoffen und Sauerstoff zu Ihrem wachsenden Baby.

Während der Stillzeit müssten Sie Ihre Cholinaufnahme erhöhen, damit Ihre Milch den Bedarf Ihres Babys zur Unterstützung seines sich entwickelnden Gewebes decken kann. (12)

Die folgende Tabelle zeigt die aktuelle AI (angemessene Zufuhr) für Cholin von Geburt an: (28)

(Quelle: https://ods.od.nih.gov/factsheets/Choline-HealthProfessional/)

Cholinpräparate gibt es in verschiedenen Formen:

  • Einfaches Cholin
  • Cholin-Bitartrat
  • CDP-Cholin (Citicoline)
  • Alpha-GPC

Die besten Cholin-reichen Lebensmittel für Schwangere

Diese Lebensmittel können Ihnen helfen, Ihre erforderliche tägliche Cholinaufnahme mit der Nahrung zu decken (13):

Hohe Quellen (~60mg-100g)

  • Eier
  • Rindfleisch
  • Huhn
  • Fisch
  • Schweinefleisch
  • Kabeljau
  • Lachs

Moderate Quellen (~25mg-100g)

  • Hülsenfrüchte
  • Nüsse
  • Leinsamen
  • Milch
  • Kreuzblütler (Kohlkohl, Brokkoli, Rosenkohl, Rucola, Blumenkohl)

Sollten Sie während der Schwangerschaft ein Cholinpräparat einnehmen?

Der menschliche Körper kann nicht genug Cholin selbst produzieren, um die empfohlene Menge zu decken, die für eine gesunde Schwangerschaft erforderlich ist.

altenglisch benannt

Abgesehen von Nahrungsquellen können Sie Ihren Cholinbedarf auch durch Nahrungsergänzungsmittel decken.

Fragen Sie immer zuerst Ihren Arzt, bevor Sie Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, insbesondere wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Sie können Ihren Arzt fragen, ob Sie Ihre Einnahme im dritten Trimenon Ihrer Schwangerschaft erhöhen können.

In einer Studie aus dem Jahr 2018, veröffentlicht in Die FASEB Tagebuch , höher mütterliche Cholinaufnahme in der dritten Trimester (Überschreiten der empfohlenen Tagesdosis) schien den Säugling zu verbessern Erkenntnis .

Diese Studie deutet darauf hin, dass die AI (angemessene Aufnahme) während dieser Zeit erhöht werden muss. (29)

Pränatale Nahrungsergänzungsmittel enthalten in der Regel kein Cholin, daher kann es schwierig sein, Ihren Cholinbedarf allein durch eine vorgeburtliche Einnahme zu decken. (30)

Hier sind oben pränatale Vitamine Dies enthält Cholin :(31)

  • Zahler Prenatal Vitamin and DHA
  • Neues Kapitel Perfect Prenatal
  • Rainbow Light Prenatal Petite Mini
  • Deva Veganes pränatales Vitamin
  • Regenbogenlicht vor der Geburt
  • TwinLab Schwangerschaftsvorsorge
  • Das vorgeburtliche Multivitamin von The Honest Company
  • Nature's Way Completia pränatales Vitamin
  • Enfamil Expecta Schwangerschafts-Multivitamin
  • Vitafusion Prenatal Gummy MV

Bis zu 60 % der Bevölkerung können die gemeinsame genetische Mutation haben, die als MTHFR bekannt ist.

Frauen, die dies haben, benötigen möglicherweise eine viel höhere Menge Cholin als die allgemein empfohlenen Werte.(32)

Frauen mit dieser Mutation sollten auch darauf abzielen, einen Großteil ihrer Cholinaufnahme aus Nahrungsquellen zu beziehen. Eine vegetarische, vegane oder eifreie Ernährung ist für Frauen mit dieser Mutation nicht ratsam.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die optimale Cholinmenge, die Sie einnehmen sollten, wenn Sie dies sind.

Wie viel Cholin ist in pränatalen Vitaminen enthalten?

Es kann am besten sein, Cholin separat zu ergänzen, anstatt ein pränatales Medikament einzunehmen, das Cholin enthält.

Warum?

Laut Autor vonEchtes Essen für die Schwangerschaftund registrierte Ernährungsberaterin, Lily Nichols: (33)

Nährstoffe wie Cholin … sind sperrig und werden daher von den Herstellern weggelassen oder in minimalen Mengen hinzugefügt, um die Gesamtzahl der Pillen gering zu halten.

Forscher und Autor vonGehirngesundheit von Geburt an, schlägt Rebecca Fett vor, stattdessen eigenständige Cholinpräparate einzunehmen. Sie schlägt Marken wie Solgar, Nature’s Way und Nested vor. (34)

Sie rät dazu:

Die Dosis finden Sie in abgesondert Cholin-Ergänzungen liegt typischerweise zwischen 350 und 500 Milligramm.

Ghettonamen für Mädchen

Nehmen Sie eine 350-Milligramm-Ergänzung ein, kombiniert mit einer Diät, die geringfügige Quellen von enthält Cholin wie Fleisch, sollte ausreichen, um den täglichen Mindestbedarf zu decken.

Vegetarier und Veganer benötigen möglicherweise eine höhere Ergänzungsdosis, z. B. 500 Milligramm.

Mögliche Nebenwirkungen von zu viel Cholin

Das Überschreiten der Grenze für die Cholinaufnahme kann folgende Nebenwirkung haben: (28)

  • Fischiger Körpergeruch
  • Erbrechen
  • Starkes Schwitzen
  • Speichelfluss
  • Niedriger Blutdruck
  • Leberschaden
  • Erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen

Hier ist eine Tabelle mit Grenzwerten für die Cholinmenge:

(Quelle: https://ods.od.nih.gov/factsheets/Choline-Consumer/)

Laut dem University of Rochester Medical Center sollten Sie Cholin vermeiden, wenn Sie an Depressionen oder bipolaren Störungen leiden. Sie warnen auch davor, dass Cholin bei manchen Menschen tatsächlich Depressionen verursachen könnte. (35).

Cholin & COVID-19 in der Schwangerschaft

Wenn Sie während der Schwangerschaft an COVID-19 erkrankt sind, finden Sie es vielleicht beruhigend zu wissen, dass es nicht direkt auf Ihr Baby übertragen wird.

Eine Studie aus dem Jahr 2020 kam zu dem Schluss, dass die Nahrungsaufnahme von Cholin während der Schwangerschaft die fetale Entwicklung schützen könnte, selbst wenn die Mutter an einer Virusinfektion wie COVID-19 erkrankt.

Aus diesem Grund sind die Cholinspiegel bereits im ersten Trimester der Schwangerschaft am wichtigsten (36).

Teile Mit Deinen Freunden: