celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Mach dir keine Sorgen, sei glücklich: 100+ Zitate über Glück, die du immer wieder besuchen wirst

Spaß & Spiele
lidya-nada-_0aKQa9gr4s-unsplash (1)

Lidya Nada / Unsplash

Glück ist wie eine Drehtür. Es kommt und geht und wie Donovan sagte, läuft das Glück in einer Kreisbewegung. Manchmal scheinen unsere schlechten Zeiten die guten zu überwiegen, aber wenn Sie sich daran erinnern, dass es immer wieder kommt, wird es Ihnen gut gehen. Mama sein ist nicht einfach und manche tage sind schwerer als andere . Wenn Sie also Unterstützung oder beruhigende Worte über Freude und Glück suchen, haben wir die perfekte Liste zusammengestellt, um Sie zu zentrieren und Ihnen ein Lächeln zu schenken.

Jeder hat seine freien Tage. Vielleicht ist es die leider allgegenwärtige Schuld der Mutter, oder vielleicht fällt Ihnen das Jonglierspiel zwischen Arbeit und Kindern in letzter Zeit schwerer als sonst. Es ist in Ordnung, wir waren alle da. Es wäre zwar großartig, sich im Leben immer großartig zu fühlen, aber so einfach ist es nicht. Manchmal brauchen wir einen kleinen Muntermacher, und diese Zitate könnten genau das sein, wonach Sie suchen. Hier sind 101 glückliche Zitate, die Ihren Tag erhellen werden.



Interessiert an weiteren Zitaten, die Ihre Emotionen verkörpern. Wir haben Angebotsseiten für Traurigkeit , Ehrlichkeit , Motivation , und mehr.

  1. Glück bedeutet, mit dem zufrieden zu sein, was man hat, in Freiheit und Freiheit zu leben, ein gutes Familienleben und gute Freunde zu haben. — Divyanka Tripathi
  2. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man Dinge fast immer genießen kann, wenn man sich fest dazu entschließt. - L. M. Montgomery
  3. Glück ist kein Ziel; es ist ein Nebenprodukt. - Eleanor Roosevelt
  4. Wenn wir nur aufhören würden, glücklich zu sein, könnten wir eine ziemlich gute Zeit haben. — Edith Wharton
  5. Vernunft und Glück sind eine unmögliche Kombination. - Mark Twain
  6. Menschen sollten ihr Glück in den kleinen Dingen finden, wie in der Familie. - Amanda Bynes
  7. Es kann kein Glück geben, wenn die Dinge, an die wir glauben, anders sind als die Dinge, die wir tun. — Freya Stark
  8. In meinem Leben habe ich gelernt, dass wahres Glück vom Geben kommt. Anderen dabei zu helfen, lässt dich einschätzen, wer du bist. Ich denke, dass Liebe das ist, wonach wir alle suchen. Ich habe niemanden kennengelernt, der nicht durch Liebe ein besserer Mensch geworden ist. — Marla Gibbs
  9. Wer glücklich ist, wird andere glücklich machen. - Anne Frank
  10. Es liegt eine Art süße Unschuld darin, ein Mensch zu sein – nicht nur glücklich oder nur traurig sein zu müssen – in der Natur, gleichzeitig gebrochen und ganz sein zu können. - C. JoyBell C.
  11. Keine Medizin heilt, was das Glück nicht kann. - Gabriel García Márquez
  12. Sei glücklich. Es ist eine Möglichkeit, weise zu sein. — Colette
  13. Die Leute sind normalerweise so glücklich, wie sie es sich vorstellen. - Abraham Lincoln
  14. Geben Sie einem Mann Gesundheit und einen Kurs zum Steuern, und er wird nie aufhören, sich darum zu kümmern, ob er glücklich ist oder nicht. - George Bernard Shaw

    sei glücklich zitate

    ABC

  15. Unsere Fähigkeit, aus ästhetischen Objekten oder materiellen Gütern Glück zu schöpfen, scheint tatsächlich entscheidend davon abhängig zu sein, dass wir zuerst eine wichtigere Reihe emotionaler oder psychologischer Bedürfnisse befriedigen, darunter das Bedürfnis nach Verständnis, nach Liebe, Ausdruck und Respekt. — Alain De Botton
  16. Glück ist eine ausgewogene Kombination aus Liebe, Arbeit und Glück. — Mary Wilson Little
  17. Es gibt nur ein Glück in diesem Leben, zu lieben und geliebt zu werden. – George Sand
  18. Sei glücklich mit dem, was du hast. Seien Sie gespannt auf das, was Sie wollen. – Alan Cohen
  19. Glück bedeutet, eine große, liebevolle, fürsorgliche, eng verbundene Familie in einer anderen Stadt zu haben. — George Burns
  20. Sie werden nie glücklich sein, wenn Sie weiterhin nach dem suchen, woraus Glück besteht. Du wirst nie leben, wenn du nach dem Sinn des Lebens suchst. - Albert Camus
  21. Wie einfach ist es zu erkennen, dass wir nur jetzt glücklich sein können und es nie eine Zeit geben wird, in der es nicht jetzt ist. — Gerald Jampolsky
  22. Erfolg ist nicht der Schlüssel zum Glück. Glück ist der Schlüssel zum Erfolg. Wenn Sie lieben, was Sie tun, werden Sie erfolgreich sein. - Albert Schweitzer
  23. Glück ist ein Nebenprodukt des Bemühens, jemand anderen glücklich zu machen. — Gretta Brooker Palmer
  24. Glück ist die Erfahrung, das Leben zu lieben. Glücklich zu sein bedeutet, in diese momentane Erfahrung verliebt zu sein. Und Liebe ist, jemanden oder sogar etwas anzuschauen und das absolut Beste in ihm/ihr zu sehen. Liebe ist Glück mit dem, was du siehst. Liebe und Glück sind also wirklich dasselbe … nur anders ausgedrückt. — Robert McPhillips
  25. Glück ist kein Zustand zum Ankommen, sondern eine Art des Reisens. — Margaret Lee Runbeck
  26. Wenn Sie glücklich sein wollen, setzen Sie sich ein Ziel, das Ihre Gedanken beherrscht, Ihre Energie freisetzt und Ihre Hoffnungen weckt. - Andrew Carnegie
  27. Ab und zu ist es gut, in unserem Streben nach Glück innezuhalten und einfach glücklich zu sein. — Guillaume Apollinaire
  28. Da sich die Menschen immer schneller drehen, um nur ihr persönliches Glück zu erreichen, werden sie von der vergeblichen Anstrengung, sich selbst zu jagen, erschöpft. — Andrew Delbanco
  29. Fröhlichkeit schmiert die Achsen der Welt. Geh nicht krachend durchs Leben. — H. W. Byles
  30. Glück ist ein Insider-Job. - William Arthur Ward
  31. Glück ist immer ein Nebenprodukt. Es ist wahrscheinlich eine Frage des Temperaments, und für alles, was ich weiß, kann es Drüsen sein. Aber es ist nichts, was man dem Leben abverlangen kann, und wenn Sie nicht glücklich sind, sollten Sie sich keine Sorgen machen und sehen, welche Schätze Sie aus Ihrer eigenen Art von Unglück schöpfen können. — Robertson Davies
  32. Glücklich zu sein hängt von uns selbst ab. - Aristoteles
  33. Familie, Freunde, ein gutes Lachen und schönes Wetter sind die besten Heilmittel. — Bar Refeli
  34. Glück und Traurigkeit laufen parallel. Wenn einer eine Pause macht, neigt der andere dazu, die Lücke zu schließen. — Hazelmarie Elliott
  35. Alles Glück oder Unglück hängt allein von der Qualität des Objekts ab, an dem wir durch Liebe hängen. — Baruch Spinoza
  36. Wahres Glück wird nicht durch Selbstbefriedigung erreicht, sondern durch Treue zu einem würdigen Zweck. - Helen Keller
  37. Glück besteht mehr in alltäglichen Annehmlichkeiten des Vergnügens als in großen Glücksfällen, die nur selten vorkommen. - Benjamin Franklin
  38. Sie können nur Glück haben, wenn Sie sie nicht verfolgen. — Henepola Gunaratana
  39. Ein großes Hindernis für das Glück ist, zu viel Glück zu erwarten. — Bernard de Fontenelle
  40. Glück ist eine Form von Mut. – Holbrook Jackson
  41. Auf einige der Dinge zu verzichten, die Sie sich wünschen, ist ein unverzichtbarer Teil des Glücks. - Bertrand Russell
  42. Alles Glück hängt von Mut und Arbeit ab. — Honoré de Balzac
  43. Um eine gute Gesundheit zu genießen, der Familie wahres Glück zu bringen, allen Frieden zu bringen, muss man zuerst seinen eigenen Geist disziplinieren und kontrollieren. Wenn ein Mensch seinen Geist kontrollieren kann, kann er den Weg zur Erleuchtung finden, und alle Weisheit und Tugend werden auf natürliche Weise zu ihm kommen. — Buddha
  44. Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit, das Geheimnis der Freiheit ist Mut. – Carrie Jones
  45. Echtes Glück ist billig genug, aber wie teuer bezahlen wir für seine Fälschung. — Hosea Ballou
  46. Glück ist eine Zwischenstation zwischen zu wenig und zu viel. — Channing Pollock
  47. Glück ist kein Ideal der Vernunft, sondern der Vorstellung. - Immanuel Kant
  48. Glück ist der Standardzustand. Es ist das, was da ist, wenn Sie das Gefühl entfernen, dass etwas im Leben fehlt. — Marine-Ravikant
  49. Es gibt kein Glück wie das, von Ihren Mitgeschöpfen geliebt zu werden und das Gefühl zu haben, dass Ihre Anwesenheit eine Ergänzung zu ihrem Komfort ist. - Charlotte Bronte
  50. Wenn du eine Stunde lang glücklich sein willst, mach ein Nickerchen. Wenn Sie einen Tag lang glücklich sein wollen, gehen Sie angeln. Wenn Sie ein Jahr lang glücklich sein wollen, erben Sie ein Vermögen. Wenn Sie ein Leben lang glücklich sein wollen, helfen Sie jemand anderem. - Chinesisches Sprichwort Verbunden: 100+ Eckhart Tolle Zitate, die Sie ernsthaft aufklären werden
  51. Glück ist eine Frage der gewöhnlichsten und alltäglichen Art des Bewusstseins, beschäftigt und lebendig und unbesorgt mit sich selbst zu sein. - Iris Murdoch
  52. Niemand kümmert sich wirklich darum, ob du unglücklich bist, also kannst du genauso gut glücklich sein. — Cynthia Nelms
  53. Sei glücklich für diesen Moment. Dieser Moment ist dein Leben. – Omar Khayyam
  54. Glück ist nichts Fertiges. Es kommt aus Ihrem eigenen Handeln. - Dalai Lama
  55. Glück ist dort, wo wir es finden, aber sehr selten dort, wo wir es suchen. — J. Petit Senn
  56. Es gibt zwei Dinge, die man im Leben anstreben sollte: Erstens, das zu bekommen, was man will; und danach zu genießen. Nur die klügsten der Menschheit erreichen das zweite. — Logan Pearsall Smith
  57. Glück ist eine bewusste Entscheidung, keine automatische Reaktion. — Mildred Barthel
  58. Glück ist ein Zufall der Natur, eine schöne und makellose Abweichung. — Pat Conroy
  59. Menschen sind unglücklich, wenn sie etwas zu leicht bekommen. Du musst schwitzen – das ist die einzige Moral, die sie kennen. — Dany Laferrière
  60. Glück ist Ablenkung von der menschlichen Tragödie. — J. M. Reinoso
  61. Glück kann nicht bereist, besessen, erworben, getragen oder konsumiert werden. Glück ist die spirituelle Erfahrung, jede Minute mit Liebe, Gnade und Dankbarkeit zu leben. - Denis Waitley
  62. Wahres Glück ist kein vorübergehender Genuss, sondern ist so mit der Zukunft verwoben, dass es für immer segnet. — James Lendall Basford
  63. Ich denke, der Schlüssel zum Leben besteht darin, ein glücklicher Mensch zu sein, und Glück bringt Ihnen Erfolg. — Diego Val
  64. Glück ist eine Richtung, kein Ort. — Sydney J. Harris
  65. Das Glück auf dieser Welt kommt, wenn es kommt, ganz nebenbei. Machen Sie es zum Ziel der Verfolgung, und es führt uns zu einer wilden Jagd und wird nie erreicht. - Nathaniel Hawthorne
  66. Glück ist das Intervall zwischen Phasen des Unglücks. — Don Marquis
  67. Die Welt ist voll von Menschen, die nach spektakulärem Glück suchen, während sie Zufriedenheit brüskieren. - Doug Larson
  68. Das Glück wächst an unseren eigenen Kaminen und darf nicht in fremden Gärten gepflückt werden. — Douglas Jerrold
  69. Glück ist immer das zufällige Ergebnis der Suche nach etwas anderem. — Dr. Idel Dreimer
  70. Glück ist Aufregung, die ihren Platz gefunden hat. Aber es gibt immer eine kleine Ecke, die ständig herumflattert. — E. L. Königsburg
  71. Ich muss lernen, mich damit zufrieden zu geben, glücklicher zu sein, als ich es verdiene. - Jane Austen
  72. Beurteile nichts, du wirst glücklich sein. Vergib alles, du wirst glücklicher sein. Liebe alles, du wirst am glücklichsten sein. – Sri Chinmoy
  73. Lernen Sie, jede Minute Ihres Lebens zu genießen. Sei jetzt glücklich. Warte nicht darauf, dass etwas außerhalb von dir dich in Zukunft glücklich macht. Denken Sie daran, wie kostbar die Zeit ist, die Sie verbringen müssen, sei es bei der Arbeit oder mit Ihrer Familie. Jede Minute soll genossen und genossen werden. - Earl Nightingale
  74. Wer ist der glücklichste Mann? Wer die Verdienste anderer schätzt und an ihrem Vergnügen Freude hat, selbst als ob es seine eigenen wären. - Johann Wolfgang von Goethe
  75. Das Wesen der Philosophie besteht darin, dass ein Mensch so leben soll, dass sein Glück so wenig wie möglich von äußeren Dingen abhängt. - Epiktet
  76. Frage dich, ob du glücklich bist und aufhörst, es zu sein. — John Stuart Mill
  77. Die Suche nach Glück ist eine der Hauptursachen für Unglück. - Eric Hoffer
  78. Viele Menschen vermissen ihren Anteil am Glück, nicht weil sie es nie gefunden haben, sondern weil sie nicht aufgehört haben, es zu genießen. — William Feder
  79. Meine Familie hatte nicht viel Geld, und dafür bin ich dankbar. Geld ist der längste Weg zum Glück. — Evangeline Lilly
  80. Sie können sich nicht vor Traurigkeit schützen, ohne sich vor Glück zu schützen. — Jonathan Safran Foer
  81. Glück ist ein Ort zwischen zu viel und zu wenig. — Finnisches Sprichwort
  82. Glück liegt in der Freude am Erreichten und im Nervenkitzel der kreativen Anstrengung. — Franklin D. Roosevelt
  83. Wir neigen dazu zu vergessen, dass Glück nicht dadurch entsteht, dass wir etwas bekommen, was wir nicht haben, sondern dass wir erkennen und schätzen, was wir haben. — Frederick Keonig
  84. Seien wir den Menschen dankbar, die uns glücklich machen, es sind die charmanten Gärtner, die unsere Seelen zum Blühen bringen. - Marcel Proust
  85. Der Dumme sucht das Glück in der Ferne, der Weise wächst es unter seinen Füßen. — James Oppenheim
  86. Um großes Glück zu haben, müssen Sie großen Schmerz und Unglück haben – wie würden Sie sonst wissen, wann Sie glücklich sind? — Leslie Caron
  87. Viele Dinge können Sie wochenlang unglücklich machen; wenige können dir einen ganzen Tag des Glücks bringen. — Mignon McLaughlin
  88. Glück ist nur echt, wenn man es teilt. — Jon Krakauer
  89. Wer in Harmonie mit sich selbst lebt, lebt in Harmonie mit dem Universum. — Marcus Aurelius
  90. Du kannst nicht glücklich sein, es sei denn, du bist manchmal unglücklich. – Lauren Oliver
  91. Drei wesentliche Faktoren für das Glück in diesem Leben sind etwas zu tun, etwas zu lieben und etwas, auf das man hoffen kann. — Joseph Addison
  92. Das fehlende Glück lässt sogar das Glück, das man hat, für unerträglich halten. — Joseph Roux
  93. Wenn Sie nach Erfüllung suchen, werden Sie nie erfüllt. Wenn Ihr Glück von Geld abhängt, werden Sie nie mit sich selbst glücklich sein. Seien Sie zufrieden mit dem, was Sie haben; freue dich, wie die Dinge sind. Wenn du merkst, dass es an nichts fehlt, gehört dir die Welt. - Lao Tzu
  94. Wenn du glücklich sein willst, sei. - Leo Tolstoi
  95. Glück ist, wenn das, was du denkst, was du sagst und was du tust, im Einklang ist. - Mahatma Gandhi
  96. Das Glück sieht immer klein aus, wenn man es in den Händen hält, aber lassen Sie es los, und Sie erfahren sofort, wie groß und kostbar es ist. — Maxim Gorki
  97. Glück ist die natürliche Blume der Pflicht. — Phillips Brooks
  98. Das Glück macht das, was ihm an Länge fehlt, durch die Höhe wett. - Robert Frost
  99. Das Glück des Lebens besteht aus den kleinen Wohltaten eines Kusses oder Lächelns, einem freundlichen Blick, einem herzlichen Kompliment. — Samuel Taylor Coleridge
  100. Das größte Glück, das Sie haben können, ist zu wissen, dass Sie nicht unbedingt Glück brauchen. — William Saroyan
  101. Glück bedeutet nicht, im Körper gelitten oder im Geist beunruhigt zu sein. - Thomas Jefferson
  102. Glück kommt von Frieden. Frieden kommt aus Gleichgültigkeit. — Marine-Ravikant

Verbunden: 100+ Ich liebe dich Zitate, wenn diese drei kleinen Worte einfach nicht ausreichen

Lesen Sie hier weitere inspirierende Zitate.