celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Zu Ihrer Information: Sie sind keine alleinerziehende Mutter, wenn Sie verheiratet sind

Mutterschaft
alleinerziehende Mutter

Liderina / Getty

Ich habe noch einen weiteren Blogartikel darüber gelesen, wie schwierig es ist, eine verheiratete, aber alleinerziehende Mutter zu sein.

Sie kennen die.



Diejenigen, die darüber weinen, wie schwierig ihr Leben ist, weil sie sich als Hausfrau angemeldet haben und jetzt ihre Ehemänner 60 Stunden die Woche arbeiten … damit sie eine Hausfrau sein können. Und die Ehemänner haben keine Lust Windeln zu wechseln, oder sie putzen ihre schmutzige Unterwäsche nicht selbst oder vielleicht die Ehemänner rühren buchstäblich keinen Finger im Haus . Die Mütter, die sich beschweren, dass ihr Leben so schmerzlich einsam ist, weil sie alles bekommen haben, was sie jemals wollten, und jetzt erkennen, wie schwer es ist, eine Mutter und eine Bezugsperson für alle Menschen im Haus zu sein, und sie denken, sie leben das gleiche Leben als alleinerziehende Mutter.

Hör mal zu. Gerade Stopp mit diesem.

Meine Damen, (und ja, ich wähle hier die Mütter aus, da ich sie immer wieder sehe, die über dieses Thema debattieren), wenn Sie verheiratet sind? kann nicht alleinerziehende Mutter sein. Es ist praktisch unmöglich.

Einfach ausgedrückt sind ledig und verheiratet Antonyme. Sie haben Gegenteil Bedeutungen. Sie können nicht gleichzeitig verheiratet und ledig sein.

Ab wann darf man sich alleinerziehende Mutter nennen? Wenn du bist Single und unverheiratet, Kinder erziehend. Punkt.

Ehemann ist 5 von 7 Nächten pro Woche zur Arbeit gegangen? Keine alleinerziehende Mutter.

Mann arbeitet nachts und Sie arbeiten Tage? Keine alleinerziehende Mutter.

Der Ehemann rührt keinen Finger im Haus, um zu kochen, zu putzen oder sich um die Kinder zu kümmern? Keine alleinerziehende Mutter.

Ehemann ist in enthalten irgendein Ihrer Umgangssprache bei der Beschreibung Ihres Beziehungsstatus? Nicht. Eine einzige. Mama.

ich verstehen dass Ihr Mann möglicherweise lange Arbeitswochen einlegt und erwartet, dass das Abendessen auf dem Tisch steht und die Wäsche gewaschen wird, und dass, ja, Sie die wichtigste Bezugsperson für alle in Ihrem Haushalt sind. ich erhalten Das. Ich verstehe, dass es der unglaublich schwierigste Job auf dem Planeten ist. Denn es ist. Elternschaft ist schwer. Und ja, Ehemänner sind wie ein zusätzliches Kind. Absolut.

Aber wissen Sie, was Sie haben, was alleinerziehende Mütter nicht haben, falls es nicht offensichtlich ist? EIN Partner . Irgendwie.

Wenn Sie eine zu Hause bleibende Mutter sind, haben Sie eine Person, die finanzielle Mittel bereitstellt. Emotionale Unterstützung. Ein erwachsener Mensch, der zumindest zeitweise bei Ihnen lebt, auch wenn er lange arbeitet oder beruflich verreist. Jemand zum Reden etwas außer Videospielen und Mathematik der dritten Klasse. Du hast ein Person .

Und ich bin nicht bereit, denjenigen, die diesen Kampf nicht wirklich kennen, einen Titel mit einer alleinerziehenden Mutter zu teilen. Einfach nein.

Nenn mich ein Arschloch. Nenn mich bitter. (Weil eine Scheidung, die ich nicht wollte, zu beidem geführt hat.) Aber dieser Titel passt nicht zu dir als Mutter, die zu Hause bleibt und einen Partner hat. Es tut uns leid.

Ich sage nicht, dass Ihre Situation nicht schwierig ist. Ich bin sicher, wenn Sie sich mit anderen verheirateten Müttern vergleichen, deren Ehemänner um17 Uhrund sofort bei den Kindern mitmachen, beim Abendessen helfen, die Kinder baden oder was auch immer, ich bin sicher du hast es schwerer. Und das ist frustrierend und unfair. Aber du bist immer noch verheiratet . Vielleicht sieht es anders aus als die Fantasie, die du dir darüber geschaffen hast, wie es sein würde, aber du bist verheiratet .

Als ich verheiratet war, hatte ich einen typischen 8-4-Job und mein Mann arbeitete nachts als Restaurantleiter. Als meine Tochter ein Baby und ein Kleinkind war, sechs Nächte die Woche danach16 Uhrund an den Wochenenden lag die Pflege ganz bei mir. Und ich erinnere mich, dass ich meinen Freunden Kommentare gab wie, Mann, manchmal fühle ich mich wie ein alleinerziehender Elternteil, weil ich es hatte keine Ahnung was das eigentlich bedeutete.

Jetzt mache ich.

Ich bin geschieden. Ich habe meine Tochter 5 Nächte jede Woche, auch jedes Wochenende. Ich leite zwei Unternehmen, also arbeite ich ungefähr 50-55 Stunden pro Woche und sorge für ungefähr 90% des finanziellen Wohlergehens meines Kindes.

schmutzige Sexwitze nur für Erwachsene

Ich könnte es sicherlich schwieriger haben. Offensichtlich gibt es Mütter (und Väter), die ihre Kinder zu 100% ohne haben irgendein Hilfe, einige arbeiten mehr als einen Job. Das Real alleinerziehende Eltern. Die härteste der harten Scheiße. Ich bin mir sicher, dass einige Lektüre in diese Kategorie fallen könnten und glaube das sogar ich Ich sollte nicht den Begriff alleinerziehende Mutter verwenden, weil ich eine Teilzeit-Erziehungsperson habe, und das kann ich bis zu einem gewissen Grad respektieren. Ich nehme gerne einen alternativen Titel von bitterem Arschloch, geschiedene Mutter an.

Aber was wir beide nicht haben, ist ein Person .

Diese Person, die mir Gutes oder Schlechtes versprochen hat, diejenige, die gesagt hat, dass ich es in dieser Sache namens Ehe tue? Er ist nicht mehr bei mir, weil das Leben andere Pläne hatte. Keine Vertraute mehr, kein gleicher Beitrag zu den Finanzen, niemand mehr, mit dem man sich um die Fernbedienung streiten kann, keine 30-minütigen Auszeiten mehr, damit ich mit den Hunden spazieren gehen kann, wenn ich in einem bestimmten Moment an einem Wochenende genug davon habe, Mutter zu sein. Weil ich Single bin. Und eine Mama. Und ich bin allein.

ich kennt wir alle leben in unserer realität. Und alle unserer Realitäten sind hart. Das ist die Wahrheit. Ich glaube nicht, dass jeder von uns als Eltern glaubt, dass unser Leben einfach ist. Wir können alle finden Solidarität in den Kämpfen um die Erziehung kleiner Menschen. Diese Scheiße ist schwierig, egal wie perfekt sie auf dem Papier aussieht. All das ist schwer. Heirat ist sicherlich kein Liebesroman und Kindererziehung ist keine Welpen und kein Regenbogen, wie wir uns diese Dinge erträumt haben, bevor wir sie hatten.

Wir wissen, dass das Leben von Müttern hart ist. Wir wissen.

Aber bitte. Bitte behalte den Titel alleinerziehende Mutter für diejenigen vor, die ihn tatsächlich leben.

Hören Sie, was unsere echten Scary Mommies, Keri und Ashley, dazu zu sagen haben, wenn sie ihre (immer echten) Gedanken äußern diese Folge unseres Scary Mommy Speaks-Podcasts .