celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Wie du mit deinem Ex-Liebhaber zusammen erziehen kannst

Mutterschaft

Mint Images - Tim Robbins

Mein Ex-Mann und ich haben als beste Freunde angefangen. Dann zufällige Liebhaber. Dann waren wir eine Weile besessen voneinander. Wir heirateten, wir kämpften wie Hunde, wir endeten und kamen wieder zusammen und endeten dann ein letztes Mal.

Das ist die Kurzfassung unserer Geschichte. Alle Liebenden haben eine Geschichte. Und wie eine Steppdecke besteht es aus Fetzen und Dingen, die einst so viel Bedeutung hatten. Liebende kommen und gehen. Manchmal lässt dich der Gedanke daran schaudern, manchmal wärmt er dich – erinnert dich an deine Jugend oder deine Dummheit oder deine Frivolität.

Manchmal machst du mit deinem Geliebten ein Baby. Und wenn Sie das tun, sind Sie beide auf eine Weise miteinander verbunden, die sich manchmal wie ein grausamer Witz anfühlt und sich manchmal wie die einzige Familie anfühlt, die Sie tatsächlich haben. Denn bei einer dauerhaften Entscheidung mit einer Person auf Zeit passieren zwei Dinge:



Du erkennst, dass das Leben für dich nicht weicher wird.

Und du merkst, dass alles, was du jemals zusammen gemacht hast, Spuren hinterlassen hat.

Wenn Sie Salz in die Wunden Ihres Ex-Liebhabers reiben möchten, ist dies wahrscheinlich nicht der Artikel, den Sie lesen sollten. Wenn Sie nicht bereit sind, die Kardinalregel der Elternschaft anzunehmen (dass es schwer ist und nicht wirklich um Sie geht), ist dies wahrscheinlich nicht der richtige Artikel für Sie.

Ich schreibe dies für diejenigen von uns, die versuchen, es zusammenzubringen. Wir versuchen, gleichzeitig Eltern und Menschen zu sein. Der Versuch, Kinder großzuziehen, die nicht das Gefühl haben, etwas verpasst zu haben. Wir, die Jongleure der Glaskugeln, haben dafür keine Roadmap.

Aber ich habe dabei einiges gelernt.

Heilung ist chaotisch

Keine Trennung beruht auf Gegenseitigkeit.

Lassen Sie mich wiederholen:Nein. Trennung. Ist. Gegenseitig.

Einer von euch ist mehr verletzt als der andere – selbst wenn Schluss machen war das einzig logische Ergebnis. Und weh zu tun, während man versucht, Kinder aufzuziehen, ist wie ertrinken, während man eine Schwimmweste in die Luft jagt.

Wenn Sie eine gesunde, nachhaltige und dauerhafte Beziehung zu der einzigen anderen Person auf der Welt aufbauen möchten, die Ihr Kind genauso liebt wie Sie, müssen Sie beide heilen.

Die Heilung von einer Trennung erfordert Raum. Seien Sie damit einverstanden. Lassen Sie die Kratzer und Schnitte frische, saubere Luft berühren, ungestört von der Anwesenheit des anderen. Seien Sie mit ein wenig Stille in Ordnung, seien Sie mit ein paar angespannten Gesprächen einverstanden, die nur aus Kinderkram bestehen, seien Sie mit jemandem einverstanden, der Sie einmal ansah, als ob Sie aus Seide wären, der anfängt, Augenkontakt ganz zu vermeiden.

ich bin nicht in meinen mann verliebt

Sei in Ordnung mit diesen Dingen und sie werden vorübergehen. Ihre Beziehung wird besser. Es ist okay, dass ihr euch gerade nicht magt. Bleiben Sie freundlich, bleiben Sie so unterstützend wie möglich, aber denken Sie daran, dass Sie im Moment nicht die besten Freunde sind.

Und das ist in Ordnung.

Grenzen setzen während der Co-Elternschaft

Mir hat mal jemand erzählt, dass sie ihren Ex-Mann nach der Scheidung neu kennenlernen musste. Es gibt einen Verlernungsprozess, der passiert, wenn zwei Menschen gezwungen werden, weiterzuziehen. Einige Themen sind möglicherweise nicht mehr Ihr Geschäft. Ich erinnere mich, dass ich mir auf die Zunge gebissen habe, als mein Ex mir sagte, dass er Samstagabend beschäftigt sein würde.

War es ein Date? Hat sie meinen Sohn kennengelernt? War es ernst?

Ich fühlte mich berechtigt, die Antworten auf die Fragen zu bekommen, die mir in den Sinn kamen. Aber seine Aktivitäten am Samstagabend gingen mich nichts mehr an. Für eine Weile beschränkten wir unsere Gespräche auf den Unterricht unseres Sohnes, Kleidung, die er brauchte, lustige Dinge, die er sagte oder tat. Irgendwann fingen wir an, über alte Insider-Witze zu lachen und fühlten uns wieder wie Freunde. Aber das kam nach fast einem Jahr des Lernens auf die harte Tour.

Ihr Ex-Liebhaber muss nicht wissen, mit wem Sie ausgehen. Sie müssen nicht wissen, wohin du gehst. Sie müssen nichts wissen, was zu einem unangenehmen Gespräch führen könnte. Sie haben Anspruch auf Ihre Privatsphäre, und sie auch.

Verwischen Sie keine Grenzen mit Ihrem Co-Elternteil. Existiere nicht in einem Gewirr von Komfortzonen. Elternschaft ist hart, manchmal einsam. Vor allem, wenn Sie Single sind. Vor allem, wenn du heilst. Aber mach den harten Scheiß.

Beenden. Mach weiter. Seien Sie getrennte Menschen.

Respekt

Ich hatte einmal einen völlig ignoranten und höchst respektlosen Streit mit dem Vater meines Sohnes. Später am selben Tag erzählte ich unserem Sohn, dass Daddy früher Profi-Skateboarder war und wie cool er ist, immer seinen Träumen zu folgen. In meinem Kopf existieren zwei Menschen. Der Mann, in den ich mich verliebte, in den ich Magie sah und mit dem ich ein Kind bekam. Und der Typ, den ich manchmal anzünden möchte.

Mein Sohn ist nur in einen dieser Leute eingeweiht: den Dope. Weil unsere Ehe zusammen mit ihrem Absturz unsere Angelegenheit ist – seine und meine – und nicht die unseres Sohnes. Wir behalten unseren gelegentlichen Hass für uns und überlassen die schönen Teile unserem Nachwuchs zum Sortieren.

Lassen Sie Ihre Kinder wissen, dass sie von Schönheit kommen. Denn Ihre Wurzeln werden immer einen Einfluss darauf haben, wie weit Sie sich berechtigt fühlen zu wachsen.

Bitte leg dich hin

Es kann ein paar Monate oder sogar ein Jahr dauern, bis Sie wirklich bereit sind, mit jemand Neuem weiterzumachen. Und wenn Sie das mit dem Alleinerziehenden verbinden, wer hat dann Zeit für ein Date?

Finde die Zeit.

Mach weiter. Finden Sie einen gutaussehenden, aufregenden Mann oder eine wunderschöne, erstaunliche Frau und haben Sie Spaß. Bemühen Sie sich um eine neue Liebe. Oder ein neuer Netflix- und Chill-Buddy. Denn Anstrengung für ein Liebesleben bedeutet auch, sich selbst anzustrengen. Nimm all die Lektionen, die du aus deiner vorherigen Situation gelernt hast, und sei besser für jemanden, der neu ist. Lass dich flachlegen, verliere dich an deinem kinderfreien Wochenende, fühl dich sexy, tanze in der Dunkelheit, küsse jemanden, der denkt, du furzst nach Erdbeere duftender Einhornstaub.

Seien Sie nicht einer dieser Menschen, die sich wegen ihrer letzten gescheiterten Liebe selbst bestrafen. Keine Liebe ist ein Misserfolg. Du bist jetzt gewürzt, das ist alles.

Also sei scharf. Und bitte, bitte flachgelegt werden .

Kenne deine Familie

Sie können sich darüber ärgern, was Sie wollen. Aber dieser Mann oder diese Frau, mit der Sie nicht mehr zusammen sein möchten, ist Ihre Familie. Es ist kompliziert, wenn Sie sie gleichzeitig wegschieben und gleichzeitig mehr als jeder andere in Ihrem Leben umarmen müssen.

Trotzdem sind und bleiben sie deine Familie. Ihre neuen Partner, jetzt auch Ihre Familie. Seien Sie respektvoll gegenüber den neuen Partnern des anderen, umarmen Sie sie.

Im Mittelpunkt dieser zusammengeschlossenen Familie stehen Kinder, die es verdienen, sich in ihren verschiedenen Räumen umzusehen und eine Gemeinschaft von Erwachsenen zu sehen, die ihnen helfen, erfolgreich zu sein.

Wählen Sie einen Tag pro Woche oder einen Tag pro Quartal – aber machen Sie ihn konsistent. Planen Sie einen Roadtrip oder einen Museumstag oder sehen Sie sich einen Film an. Verbringen Sie Zeit als Familie, bleiben Sie engagiert, halten Sie es leicht und machen Sie Spaß.

Hier gibt es kein Abstauben der Hände und Weglaufen. Setze dich ein.

Genieße (verwöhne) dein Kind

Es besteht eine gute Chance, dass ich nicht abhebe, wenn Sie mich an einem zufälligen Freitagabend anrufen. Nicht, weil ich mit den Mädchen unterwegs bin oder ein heißes Date habe, sondern weil ich mit Popcorn, meinem 3-Jährigen, seinem Stoffelefanten (namens Monkey) und einem Marathon von Kinderfilmen im Bett liege.

Ich habe meinen Sohn an einem zufälligen Dienstag von der Vorschule ferngehalten, Besprechungen abgesagt und meinen Terminplan geräumt, nur um mit ihm am Strand zu liegen und Sandschildkröten zu bauen.

Manchmal fahren wir nach der Schule in den Kinderpark, wenn ich Besorgungen machen sollte. Wenn er mich bei Target nach einem neuen Hot-Wheels-Auto fragt, obwohl wir nur Käse und Körperwäsche besorgen, sage ich immer ja.

Sein Vater und ich planen Geschenke für ihn. Wir haben ihn ein bisschen öfter rausballern lassen als zu unserer Zeit. Ich bin sicher, Kindererziehungsexperten werden sagen, dass es unverantwortlich ist, Ihre Kinder zu verwöhnen, um familiäre Veränderungen auszugleichen.

Aber wenn etwas im Leben Ihres Kindes eine freudige Erfahrung macht, tun Sie es. Und das machst du so oft du kannst. Ich sage nicht, dass Ihr gut erzogenes Kind sich in ein Arschloch verwandeln soll, weil es keine Grenzen mehr hat.

BAber lassen Sie ihn Kuchen essen.

Denn das Internet

Technik ist eine schöne Sache. Ich begrüße es voll und ganz, wenn es darum geht, Kinder in zwei Haushalten zu erziehen. Es macht die Dinge einfacher und macht sie interessant.

Hier sind ein paar Co-Eltern-Life-Hacks:

Digitales Tagebuch: Richten Sie ein kostenloses Gmail-Konto für Ihr Kind ein (d. h. (yourkidsname)@gmail.com) und legen Sie gemeinsam ein E-Mail-Tagebuch an. Sie beide können E-Mails mit Geschichten oder schnellen Gedanken senden, während Sie Ihr Kind aus zwei verschiedenen Perspektiven aufwachsen beobachten. Fügen Sie Fotos, Sprachnachrichten, Videos ein – was auch immer.

Geben Sie Ihrem Kind das Passwort, wenn es 18 Jahre alt wird.

Skype, Hangout, FaceTime – immer: Der Vater meines Sohnes ist in New York. Wir sind in Kalifornien. Aber dank FaceTime ist sein Vater immer noch Teil der Schlafenszeit. Er ist morgens Teil unserer Fahrt zur Schule. Unser Sohn hört uns über Arbeit reden, wie es ihm in der Vorschule geht, Rechnungen. Er versteht die komplizierten Teile nicht, aber er weiß, dass Papa und Mama immer noch zusammen lachen, sich immer noch umeinander kümmern und immer noch im selben Team bleiben. Wenn Sie keine traditionellen Interaktionen haben können, schaffen Sie neue Traditionen.

Sie haben jetzt Apps für diesen Scheiß: Wer hat das Kind an welchen Tagen? Können wir wechseln – ich habe in dieser Nacht was? Wer zahlt die Zuzahlung für den nächsten Monat? Was ist nochmal dein soziales?

Organisieren Sie sich und behalten Sie den Überblick. Seien Sie nicht immer die Eltern, die vergessen haben, die Cupcakes mitzubringen. Sie haben jetzt Apps für diesen Scheiß. Apps wie 2Häuser und Zuführung bieten Lösungen für die Verwaltung von kinderbezogenen Finanzen, Krankenakten, Sorgerechtskalendern und mehr. Herunterladen und besser machen.

Ein paar Worte der Ermutigung

Wenn Sie wie ich sind, verprügeln Sie sich wahrscheinlich gelegentlich. Du sagst dir, du hättest es vermasselt, du hättest dich mehr anstrengen sollen, du hättest achtsamer sein sollen. Ich habe mindestens einmal im Monat einen Moment, in dem ich mich fast davon überzeugen kann, dass ich mein Kind komplett ruiniere.

Aber ich bin es nicht. Und Sie auch nicht.

Du bist wunderbar. Wenn Sie darauf geklickt haben, klicken Sie wahrscheinlich auf viele Artikel zum Thema Erziehung und das macht Sie noch erstaunlicher. Bleiben Sie offen für die Möglichkeit, dass dies genau die Reise ist, für die Sie (und Ihr Kind) bestimmt sind. Dass das – das Durcheinander, der Schmerz, die Seltsamkeit – schön ist. Schönheit ist keine Perfektion. Schönheit ist Anmut. Akzeptieren Sie sich selbst so gut wie möglich, denn Kindererziehung ist nicht einfach und es kommt mit einem Regen von schlechten Ratschlägen und Menschen, die Sie davon überzeugen können, dass Sie es falsch machen.

Aber du bist nicht. Und ich auch nicht.

Dein Ex-Liebhaber ist ein wunderschöner Mensch. Überzeugen Sie sich nicht selbst, dass sie es nicht sind, um zu rationalisieren, warum es nicht funktioniert hat. Manchmal funktionieren Dinge nicht, und oft ist der Grund dafür schwer zu sagen. Aber die Feinheiten des Lebens sind genauso wichtig wie die blinkenden Lichter.

Nehmen Sie also die Tatsache an, dass Ihr Ex Ihr Ex ist.

Erkenne die Tatsache an, dass du trotz der Trennung für immer gebunden bist. Suche die Gnade, die zwischen Festhalten und Loslassen besteht.

Tanzen Sie in der Ungeschicklichkeit, die kommen wird. Lächeln. Liebe dich selbst und jede dumme Entscheidung, die du jemals getroffen hast.

Das ist jetzt das Leben, Kleiner. Willkommen beim Erwachsenwerden.

Dieser Beitrag erschien ursprünglich auf xonecole.com .