celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Unsicherheiten in einer Beziehung: Wie man sie wirklich überwindet und damit umgeht

Beziehungen
kelly-sikkema-4le7k9XVYjE-unsplash (1)

Kelly Sikkema / Unsplash

Herr, gewähre mir das Vertrauen eines Mannes, der jede Beziehung sicher eingeht in der Idee, die er bietet alles ein potenzieller Partner könnte sich jemals wünschen. Klar, für manche Leute das Vertrauen ist eine Illusion und tief im Inneren sind sie in Beziehungen genauso unsicher wie der Rest von uns. Hat schließlich jemand Ja wirklich Haben Sie diese Art von Selbstwertgefühl, fühlen Sie sich immer vollkommen sicher in ihrer Beziehung? Eigentlich ja, und wir wissen es, weil wir mit ihnen ausgegangen sind. (Letztendlich, Beziehungswitze kam nicht einfach aus dem Nichts.) Weiter geht's.Für alle anderen, sich in einer neuen Beziehung unsicher fühlen ist super nervig,aber auch ganz normal – vor allem ganz am Anfang. Aber irgendwann, nachdem Sie und Ihr Partner sich besser kennengelernt haben, werden die anfänglichen Unsicherheiten, die Sie verspürt haben, deutlich abgebaut. Technisch gesehen mag es irgendwo auf der Welt ein Paar geben, bei dem sich beide Parteien in jedem Aspekt ihrer Beziehung immer zu 100 Prozent sicher fühlen, aber selbst Menschen, die seit Jahrzehnten glücklich verheiratet sind, haben wahrscheinlich zumindest einen kleinen Teil ihrer Beziehung, die sie sind unsicher über. Was also tun, wenn Sie sich in einer Beziehung unsicher fühlen? Hier ist, was Sie über den Umgang mit Vertrauensproblemen und Unsicherheiten in verschiedenen Phasen Ihrer Beziehung wissen müssen.

Warum fühle ich mich in meiner Beziehung unsicher?

Zunächst einmal, wie fühlt sich Unsicherheit in einer Beziehung an? (Nach einem Freund fragen.) Als Dr. Jennice Vilhauer, Psychologin und Autorin von Denken Sie nach vorne, um zu gedeihen , schreibt in ein Artikel über Psychologie heute , Unsicherheit ist ein inneres Gefühl, bedroht und/oder in irgendeiner Weise unzureichend zu sein. Wenn Ihnen das ein bisschen zu nah kommt, sind Sie nicht allein. Die meisten Menschen erleben Unsicherheit in Bezug auf einige Aspekte ihres Lebens, einschließlich ihrer Karriere, ihrer Fähigkeit, Eltern zu werden, ihres Aussehens und ja, ihrer Beziehungen.

Vilhauer sagt, dass es normal ist, diese zu haben Gefühle der Unsicherheit von Zeit zu Zeit, aber wenn es sich zu einer chronischen Unsicherheit entwickelt, kann dies Ihrer Beziehung ernsthaften Schaden zufügen. Chronische Unsicherheit raube dir die Ruhe und hindere dich daran, entspannt und authentisch auf deinen Partner einzugehen, schreibt sie. Die Handlungen, die aus Unsicherheit resultieren – immer um Bestätigung, Eifersucht, Anklagen und Schnüffeln bitten – untergraben das Vertrauen, sind nicht attraktiv und können einen Partner wegstoßen.



So weit wie Warum Sie fühlen sich in Ihrer Beziehung unsicher, Dr. Nikki Goldstein , eine Sexologin und Beziehungsexpertin, sagt, dass es wichtig ist festzustellen, ob der Grund mehr mit etwas zu tun hat, was Ihr Partner gesagt oder getan hat oder mit Ihrer eigenen Selbstwahrnehmung. Wenn wir uns in der Abteilung für Selbstwertgefühl ein wenig schlecht fühlen, können wir oft paranoid sein, dass unser Partner uns nicht will oder andere Leute ansieht, weil wir nicht gut genug sind, sie sagt Elite Daily .

Obwohl es absolut möglich ist, einen Partner zu haben, der Ihre Unsicherheit direkt verursacht, sagt Goldstein, dass wir oft die Quelle unserer eigenen Unsicherheit sind. Es sind unsere eigenen Zweifel, die uns dazu bringen, an der Beziehung zu zweifeln, weil wir uns nicht würdig genug fühlen, daran teilzunehmen, erklärt sie.

Wie gehe ich mit Vertrauensproblemen und Unsicherheiten in meiner Beziehung um?

Sobald Sie eine bessere Vorstellung von der Quelle Ihrer Unsicherheiten haben, ist es an der Zeit, einen Blick darauf zu werfen, wie Sie sie überwinden – oder zumindest damit umgehen – sowie alle zugrunde liegenden Vertrauensprobleme. Hier einige Strategien von Vilhauer und Goldstein:

Vergleiche deine Beziehung nicht mit anderen Beziehungen

Natürlich wissen wir, dass es sehr selten produktiv ist, sich mit anderen Menschen zu vergleichen, das Gras ist immer grüner usw., aber wir vergessen das vielleicht, wenn es um Beziehungen geht. Gerade am Anfang kann es verlockend sein, sich andere Paare und ihre Beziehungs-Benchmarks anzusehen, um zu sehen, wie Sie und Ihr Partner abschneiden. Aber das ist wirklich keine gute Idee.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie dies tun, hier sind einige Fragen Goldstein schlägt vor, sich selbst zu posieren : Haben Sie unrealistische Erwartungen und fühlen sich in Bezug auf Ihre Beziehungen unsicher, weil sie nicht mit anderen mithalten können? Scrollen Sie durch die sozialen Medien und wünschen Sie sich, dass Ihre Beziehung so aussieht wie die um Sie herum? Glaubst du, alle deine Freunde sind glücklich in ihren Beziehungen und fragst dich, warum deine nicht so perfekt ist?

Vertraue dir selbst

Ja, das klingt vielleicht wie ein Motivationsposter, das im Büro Ihres Kinderberaters hängt, aber wenn es um Unsicherheit in Beziehungen geht, ist es absolut entscheidend, sich selbst zu vertrauen. Vertraue dir selbst zu wissen, dass egal was die andere Person tut, Sie wird sich darum kümmern Sie, Vilhauer schreibt . Vertraue dir selbst, dass du deine innere Stimme nicht ignorierst, wenn sie dir sagt, dass etwas nicht stimmt. Vertraue dir selbst, deine Gefühle nicht zu verbergen, vertraue darauf, dass deine Bedürfnisse erfüllt werden, und vertraue dir selbst, dass du dein Selbstbewusstsein nicht verlierst. Vertraue dir selbst, dass du, wenn die Beziehung nicht funktioniert, in der Lage sein wirst, zu gehen und immer noch ein voll funktionsfähiges Individuum zu sein. Wenn Sie sich selbst vertrauen, ist das Gefühl der Sicherheit fast eine Garantie.

Bewahren Sie Ihre Unabhängigkeit

Wenn Sie jemand sind, der sich in der Minute, in der er eine neue Beziehung eingeht, völlig aus den Augen verliert, ist dies für Sie. Laut Vilhauer kann es zu schlechten Grenzen zwischen Ihnen und Ihrem Partner kommen, wenn Sie sich zu sehr in eine Beziehung verstricken und Ihre eigenen Bedürfnisse über die ihren stellen. Dies können wichtige Quellen für Unsicherheiten in einer Beziehung sein. Die gute Nachricht ist, dass Sie etwas tun können, um dies von vornherein zu verhindern oder mit auftretenden Unsicherheiten umzugehen.

was sind ein paar gute fragen, die man einem mann stellen kann

Die Aufrechterhaltung Ihres Selbstbewusstseins und Ihre Bedürfnisse nach persönlichem Wohlbefinden sind der Schlüssel zu einem gesunden Gleichgewicht in einer Beziehung, schreibt Vilhauer. Wenn Sie nicht auf Ihre Beziehung angewiesen sind, um alle Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, fühlen Sie sich in Ihrem Leben sicherer. Wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie Ihre Unabhängigkeit bewahren oder wiedererlangen können, empfiehlt Vilhauer, sich Zeit für Ihre eigenen Freunde, Interessen und Hobbys zu nehmen; finanziell unabhängig sein; und Ihre eigenen individuellen Ziele zu haben, getrennt von Ihren Beziehungszielen. Im Wesentlichen, schreibt sie, vergiss nicht, dich zu tun.

Ergreifende Zitate über Unsicherheiten und Beziehungen

Oft verraten diejenigen, die andere kritisieren, was ihm selbst fehlt. - Shannon L. Alder

Wir werden die Wahrheit lauter in unsere Seele schreien lassen müssen als die Lügen, die uns infiziert haben. ― Beth Moore, So lange, Unsicherheit: Du warst ein schlechter Freund für uns

Ich war unsicher, dass du mich vielleicht nicht mehr liebst ― John Lennon

Der Grund, warum wir mit Unsicherheit kämpfen, liegt darin, dass wir unseren Blick hinter die Kulissen mit den Highlight-Rollen aller anderen vergleichen. Steven Furtick

Beziehungen scheitern, wenn Menschen ihre eigenen Unsicherheiten nehmen und sie als Fehler ihrer Partner projizieren. - Steve Maraboli

Eifersucht ist keine weibliche Eigenschaft, Eifersucht ist eine unsichere Eigenschaft, Unsicherheit diskriminiert nicht. — Sonya Teclai

Es hat immer den Anschein, als sei die Angst vor dem Urteil das Zeichen der Schuld und die Last der Unsicherheit. - Criss Jami

Verunsicherte Menschen verfälschen oft die Vergangenheit, um die Zukunft rein zu machen. - Shannon L. Alder

Liebe mag blind sein, aber Eifersucht hat 20-20 Visionen. - Shannon L. Alder

Eifersucht entsteht nur in Unsicherheit und muss in Angst genährt werden. - Maya Angelou

Wir alle haben unsere Grenzen, aber wenn wir auf unsere Kritiker hören, haben wir auch ihre. — Robert Breault

Das Leben ist für keinen von uns einfach. Aber was ist damit? Wir müssen Ausdauer und vor allem Vertrauen in uns selbst haben. Wir müssen glauben, dass wir für etwas begabt sind und dass dieses Ding um jeden Preis erreicht werden muss. - Marie Curie

Die innere Rede, deine Gedanken können dich reich oder arm, geliebt oder ungeliebt, glücklich oder unglücklich, attraktiv oder unattraktiv, mächtig oder schwach machen. — Ralph Charel

Wir können lernen, uns gut zu fühlen, nicht weil wir etwas Besonderes und überdurchschnittlich sind, sondern weil wir Menschen sind, die von Natur aus Respekt verdienen. — Dr. Kristin Neff