celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Lamaze On The Couch: Ihr Leitfaden für Online-Geburtskurse

Schwangerschaft
Online-Geburtskurse

Dolgachov / Getty



Das erste Mal in der Schwangerschaft zu navigieren ist viel . Sie haben Hormone, die herumwirbeln wie ein wirbelnder Derwisch. Du hast verirrte Haare, die auftauchen überall . Sie werden von Sorgen geplagt, was Ihre Erziehungsstil wird sein, sobald das Baby ankommt. All dies und dein kleiner Mensch ist noch nicht einmal hier! Sie müssen noch die Arbeit und die Geburt (Schluck) bewältigen. Und auch wenn Sie bei Schwangerschaftsmüdigkeit zu Hause bleiben, klingt das ziemlich ansprechend, da die Coronavirus-Pandemie fast die gesamte Weltbevölkerung in Selbstquarantäne schickt, bedeutet dies, dass schwangere Frauen nicht zu Geburts- und Lamaze-Kursen gehen können, selbst wenn sie es tun wollte.

Zum Glück für dich, Mama, leben wir in einer Zeit, in der uns riesige Mengen an Wissen zur Verfügung stehen – einschließlich Online-Geburtskursen. Machen Sie sich also kein schlechtes Gewissen, wenn Sie bequem von der Couch aus ein Video auf Ihrem Laptop abrufen möchten. Sie können die Kissen sogar zusammendrücken, wenn Sie Ihre Schmerzbehandlungstechniken üben. Betrachten Sie sie einfach als Ihre Stoßkissen.





Machen Sie es sich also bequem, denn wir geben Ihnen gleich einige kostenlose Online-Geburtskurse: Wo Sie sie finden, warum Sie sie nehmen sollten und vieles mehr.

Was lernst du in einem Online-Geburtskurs?

Sie werden bald feststellen, dass es unzählige Möglichkeiten gibt, wenn es um Online-Geburtskurse geht, und viele davon haben spezifische Schwerpunkte. Im Allgemeinen finden Sie jedoch Kurse, die Ihnen Entspannungsmethoden, Atemtechniken, Geburtspositionen, die bei der Geburt helfen, die Stadien der Wehen und Entbindung, Optionen zur Schmerzbehandlung, wie man einen Geburtsplan erstellt, welche Arten der Geburt Komplikationen auftreten können (und wie sie behandelt werden) und die verschiedenen Protokolle für vaginale Entbindung und Kaiserschnitte.

Und obwohl sie alle dazu neigen, unter Geburtskursen in einen Topf zu werfen, helfen viele dieser Programme, Sie auf die Neugeborenenpflege vorzubereiten. Dies kann bedeuten, dass Sie die Anatomie und Physiologie des Babys auffrischen, das Stillen (ausführlich) und alle Warnsignale nach der Geburt besprechen, auf die Sie achten müssen, wenn Sie mit Ihrem süßen kleinen Bündel Freude aus dem Krankenhaus nach Hause kommen.

schmutzige Weihnachtsgeschenkidee


Sind Geburtsvorbereitungskurse notwendig?

Wenn Sie fragen, ob alle werdenden Eltern an Geburtsvorbereitungskursen teilnehmen, lautet die Antwort nein. Es ist keine Voraussetzung. Es ist nicht wie Monopoly – wenn Sie sich nicht für eines anmelden, wird niemand herausspringen und schreien: Gehen Sie nicht vorbei; sammle keine 200 $! Dennoch gibt es viele Gründe, warum Sie einen Online-Geburtskurs (oder mehrere) besuchen sollten. Schließlich müssen Sie nicht einmal Ihren Schlafanzug ausziehen.

Wie bei allem gibt es Vor- und Nachteile von Online-Geburtskursen. Ein Aspekt, der als Betrüger angesehen werden könnte, ist, dass Sie nicht die Möglichkeit haben, mit anderen werdenden Müttern von Angesicht zu Angesicht zu interagieren (ein Betrüger, der während der Quarantäne zum Profi wird). Ein weiterer Nachteil könnte sein, dass Sie keine praktischen Demonstrationen von Experten erhalten. Andererseits, wenn Sie introvertiert sind, klingt das wahrscheinlich wie ein Profi, oder? Natürlich sind Geburtsvorbereitungskurse im Krankenhaus auch mit vielen Frustrationen verbunden. Während des sechswöchigen Geburtskurses für unser erstes Baby trafen wir zum Beispiel auf einen Flügel des Krankenhauses, in dem ungefähr ein Dutzend verschiedene Geburtskurse in verschiedenen Räumen stattfanden – jeder zu einem anderen Zeitpunkt des Prozesses, plus Kurse für natürliche Geburt und Hypnobirthing . In jeder der ersten drei Wochen befanden wir uns in verschiedenen (scheinbar falschen) Klassen, aber nie in derselben. Nach der dritten Woche gaben wir den Geburtskurs auf. Kein Bedauern.

Die Geburtsvorbereitungskurse Ihres Krankenhauses vor Ort bieten Ihnen jedoch auch die Möglichkeit, die Einrichtung zu besichtigen und genau zu sehen, wohin Sie Ihre Bubela in die Welt bringen werden.



Auf der Profiseite bieten Ihnen Online-Geburtskurse die Möglichkeit, Ihre Ängste zu verbannen, indem Sie Ihr Wissen vertiefen. Sie geben Ihnen und Ihrem Partner auch die Möglichkeit, sich in einer intimeren Umgebung zu verbinden, während Sie gemeinsam durch die Geburtsvorbereitungen gehen.



Wie wählt man einen Online-Geburtskurs aus?

Hier müssen Sie einige Beinarbeit leisten. Es gibt mehrere Schlüsselfaktoren, über die Sie ein wenig nachdenken müssen: Ihre Geburtsphilosophie (ist sie mit der Klasse kompatibel?), die Lehrmethode (ist sie interaktiv oder vorab aufgezeichnet?), der Lehrplan (ist sie umfassend oder spezialisiert?), Flexibilität (müssen Sie sich jede Woche einloggen und teilnehmen?) und die gelehrte Geburtstechnik (welche bevorzugen Sie?).

Welche Geburtstechniken können behandelt werden?

Selbst wenn Sie letztendlich entscheiden, dass Sie medizinische Eingriffe wünschen – denken Sie an eine Epiduralanästhesie – ist es gut, zumindest ein grundlegendes Verständnis davon zu haben Natürliche Geburtstechniken . Dinge passieren. Als ich im Krankenhaus ankam, um meinen Sohn zur Welt zu bringen, war ich schon zu weit für eine Epiduralanästhesie. Die Ärzte versuchten, mir intravenös Schmerzmittel zu verabreichen, aber sowohl mein Blutdruck als auch der des Babys haben den Tiefpunkt erreicht. Nach ein paar gruseligen Minuten mit Sauerstoff war es also eine natürliche Geburt! Da ich unter der Annahme operiert hatte, dass ich eine Epiduralanästhesie bekommen würde, war ich nicht wirklich auf die folgenden Schmerzen vorbereitet (es hat wahrscheinlich nicht geholfen, dass mein Sohn fast 10 Pfund wog).

Also, lassen Sie mich Ihre warnende Geschichte sein. Die folgenden Techniken haben sich bei der natürlichen Geburt als hilfreich erwiesen: die Alexander-Technik, die Bradley-Methode, Hypnose, Lamaze, Wasserabgabe, Geburt von innen und Hypnobirthing (erfahren Sie mehr über jede, indem Sie auf klicken Hier ). Erkunden Sie sie, um zu sehen, welche am besten zu Ihnen und Ihrem Partner passt, und seien Sie bereit, sich bei Bedarf darauf zu stützen.

Ist die Einstellung einer Doula dasselbe wie der Besuch von Geburtsvorbereitungskursen?

Nicht ganz. Eine Doula hilft werdenden Eltern, sich auf die Geburt vorzubereiten, indem sie erklärt, was sie erwartet, auf Wunsch einen Geburtsplan erstellt und die Eltern in vielen Fällen während der Wehen begleitet. Sie werden auch in der Folgezeit da sein, um bei der Genesung, Pflege usw.

Einige Doulas können werdende Mütter in Atemtechniken und Geburtspositionen unterrichten, aber nicht alle. Viele Doulas leiten Sie stattdessen zu Kursen, Ressourcen und Experten auf diesem Gebiet weiter.

Was sind einige der beliebtesten Online-Geburtskurse?

An Kursen zur Auswahl mangelt es nicht. Sie können sogar Geburtsvideos auf Ihren bevorzugten Streaming-Diensten finden (#NetflixAndPrenatal, irgendjemand?). Es gibt kostenlose Online-Geburtskurse, Online-Geburtskurse für Paare, Online-Geburtskurse für Kaiserschnitteltern und, nun, sagen wir einfach, für jeden Topf gibt es einen Deckel.

Hier sind fünf der bekannteren Optionen.

Baby Center

Sie haben wahrscheinlich zumindest ein wenig Zeit damit verbracht, auf BabyCenter.com über Elternforen zu lesen. Nun, es ist einfach so, dass sie auch kostenlose Geburtskurse anbieten, die von den Grundlagen bis hin zu den Einzelheiten reichen.

Lamaze Online

Es gibt einen Grund, warum Ihre Mama und die Mama Ihrer Mama, bevor sie auf Lamaze schwören. Während sich viele Menschen für die umfassendere Klassenzimmerversion entscheiden, bietet Lamaze.org einen kostenlosen Online-Kurs namens Labor Confidence an. Und wenn Sie es lieben, können Sie sich jederzeit für die E-Learning-Reihe von Lamaze anmelden, um eine eingehendere Diskussion über die sechs gesunden Geburtspraktiken zu erhalten.

Geburts-Bootcamp

Basierend auf der Mother-Friendly Childbirth Initiative ermöglicht dieses Online-Programm Frauen eine natürliche, drogenfreie und von der Doula unterstützte Geburt. Alle meine knusprigen Mamas, schaut es euch an. Es gibt mehrere Klassenoptionen zu unterschiedlichen Preisen.

du wirst nie wieder ausschlafen

Mama Natur

Dieser meistverkaufte Online-Geburtskurs ist eine weitere großartige Wahl für ganzheitlich denkende Mütter. Es wird von einer erfahrenen Doula unterrichtet und führt Sie durch den gesamten Prozess der Vorbereitung und Durchführung einer medikamentösen Geburt. Es kostet Sie 4, aber es kommt mit einer risikolosen 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

In Summe

Kopa wurde von einer staatlich anerkannten Krankenschwester und Lamaze-Lehrerin entwickelt und konzentriert sich darauf, sicherzustellen, dass sich die Eltern auf die Geburt vorbereitet fühlen. Dies bedeutet, dass das Wesentliche wie Entspannungstechniken, Arbeitspositionen, Atemmethoden und mehr abgedeckt werden. Abhängig von Ihrem Budget können Sie sich für den Prepared Essentials-Kurs (195 USD) oder den Prepared Plus-Kurs (245 USD) entscheiden.

WeeMensch

WeeHuman ist eine ziemlich neue Seite, aber wir mögen ihren Stil. Sie bieten mehrere Pakete an, die zwischen 90 und 150 US-Dollar liegen. Jede Klasse wird über Zoom unterrichtet und dauert etwa 90 Minuten, davon etwa 30 Minuten für eine Fragerunde. Mit nur fünfzehn Paaren in jeder Klasse haben Sie viel Zeit, um Ihre Frage zu beantworten. Als tollen Bonus bietet WeeHuman Ihren Freunden und Ihrer Familie die Möglichkeit, Gutscheine zu kaufen und Ihnen die Kurse zu schenken.

Bevor Sie sich jedoch für eines der oben genannten Verfahren anmelden, informieren Sie sich, ob das Krankenhaus, in dem Sie gebären möchten, einen eigenen Online-Kurs anbietet. Da die Coronavirus-Pandemie eine schnelle Überarbeitung unserer normalen Lebensweise erfordert, haben viele Krankenhäuser, die hausinterne Kurse und Sitzungen angeboten haben, diese online gestellt. Sie sollten sich auch bei Ihrem Geburtshelfer melden, da größere Praxen monatliche Kurse für werdende Eltern anbieten.

Ein großes Krankenhaus, das Online-Geburts- und Stillkurse anbietet, ist Johns Hopkins Medizin und kostet . Sie beschreiben den Kurs als interaktiven, webbasierten Kurs, der Videos, persönliche Geburtsgeschichten, Animationen, Aktivitäten und Spiele verwendet, um alle wichtigen Informationen zu vermitteln, die Eltern wissen müssen, um sich auf ihre Geburt vorzubereiten. Das Beste daran: Mit Ihrer Registrierung haben Sie sechs Monate lang Zugang zur eClass, sodass Sie jederzeit wiederkommen und Ihr Gedächtnis auffrischen können.

Wann sollte ich an Online-Geburtskursen teilnehmen?

Sie werden es leid werden, dies zu hören, aber es hängt wirklich von der Klasse oder den Klassen ab, die Sie auswählen. Wenn Sie zu spät an Ihrem Online-Geburtskurs teilnehmen, verpassen Sie möglicherweise Ihr Zeitfenster vollständig. Um dies zu vermeiden, können Sie sich für einen Frühbucherkurs anmelden, damit Sie (a) viel Zeit haben, (b) bevor Mamas Gehirn einsetzt, weil das definitiv eine Sache ist, und (c ), bevor Sie sich zu sehr mit anderen unverzichtbaren Babyvorbereitungen beschäftigen und/oder sich zu unwohl fühlen.

Aber unterm Strich? Eines der besten Dinge an Online-Geburtskursen ist, dass Sie die Freiheit haben, sie zu nehmen, wann immer Sie möchten. Stellen Sie nur sicher, dass Sie genügend Zeit haben, um zumindest die Grundlagen der Geburt und der Wochenbettbetreuung zu erlernen. Sie denken vielleicht, dass Sie nicht wirklich etwas lernen werden, aber Sie werden sehen, wie das Gedächtnis der Wickelmuskeln um 3 Uhr morgens einsetzt, wenn Ihr Neugeborenes weint.