celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Sex nach der Geburt: Die Vor- und Nachteile beim Anziehen nach dem Baby

Schwangerschaft
Sex nach der Geburt

Witthaya Prasongsin/Getty Images

NFT

Um nicht zu anschaulich zu werden – denn Sie werden es früh genug erfahren – aber südlich Ihrer Marine passiert viel nach Ihnen ein Baby haben . Egal, ob Sie einen Kaiserschnitt oder eine vaginale Entbindung haben, Ihr Körper wird sich von der überwältigenden Zauberei der Geburt erholen. Es ist also völlig verständlich, wenn Sie nach der Geburt Ihres Babys das letzte Mal an Sex denken. Oder, hey, vielleicht kannst du die süße Freisetzung von Wohlfühl-Endorphinen und all den anderen guten Sachen, die Sex zu bieten hat, kaum erwarten.

Es gibt keine falsche Einstellung zu Sex nach der Geburt. Das bedeutet jedoch nicht, dass keine Vorsichtsmaßnahmen nach der Auslieferung getroffen werden müssen, bevor Sie mit jemandem auf die Blätter schlagen. Wie schnell ist zu früh? Was ist, wenn es weh tut? Hier ist Ihr Feldführer für Unzucht A.C. (nach Kind, obvs).



Dein Körper nach der Geburt

Um Ihren Geist zu beruhigen, Ihre Vagina (wenn Sie vaginal entbinden) werden wieder zur normalen Funktionsfähigkeit zurückkehren. Dazu war sie bestimmt. Sicher, sie sieht vielleicht ein bisschen anders aus oder fühlt sich sogar anders an, aber vertraue darauf, dass deine Vagina sowohl hochelastisch als auch hoch belastbar ist. Es beginnt fast sofort nach der Geburt zu heilen. Während die Muskeln möglicherweise nicht zu ihrer ursprünglichen Anspannung zurückkehren, müssen Sie sich nach der Geburt nicht darum kümmern, zu locker zu sein.

NFT

Ein realistischeres Anliegen? Hormone nach der Entbindung können dazu führen, dass das Vaginalgewebe dünner und empfindlicher wird, was bedeutet, dass jede Aktivität dort unten in den Wochen und sogar Monaten nach der Geburt unangenehm sein kann. Sie werden sich vielleicht auch fragen, wie lange Sie nach der Geburt bluten werden – da Ihre Gebärmutter und Ihr Gebärmutterhals wieder auf ihre normale Größe vor der Schwangerschaft zurückprallen müssen, sind postpartale Blutungen vier bis sechs Wochen nach der Geburt üblich.

Dann ist das Stillen zu überlegen. Abgesehen davon, dass Sie sich extrem zart und angeschwollen fühlen, können Ihre Brüste auslaufen. Es überrascht nicht, dass Stillen die Libido senken kann. Es kann auch zu erhöhter Scheidentrockenheit führen, da es dazu führt, dass Östrogen (das die natürliche Vaginalschmierung liefert) unter das Niveau vor der Schwangerschaft sinkt.

wann sex nach der geburt

jhorrocks/ Getty Images

Wie lange sollte man nach der Geburt mit dem Sex warten?

Kurz gesagt, es variiert. Es gibt viele Faktoren, die eine Rolle spielen, um herauszufinden, wie und wann Sie beginnen, sich nach der Geburt wieder an den Sex zu wagen. Dr. Rose Schlaff , Beckenboden-Physiotherapeutin und Coach für sexuelle Gesundheit von Frauen, sagte Scary Mommy. Sechs Wochen nach der Geburt ist eine allgemeine Faustregel auf der Grundlage der Gewebeheilung, aber wann Sie wieder Geschlechtsverkehr haben, ist eine sehr persönliche Entscheidung.

Die Sechs-Wochen-Marke stimmt normalerweise auch mit Ihrer postpartalen Untersuchung überein, daher ist es ein logischer Zeitpunkt, um sich darüber zu informieren, ob Sie körperlich bereit sind, Sex zu haben oder Bedenken anzusprechen. Viele Frauen fühlen sich aufgrund eines natürlichen Hormonabfalls und der Anforderungen an die Pflege eines Neugeborenen ohnehin nicht besonders inspiriert, vor diesem Zeitpunkt ausgelassen zu werden. Aber wenn du zwei Wochen nach der Geburt über Sex nachdenkst, hast du mehr Macht, Mama! Erwägen Sie einfach, Ihren Arzt kurz anzurufen, um grünes Licht zu bekommen. Laut der Mayo-Klinik, das Risiko von postpartalen Komplikationen ist in den ersten zwei Wochen nach der Geburt am höchsten.

Kann Sex nach der Geburt schwanger werden?

Ja! Wenn Sie nicht versuchen, superschnell ein Geschwister für Ihr Neugeborenes zu schaffen, möchten Sie die Geburtenkontrolle wieder aufnehmen. Nach Angaben des American College of Obstetricians and Gynecologists Viele Verhütungsmethoden können direkt nach der Geburt begonnen werden – Ihr Gynäkologe kann beispielsweise unmittelbar nach einer vaginalen Entbindung oder einem Kaiserschnitt ein Intrauterinpessar einführen. Bei einigen Methoden müssen Sie jedoch einige Wochen warten.

Was ist die beste Formel für Babys?

Alle können während des Stillens sicher verwendet werden, obwohl einige nicht empfohlen werden, da sie die Milchproduktion beeinträchtigen können. Außerdem sind bestimmte Methoden wie der Schwamm und die Zervixkappe weniger wirksam, wenn eine Frau entbunden hat.

Was sollte ich über Sex nach dem Kaiserschnitt wissen?

Vor der Geburt denken Sie vielleicht, dass Sie sicherer sind, früher mit dem Sex zu beginnen als Frauen, die vaginal entbinden. Aber nach einem Kaiserschnitt haben Sie wahrscheinlich eine andere Perspektive. Schließlich ist es ist große Bauchoperation. Da sich jedoch jede vierte Frau diesem Verfahren unterzieht, werden verständlicherweise häufig Fragen gestellt, wie schnell Sie nach einem Kaiserschnitt Sex haben können.

Wie bei vaginalen Entbindungen gibt es keine erforderliche Wartezeit, bevor Sie wieder Sex haben können. Die allgemeine Faustregel für den postpartalen Sex nach einem Kaiserschnitt beträgt jedoch sechs Wochen. Das sollte Ihrer Einschnittsstelle Zeit zum Heilen geben. Dennoch ist die Erfahrung jeder Frau – und das Tempo der Genesung – anders. Während viele Frauen Schmerzen, Müdigkeit und vaginale Blutungen haben, können Sie feststellen, dass diese Symptome schnell abklingen. Wenn Sie sich gut erholen und sich vor der sechswöchigen Untersuchung nach der Geburt verliebt fühlen, gehen Sie mit Vorsicht vor.

Gehen Sie es langsam an und rufen Sie Ihren Arzt an, wenn eines der folgenden Symptome bei Ihnen auftritt: starke Schmerzen im Unterleib, extreme vaginale Blutungen (dh ein Einweichen einer Maxi-Pad in einer Stunde), große Blutgerinnsel bei vaginalen Blutungen, Urinverlust, übelriechender Ausfluss aus der Inzision, Blutung aus der Inzision, Schmerzen beim Wasserlassen, Schwellungen und/oder Schmerzen in den Unterschenkeln, unerklärliche Angst oder Depression, starke und unerschütterliche Kopfschmerzen, Erbrechen und Übelkeit, Durchfall und grippeähnliche Symptome, einschließlich a Fieber über 100,4 Grad.

Was sollte ich über Sex nach einer Episiotomie wissen?

Bei einigen vaginalen Entbindungen kann ein Arzt oder eine Hebamme entscheiden, dass es notwendig ist, einen chirurgischen Schnitt im Bereich zwischen Vagina und Anus, der als Perineum bekannt ist, vorzunehmen. Der Begriff für dieses Verfahren lautet Dammschnitt , und sie waren früher Routine. Obwohl sie jetzt weit weniger empfohlen werden, werden sie manchmal immer noch als nützlich erachtet, um einem Baby zu ermöglichen, durch die Vaginalöffnung zu kommen.

Wenn Sie sich einer Episiotomie unterziehen müssen, wird Ihr Arzt Sie normalerweise innerhalb von Stunden nach der Geburt des Babys nähen. Danach dauert es in der Regel etwa einen Monat, bis die Stiche verheilt sind. Aber um es klar zu sagen (nehmen Sie es von jemandem, der sich auf einer tiefen, persönlichen Ebene auskennt), diese Art von Trauma für Ihren Vadge ist schmerzhaft. Ob Sie einen Dammschnitt oder einen natürlichen Riss haben, du wirst wahrscheinlich extrem wund sein in den Wochen nach der Geburt. Sie müssen wahrscheinlich einen Stuhlweichmacher verwenden. Eiswindeln – ja, Eiswindeln – werden deine neue beste Freundin.

Die Schmerzen sollten jedoch nur zwei bis drei Wochen anhalten. Ab diesem Zeitpunkt möchten Sie vielleicht wieder mit dem Sex beginnen. Wissen Sie nur, dass Sex nach einer Episiotomie in den ersten Monaten häufig schmerzhaft ist. Laut dem National Health Service zeigen Studien, dass 9 von 10 Frauen, die einen Dammschnitt hatten, berichteten, dass der Sex nach dem Eingriff sehr schmerzhaft war, sich jedoch im Laufe der Zeit verbesserte.

Wenn Sie sich entscheiden, den Sprung zu wagen, achten Sie auf Anzeichen einer Infektion wie rote Haut, Schwellungen, Ausfluss aus der Schnittwunde, ungewöhnlichen Geruch oder anhaltende Schmerzen.

Was sollte ich über Sex nach einer Hysterektomie wissen?

In seltenen Fällen kann es nach der Geburt medizinisch notwendig sein, dass eine Frau eine Hysterektomie . Notfallprobleme wie Uterusruptur, postpartale Blutungen oder das Vorhandensein von Krebs könnten dazu führen, dass diese ansonsten letzte chirurgische Operation stattfindet, was eine Frau dazu bringt, sich zu fragen, wie sich das Leben ohne Gebärmutter und Gebärmutterhals unterscheiden wird. Dementsprechend neigen Frauen, die dies erleben, dazu, neugierig zu sein Sex nach einer Hysterektomie .

Die gute Nachricht ist, dass sich die Genesung nicht wesentlich von einer typischen Geburt unterscheidet, sofern keine Komplikationen auftreten. Der empfohlene Zeitrahmen für die Rückkehr zu Ihrem normalen Schlafzimmerverhalten beträgt vier bis sechs Wochen, aber diese Regel ist nicht hart und schnell. Es ist wahrscheinlich am besten zu warten, bis Ihre Narben verheilt sind und alle vaginalen Blutungen aufhören. Du tust es aber! Ein Wort zur Vorsicht: Einige berichtete Nebenwirkungen einer Hysterektomie sind eine verminderte Libido und vaginale Trockenheit. Bevor Sie loslegen, nimm etwas Gleitgel und bitten Sie Ihren Partner, sich ein wenig zusätzliches Vorspiel zu gönnen.

Was sollte ich über Analsex nach der Geburt wissen?

Wenn Arschzeug dein Ding ist, denkst du wahrscheinlich, dass die Zeit nach der Geburt die perfekte Zeit ist, um etwas Hintertür-Action zu bekommen. Ihre Vagina ist möglicherweise außer Betrieb, nachdem Sie ein Baby auf diese Welt gebracht haben, aber Ihre Stille ist bereit, oder? Nun ja und nein. Das ganze sechswöchige Moratorium für Sex, das von Gesundheitsdienstleistern nach der Geburt empfohlen wurde, gilt auch für Analsex nach der Geburt. Und das ist nicht der einzige Grund, warum Sie Ihre Beute vielleicht auf der Bank lassen möchten, anstatt sie zum Kneifen ins Spiel zu bringen.

Laut der American Pregnancy Association, Analsex birgt gewisse erhöhte Risiken . Es kann die Wahrscheinlichkeit erhöhen, an einer Geschlechtskrankheit zu erkranken; das Risiko einer Exposition gegenüber Hepatitis A, B und C erhöhen; bestehende Hämorrhoiden reizen oder sogar aufreißen (die manchmal eine Nebenwirkung des Drückens während der Geburt sind); und erhöhen das Risiko von Verdauungsinfektionen durch Bakterien, Parasiten und Amöben.

saubere Hip-Hop-Songs für Kinder

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie es trotzdem versuchen möchten, fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie physisch genug geheilt sind. Wenn Sie grünes Licht haben, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Gleitmittel zur Hand haben und gehen Sie die Dinge langsam an (nicht sicher, wie? Wir haben eine umfassende Anleitung erstellt) wie benutzt man gleitmittel , wir haben dich, Mama!). Informieren Sie Ihren Partner, wenn Sie aufhören müssen, und achten Sie auf Warnsignale wie Blutungen oder starke Schmerzen.

Was sollte ich über Masturbation nach der Geburt wissen?

Bereit für gute Nachrichten? Während Geschlechtsverkehr erst im Zeitraum von vier bis sechs Wochen nach der Geburt gefördert wird, ist der Außengang Freiwild, sobald Sie sich dazu bereit fühlen. Was ist Outercourse, fragen Sie? Einfach – es ist jede externe Stimulation, die verwendet wird, um den Höhepunkt zu erreichen. Also, wenn du noch nicht ganz bereit bist, vollen Sex zu haben, aber deine Hormone spielen, kannst du dich darauf verlassen, dass Masturbation (allein oder gegenseitig) dich durchbringt. Oder holen Sie sich in diesem Fall ab.

Klitorale Stimulation ist sicher und gesund , was bedeutet, dass Sie so wild werden können, wie Sie möchten. Sie können die Sexspielzeuge sogar ausbrechen, solange Sie darauf achten, sie sauber und bakterienfrei zu halten. Das einzige, worauf Sie wirklich achten müssen, ist, empfindliche Bereiche wie einen Kaiserschnitt oder einen Dammschnitt sanft zu behandeln.

Was sollte ich über Oralsex nach der Geburt wissen?

Glücklicherweise fällt Oralsex unter den gleichen Schirm wie Masturbation: Outercourse. Und sowas externe Stimulation nach der Geburt wird normalerweise als absolut sicherer Weg angesehen, um sexuell zu sein und Intimität mit Ihrem Partner nach der Geburt aufzubauen. Es gibt jedoch einen Vorbehalt – da das Infektionsrisiko in den ersten Wochen nach der Entbindung am höchsten ist, ist es am besten, Ihre Zunge zunächst außerhalb der Vagina zu halten. Bis Ihr Arzt jede Form des Geschlechtsverkehrs genehmigt, kann Ihr Partner Sie durch orale Stimulation der Klitoris erfreuen. Klingt nach einem akzeptablen Zeitvertreib, oder?

Was sollte ich über Romantik und Intimität nach der Geburt wissen?

Erinnerst du dich an die ersten Monate der Schwangerschaft, als du geilen Vorhofflimmern hattest? Mit Hormonen wie Östrogen und Progesteron waren Sie schwanger – wahrscheinlich eine unersättliche Sexgöttin. Aber wenn das Baby geboren wird und sich dieser Hormonspiegel normalisiert, können Sie feststellen, dass Ihre Libido verschwindet. Dies ist normal und löst sich normalerweise von selbst auf, wenn Ihr Körper weiter heilt.

Dies ist jedoch möglicherweise nicht die einzige Hürde in Ihrem Sexualleben nach der Geburt. Ihr Körper hat eine fast 10-monatige körperliche und emotionale Achterbahnfahrt hinter sich. Sie haben wahrscheinlich ein paar wackeligere Bits mehr als zuvor. Die Haut kann sich anders drapieren. Dehnungsstreifen können sich über Bauch, Brüste und Po ausbreiten. Mit anderen Worten, es kann einige Zeit dauern, bis Sie sich wieder in Ihrem Körper wohl fühlen – und es kann noch länger dauern, bis Sie sich wieder sexy fühlen. Sie machen sich vielleicht Sorgen, wie Sie Ihren Partner nach der Geburt eines Babys zufriedenstellen können.

Wenn Sie dies tun, gehen Sie langsam vor, verwenden Sie viel Gleitmittel und nehmen Sie sich Zeit, um wieder zu entdecken, was sich gut anfühlt. Denken Sie daran, Intimität ist nicht nur körperliche Berührung, riet Dr. Schlaff. Schreiben Sie eine Liste, wie Ihr Partner Sie anmacht, und geben Sie sie ihm. Berühren, massieren oder küssen Sie verschiedene Körperteile, um herauszufinden, was sich am besten anfühlt. Konzentrieren Sie sich darauf, einen Raum zu schaffen, der für Sie beide angenehm ist, und lassen Sie das Küssen vorerst vom Tisch. Kommunizieren Sie klar darüber, was sich gut anfühlt und was Ihnen keine Freude bereitet. Vor diesem Hintergrund können Sie gemeinsam auf bedachte und liebevolle Weise Barrieren abbauen.

Geschrieben von Julie Sprankles.

Weiterlesen:

Top von Frauen zugelassene Gleitmittel, damit Ihre feuchten Träume wahr werden können

RC vibrierende Höschen sind, wie vielbeschäftigte Frauen besser davonkommen