celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Teenager-Mädchen von der Polizei getötet, wenige Minuten vor der Verkündung des Urteils von Derek Chauvin

Meinung
Teenager-Mädchen-von-Polizei-Ma

WBNS 10TV/Youtube

similac pro Rückruf

Kurz vor dem Schuldspruch im Prozess gegen Derek Chauvin wurde in Columbus, Ohio, ein junges Mädchen von der Polizei erschossen

Ma’Khia Bryant wurde gestern in Columbus, Ohio, von der Polizei tödlich erschossen, nur wenige Minuten bevor der Richter den Schuldspruch der Jury im Prozess gegen Derek Chauvin wegen des Mordes an George Floyd verlas. Ihr Tod ist wirklich eine Erinnerung daran, dass die Verurteilung von Chauvin nur der Anfang ist, wenn es um Gerechtigkeit für schwarze Leben geht, die von der Polizei genommen wurden.

Laut Berichten , schickte die Columbus Division of Police um 16:36 Uhr Beamte zum Tatort, nachdem ein Notrufer sagte, sie würden von jemandem angegriffen, der versuchte, sie zu erstechen. Um 16:44 Uhr trafen die Beamten ein und fanden mehrere Mädchen vor einem Haus. Dies wurde bestätigt von Körperkamera-Aufnahmen vom ersten Offizier vor Ort.

Das Filmmaterial zeigt den Polizisten, der die Mädchen fragt, was los sei, und ein Mädchen stößt ein anderes Mädchen zu Boden und dann ein anderes gegen ein Auto. Das Mädchen hatte ein Messer in der Hand. Der Beamte brüllte runter, runter und feuerte dann vier Schüsse ab, nur 10 Sekunden nachdem er sein Auto verlassen hatte. Das Mädchen fiel zu Boden und die Menge um sie herum begann zu schreien. Eine Frau fragte: Ist sie erschossen? und der Offizier antwortete: Sie hatte ein Messer. Ein Mann sagt: Sie ist ein verdammtes Kind, Mann.

Bryant, der laut Angaben 16 Jahre alt war Columbus Versand unter Verwendung von Informationen des Kinderdienstes von Franklin County wurde später im Krankenhaus Mount Carmel East für tot erklärt.

Ma'Khias Mutter, Paula Bryant, erzählt Reportern, dass ihre Tochter eine Ehrenschülerin und ein süßes Kind war. Das hätte nie passieren dürfen, erzählte sie unter Tränen 10TV . Sie ist ein liebevolles Mädchen.

Der Polizist, der das Kind erschossen hat, wurde von der Straße geholt. Ich bin sehr aufgeregt, ich bin verletzt. Ich will Antworten, sagt Paula Bryant. Sie gibt an, dass der Notrufer Ma'Khia war. Meine Tochter hat die Polizei von Columbus zum Schutz geschickt, um heute kein Mord zu sein, sagt sie. Wer der Notrufer war, hat die Polizei noch nicht bestätigt.

Hazel Bryant, Ma’Khias Tante, erzählt Reportern, die Polizei rollte auf, erschoss meine Nichte viermal.

Schwellung durch ätherisches Öl

Die Leute kamen zum Tatort und begannen, mit den Beamten zu sprechen, die auf die Bedeutung des Mädchens hinwiesen, das am Tag des Urteils von George Floyd erschossen wurde.

Schließlich begannen Proteste am Ort von Bryants Tod.

beste probiotika für neugeborene

Malissa Thomas-St. Clair, Gründerin von Mothers of Murdered Columbus Children, erzählt Spectrum News 1 Ohio von ihren Gefühlen, nachdem sie das Chauvin-Urteil herausgefunden hat, nur um wenige Augenblicke später von der Nachricht von Bryants Tod am Boden zerstört zu sein. Es ist absolut niederschmetternd, dass ich von einer Verabredung voller Freude nach Hause fahre, jubelnd auf die Hupe fahre, voller Hoffnung denke, dass es vielleicht eine Wendung gibt, die die Nation verdient, und dann gleichzeitig all diese positiven Gefühle, die in der in Ein Wimpernschlag ist verheerend, sagt sie.

Paula erzählt, wie sie ihre Tochter das letzte Mal gesehen hat. Wir umarmten uns. Sie sagte: 'Mama, ich habe die Ehre gemacht.' Sie sagte 'Mama, ich freue mich darauf, nach Hause zu kommen.'

Das Bureau of Criminal Investigation von Ohio führt eine strafrechtliche Untersuchung durch, bei der die Handlungen des Beamten vor Ort untersucht werden. Bürgermeister Andrew Ginther wandte sich an Reporter. Die Stadt Columbus hat heute ein 15-jähriges Mädchen verloren. Wir wissen aufgrund dieses Filmmaterials, dass der Beamte Maßnahmen ergriffen hat, um ein anderes junges Mädchen in unserer Gemeinde zu schützen, sagte er. Aber heute Nacht trauert eine Familie. Und dieses junge, 15-jährige Mädchen wird nie nach Hause kommen.

Teile Mit Deinen Freunden: