celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

45 entzückende „Up“-Zitate, die Ihr größtes Abenteuer inspirieren werden

Spaß & Spiele
Zitate hoch

Pixar Animation Studios Film/ Walt Disney Pictures

Auf der Suche nach mehr Inspiration Disney-Zitate ? Gehen Sie mit ikonischen Zeilen von in die Vergangenheit Die kleine Meerjungfrau , Aladdin , Mulan , Der Glöckner von Notre Dame , Gefroren , Herkules , Verheddert , und so viel mehr.

Versteh uns nicht falsch; Wir lieben alle Disney-Filme. Und wir lieben all das all geliebter Charakter Paare. Aber seien wir ehrlich, ihr alle… von allen Disney-Stars sind Carl und Ellie das Paar, von dem wir am meisten stehen Oben . Ja, es stimmt, der Film beginnt mit einer Montage ihrer Liebesgeschichte das wird dich offen weinen lassen. Aber ihre Abenteuer – und die, die Carl mit Russell und Dug erlebt – sind unbestreitbar inspirierend. Deshalb, wenn wir ein bisschen wollen Hol mich ab , wir wenden uns an Oben Zitate (einschließlich einiger der besten Disney-Liebeszitate aller Zeiten).

Veränderung ist unvermeidlich . Es ist ein Teil des Lebens, der schwer zu bewältigen und schwer zu akzeptieren sein kann. Manchmal braucht man jedoch nur eine achtzigjährige Witwe auf einer aufrichtigen Suche, um Sie daran zu erinnern, dass es nie zu spät ist für Hoffnung. Oder dass irgendwo da draußen jemand ist, der Ihrer Weintrauben-Soda-Anstecknadel würdig ist. Geben Sie ein, diese Oben Filmzitate von Carl und Ellie… und auch von Russell und Dug.

Wenn Sie sie jeden Tag lesen, machen Sie sich keine Sorgen; das ist ganz natürlich. Sie sind sicherlich nicht die einzige Person, die den Film als filmisch Meisterstück. Wusstest du das schon gewann einen Oscar für Bester Animationsfilm das Erscheinungsjahr? Es war sicher. Also, lesen Sie weiter und genießen Sie es.

Beste Oben Zitate

1. Dug : Eichhörnchen!

zwei. Charles Muntz : Das Abenteuer ist da draußen!

3. Dug : Ich habe mich unter deiner Veranda versteckt, weil ich dich liebe.

Vier. Dug : (trägt in der nächsten Szene einen Kegel um den Kopf und lässt den Kopf hängen) Ich mag den Schamkegel nicht.

5. Dug : Hey, ich kenne einen Witz! Ein Eichhörnchen geht zu einem Baum und sagt, ich habe vergessen, Eicheln für den Winter aufzubewahren und jetzt bin ich tot. Ha! Es ist lustig, weil das Eichhörnchen tot ist!

6. Charles Muntz : Das Abenteuer ist da draußen!

So funktioniert das Ouija-Brett

7. Russell : Hey, das sieht aus wie eine Schildkröte! Schau dir das an! Der sieht aus wie ein Hund! AAH!!! Es ist ein Hund!

8. Junge Ellie : (zu Carl) Du redest nicht viel… Ich mag dich!

9. Carl Friedrichsen : (wachte auf)
Russell : Äh, ich dachte du wärst tot.

10. Carl Friedrichsen : Das ist verrückt. Endlich treffe ich meinen Kindheitshelden und er versucht uns umzubringen. Was für ein Witz.

elf. Carl Friedrichsen : Sag deinem Boss, er kann mein Haus *haben*.
Baumeister Tom : Ja wirklich?
Carl Friedrichsen : Ja. Wenn ich tot bin!

12. Russell : Das mag langweilig klingen, aber ich denke, das langweilige Zeug ist das Zeug, an das ich mich am meisten erinnere.

13. Russell : Können wir ihn bitte behalten?
Carl Friedrichsen : Nicht.
Russell : Aber es ist ein SPRECHENDER HUND!

beste linie um ein mädchen abzuholen

14. Carl Friedrichsen : Schau, warum spielen wir kein Spiel, das ich kenne? Wer am längsten am ruhigsten ist, gewinnt.
Russell : Oh toll! Meine Mutter liebt dieses Spiel!

fünfzehn. Russell : Ich liebe dich und… EICHHÖRNCHEN!

16. Carl Friedrichsen : So lange, Jungs! Ich schicke dir eine Postkarte von Paradise Falls!

17. Dug : Ich kann dich riechen!
Carl Friedrichsen : Sie können mich riechen?

18. Dug : Hallo! Mein Name ist Doug. Ich habe dich gerade kennengelernt und ich liebe dich.

19. Carl Friedrichsen : So lange Jungs! Ich schicke dir eine Postkarte von Paradise Falls…

zwanzig. Russell : Die Wildnis muss erkundet werden!

einundzwanzig. Carl Friedrichsen : Es ist nur ein Haus.

22. Russell : (Jammern) Ich bin müde! Mein Knie tut weh!
Carl Friedrichsen : Welches Knie?
Russell : …Mein Ellenbogen tut weh!

2. 3. Carl Friedrichsen : Du stehst besser auf, Russell. Sonst kommen die Tiger und fressen dich.
Russell : In Südamerika gibt es keine Tiger. Zoologie.

24. Russell : Oh! Herr Friedrichsen! Wenn wir getrennt werden, verwenden Sie den Wildnisforscher-Aufruf: CA – CA! RAWRRR!

25. Charles Muntz : Irgendwelche letzten Worte Fredricksen? Komm, spuck es aus! (Carl spuckt sein Gebiss aus)

26. Carl Friedrichsen: Hast du ein Flucht-in-Terror-Abzeichen?

27. Dug : Ich mag dich vorübergehend!

28. Ausgegraben: Mein Meister hat mir dieses Halsband gemacht. Er ist ein guter und kluger Meister und hat mir dieses Halsband gemacht, damit ich sprechen kann. Eichhörnchen!

29. Ausgegraben: Ich bin hier mit dem Vogel, und ich bringe ihn zurück, und dann wirst du mich mögen. Ach, muss gehen.

30. Charles Muntz: Wissen Sie, Carl, diese Leute, die hierher kommen, erzählen alle ziemlich gute Geschichten. Ein Landvermesser, der eine Karte erstellt, ein Botaniker, der Pflanzen katalogisiert, ein alter Mann, der sein Haus nach Paradise Falls bringt. Und das ist noch das Beste. Ich kann es kaum erwarten zu hören, wie es endet.

31. Ausgegraben: Ich bin ein großartiger Tracker. Mein Rudel hat mich auf eine besondere Mission geschickt, ganz allein. Hast du einen Vogel gesehen? Ich werde einen finden, und ich bin auf der Suche. Ich bin ein großartiger Tracker; habe ich das erwähnt?

32. Russel: Guten Tag. Brauchen Sie heute Hilfe, Sir?
Karl: Nicht.
Russel: Ich kann Ihnen helfen, die Straße zu überqueren. Ich kann Ihnen helfen, Ihre Veranda zu überqueren?

Ein Beispiel für soziale Referenzierung ist, wenn ein Säugling oder Kleinkind

33. Beta: Schrei so viel du willst, kleiner Postbote.
Gamma: Keiner Ihrer Briefträgerfreunde kann Sie hören.

3. 4. Ausgegraben: Sie lagert Nahrung für ihre Babys.
Russel: Ihre Babys! Kevin ist ein Mädchen?!

35. Russel: Kann ich dir ein Geheimnis erzählen?
Karl: Nicht.
Russel: Gut, hier geht's.

36. Russel: Aber ich möchte helfen!
Karl: Ich will deine Hilfe nicht; Ich will, dass du sicher bist.

37. Ausgegraben (zum Vogel, Kevin): Willst du nicht bitte mein Gefangener sein? Bitte bitte bitte?!

38. Russell (an Carl, über Kevin): Das war ihr Lieblingsschokoriegel. Weil du sie weggeschickt hast, gibt es mehr für dich.

39. Karl: Du im Anzug… ja, du! Nimm ein Bad, Hippie!

40. Alpha: Bald wird der Vogel wieder unser sein. Finden Sie den Geruch, meine Compadres, und auch Sie werden vom Meister viel Lohn für die Mühe erhalten, die Sie leisten.

41. Junge Ellie : (öffnet ihr Abenteuerbuch, um Carl ein Life-Magazin mit Charles Muntz auf dem Cover zu enthüllen) Charles Muntz, Entdecker. Wenn ich groß werde, gehe ich dorthin, wo er hingeht (zieht das Magazin weg, um eine Karte von ... zu enthüllen) Südamerika. Es ist wie in Amerika, aber im Süden.

42. Russell : Ein Wildnisforscher ist ein Freund für alle, sei es eine Pflanze, ein Fisch oder ein winziger Maulwurf!
Carl : Das reimt sich nicht einmal!
Russell : (beleidigt) Ja, das tut es.

43. Carl : Ich kann nicht sagen, wo wir sind.
Russell : Oh, wir sind in Südamerika, in Ordnung. Es war ein Kinderspiel mit meinem Wilderness Explorer GPS.
Carl : GP was?
Russell : Mein Vater hat es mir gegeben; es zeigt genau, wo wir auf dem Planeten sind! (läuft zum Fenster und macht Piepgeräusche) Mit diesem Baby sind wir nie verloren!
(Gestikuliert und wirft es aus Versehen aus dem Fenster) Ups.

44. Russel: Zelte sind hart.

Vier fünf. Russel: Der sieht aus wie eine Schildkröte! Und der sieht aus wie ein Hund!
Russel: Es ist ein Hund!