celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Wie man Zahnungsschmerzen lindert, damit das Baby (& Mama!) Linderung bekommt

Babys
Zahnen-Baby (1)

Jill Lehmann Fotografie/Getty Images

Herzliche Glückwünsche! Die Zähne deines Babys kommen herein… aber wehe dir, das sind sie auch schlaflose Nächte von Aufregung. Der Versuch, ein zahnendes Baby zu beruhigen, kann ein Albtraum sein, nicht nur für unsere elenden Babys und Kleinkinder, sondern auch für uns. Der Kampf um Schlafentzug ist real. Tatsächlich werden viele Mittel gegen Zahnungsschmerzen beworben, die genau das ausnutzen. Sie sind müde, Ihr Baby hat Schmerzen – Sie sind bereit, alles dafür zu tun gerade. machen. es. Stopp ! Hey, wir waren alle da.

Leider stellt sich heraus, dass viele dieser (manchmal sehr teuren) Mittel gegen Zahnungsschmerzen, die an Eltern verkauft werden, nicht von Ärzten oder der FDA empfohlen werden. Was also ist eigentlich sicher? Wir sind hier, um alles zusammenzufassen, was Sie über das Zahnen von Babys wissen möchten.



Was sind die Symptome des Zahnens von Babys?

Wissen Sie, wie Ihnen jedes Mal, wenn Ihr Baby leichtes Fieber oder Durchfall hat, eine wohlmeinende Person aufgeregt sagt, dass es zahnen muss? Es stellt sich heraus, dass die Forschung sagt, dass diese freundlichen Seelen effektiv falsch liegen. Dies sind die tatsächlichen Symptome des Zahnens, so die Mayo Clinic:

Übermäßiges Sabbern: Ja, es ist Zeit, dass diese Stofflätzchen glänzen, denn Ihr Baby hinterlässt buchstäblich eine Sabberspur, wohin es auch geht. Ein bisschen wie eine kleine menschliche Schnecke.
Kauen alles :
Während Babys sowieso gerne alles in den Mund nehmen, werden Sie feststellen, dass sie dieses Zahnfleisch viel mehr bearbeiten.
Reizbarkeit oder Verschrobenheit:
Dies ist vielleicht der schlimmste Teil, der Umgang mit einem ständig wählerischen Baby ist viel.
Wundes oder empfindliches Zahnfleisch:
Das Zahnfleisch Ihres Babys kann rot und/oder geschwollen erscheinen, wenn die Zähne beginnen, herauszukommen.
Leichter Temperaturanstieg: Wir reden hier nicht von echtem Fieber! Nur eine leichte Temperaturerhöhung.
Appetitlosigkeit: Möchten Sie feste Nahrung zu sich nehmen, wenn Ihr Mund wund ist und pocht? Wahrscheinlich nicht. Es ist normal, dass Babys und Kleinkinder beim Zahnen vor fester Nahrung zurückschrecken und mehr Milch trinken.

Mädchen nehmen Schlangen zu Jungs auf

Wenn Ihr Baby Fieber (insbesondere in den frühen Stadien des Zahnens) oder Durchfall hat, sollten Sie Ihren Arzt anrufen.

Wann fangen Babys an zu zahnen?

Ihre Babys erste Zähne wird in etwa 6 Monaten beginnen, und diese letzten Molaren können erst nach 33 Monaten kommen. Ja, das ist einer lange Zahnen Reise.

Die besten Witze, die du deinen Freunden erzählen kannst

Welche Heilmittel gegen das Zahnen von Babys kann ich verwenden?

Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie sicher helfen können, die Schmerzen und Beschwerden Ihres Babys zu lindern, so die Mayo Clinic und die FDA :

Bleib cool: Ein kalter Löffel oder ein gekühlter Beißring (nicht gefroren!) kann helfen, das schmerzende Zahnfleisch zu beruhigen. Achten Sie nur darauf, Ihr Baby mit diesen Gegenständen zu beaufsichtigen.

Wegmassieren: Nehmen Sie Ihre sauberen Finger in den Mund Ihres Babys und massieren Sie das Zahnfleisch ein wenig sanft. Hey, es ist definitiv nicht das Gröbste, was du als Eltern jemals tun wirst. Außerdem ist es eine Chance für ein kleines Kuscheln.

Kühles Essen und Beißkekse: Wenn Ihr Baby bereits feste Nahrung zu sich nimmt, die Cleveland Clinic empfiehlt Zahnungskekse oder kalte Speisen wie Joghurt. Eine weise Mutter empfiehlt sogar Bagels zum Zahnen, wenn es dem Alter angemessen ist. Aber achten Sie darauf, das Zahnfleisch Ihres Babys danach zu waschen. Ja, sobald diese Zähne anfangen zu wachsen, steigt auch das Risiko von Karies. Und im Ernst, niemand möchte sich in dieser Phase mit Zahnarztrechnungen befassen.

Bestimmte rezeptfreie Medikamente: Dies ist keine Lösung, auf die Sie sich regelmäßig verlassen möchten. Wenn Ihr Baby jedoch aufgrund des Zahnens eine harte Nacht hat, ist es in Ordnung, ihm Tylenol in der empfohlenen Dosis für das Alter und das Gewicht Ihres Kindes zu geben. Es ist immer gut, Ihren Arzt anzurufen und mit ihm zu sprechen, bevor Sie Ihrem Kind Medikamente geben.

Frag eine andere Mama : Falls Sie diese Tatsache noch nicht verstanden haben, werden andere Eltern eine Ihrer größten Ressourcen in der Mutterschaft sein. Wenn Sie also zum Beispiel die Kinderkrankheiten Ihres Babys von jemandem in der Kita Ihres Babys leiten, kann sie möglicherweise einen Mama-Hack anbieten, an den Sie nicht gedacht hatten. Oder zumindest wird sie gleich da sein, um mit dir über den Schlafmangel zu bedauern.

Welche Mittel gegen Zahnungsschmerzen sollte ich meiden?

Viele Zahnersatzprodukte auf dem Markt sind möglicherweise nicht ganz sicher. Hier sind die Fakten zu einigen offensichtlichen No-Gos bei der Zahnungsbehandlung:

Kinderkrankheiten halsketten : Wenn Sie ein Kind mit einer stylischen Bernsteinkette zum Beißen sehen, könnten Sie versucht sein, eine für Ihre wählerische kleine Sabbermaschine zu holen. Leider können sowohl diese Bernsteinketten als auch die hübschen Silikon-Beißketten für Mütter eine erhebliche Gefahr für Ihr Baby darstellen. Laut der FDA : Die Verwendung von Schmuck, der zur Linderung von Zahnungsschmerzen wie Würgen, Strangulation, Mundverletzung und Infektionen vermarktet wird, ist mit ernsthaften Risiken verbunden. Andere Bedenken sind eine mögliche Verletzung des Mundes oder eine Infektion, wenn ein Schmuckstück das Zahnfleisch des Kindes reizt oder durchbohrt.

jüdische Nachnamen, die mit s anfangen

Orale Analgetika: Die FDA empfiehlt, auch keine topischen Betäubungscremes für das Zahnfleisch Ihres Babys zu verwenden, da es kaum Beweise dafür gibt, dass diese tatsächlich wirken. Sie waschen sich nicht nur innerhalb von Minuten aus dem Mund Ihres Babys, sondern können auch mit einem erheblichen Risiko verbunden sein.

Homöopathische rezeptfreie Mittel: Während Sie sicherlich Mütter treffen werden, die auf homöopathische Zahnungstabletten und -gele schwören, ist es am besten, diese nicht zu Ihrer Wahl zu machen. Laboranalysen einiger homöopathischer Mittel ergaben, dass größere Mengen des Inhaltsstoffs Belladonna als angegeben sind, was zu Anfällen und Atembeschwerden führen kann, rät die Mayo Clinic.

Wann sollte ich bei Zahnungsschmerzen zum Arzt?

Zahnungsschmerzen können zu viel Schwindel und schlaflosen Nächten führen, können aber normalerweise zu Hause behandelt werden. Wenn Ihr Baby jedoch Fieber oder Durchfall hat oder für längere Zeit völlig untröstlich ist, gehen Sie auf Nummer sicher und rufen Sie Ihren Arzt an.

Viel Glück, Mamas. Wir werden diesen durchstehen.