celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Diese Tweets von „Stolzen Jungs“ werden dir Leben schenken und dir Freude bereiten

Politik
schwule-männer-übernehmen-stolze-jungen-1

FG Trade/Getty

Weiße Vorherrschaftsmänner sind zerbrechliche AF. Es ist urkomisch, wenn man bedenkt, dass sie die ersten sind, die den Begriff Schneeflocke herumwerfen. Aber wir wissen, dass sie nicht gerade die logischsten sind. Die Proud Boys, die wohl berühmteste weiße Rassistengruppe außerhalb des KKK, waren vor Freude schwindlig, als ihr bigotter Chef sie während der ersten Präsidentschaftsdebatte erwähnte. Anstatt die weiße Vorherrschaft anzuprangern, wie es von ihm verlangt wurde, sagte er ihnen, sie sollten sich zurückziehen und beistehen. Aber was als nächstes geschah, konnte keiner von ihnen erwarten. Queere Männer beschlossen, die Trolle zu trollen und den Hashtag #proudboys auf Twitter in eine Reklamation der Liebe und Freude von mlm (männlich liebenden Männern) zu verwandeln. Und lass mich dir sagen, diese Jungs sind nicht glücklich.

Es ist wichtig zu beachten, dass den weißen Rassisten Proud Boys die Nutzung von Twitter verboten ist. Und sie waren seit 2018 . Da wir wissen, dass Twitter eine Senkgrube des Hasses ist, müssen sie ziemlich schrecklich sein. Das Southern Poverty Law Center und Liga gegen Verleumdung bezeichnen sie als Hassgruppe, wobei die Liga ihre Ideologie als frauenfeindlich, islamophob, transphob und einwanderungsfeindlich bezeichnet.

Bücher für Babys anfassen und fühlen

LGBTQ Twitter ist eine der lustigsten Ecken dieser Höllenseite, und sie sind immer für ein bisschen Spaß zu haben. Der Schauspieler und Aktivist George Takei ist derjenige, der diesen ganzen Hashtag wirklich ins Rollen gebracht hat. Ich frage mich, ob die BTS- und TikTok-Kinder LGBTs dabei helfen können. Was wäre, wenn schwule Jungs Fotos von sich machen würden, wie sie miteinander rummachen oder sehr schwule Dinge tun, und sich dann mit #ProudBoys markieren. Ich wette, es würde sie richtig durcheinander bringen. #ReclaimingMyShine, twitterte der Schauspieler am Donnerstag.

Takeis Tweet war ein Sammelruf für schwules Twitter, und sie haben sich wirklich für ihn durchgesetzt. Der neue Hashtag von Proud Boys ist eines der schönsten Liebesbeweise, die Sie derzeit finden können. Es zeigt, dass Männer, die Männer lieben, ein Spektrum sind und mehr als nur die Stereotypen, die wir sehen.

Einer der beliebtesten Tweets stammt von den kanadischen Streitkräften in Amerika. Auf dem Foto küsst ein Soldat in Uniform seinen Partner. Wenn Sie unsere Uniform tragen, wissen Sie, was sie bedeutet. Wenn Sie darüber nachdenken, unsere Uniform zu tragen, wissen Sie, was das bedeutet. Liebe ist Liebe. Wissen Sie, was wir meinen? der Tweet lautet.

Da die Gruppe Twitter nicht nutzen darf, ist ihr Hauptdiskussionsort eine Social-Media-App namens Parler. Parler ist vor allem ein Ort für Konservative, um ihre hasserfüllten Ideale ohne Angst vor Vergeltung zu verbreiten. Das bedeutet natürlich nicht, dass es unmöglich ist, sie zu finden, aber es ist weniger wahrscheinlich, dass sie wegen Hassreden oder allgemeinem Bullshit verboten werden. Wie Sie sich vorstellen können, ist ihr Parler-Konto mit 60.000 Mitgliedern members voll voller hasserfüllter Nachrichten über die Übernahme von Proud Boys durch die Schwulen auf Twitter .

Beste Städte für Singles über 30

Der Anführer der Proud Boys, Enrique Tarrio, ein kubanischer Amerikaner, der ebenfalls Der Anführer der Basisgruppe Latinos für Trump behauptet, dass die Übernahme die Gruppe nicht stört.

Ich finde es hysterisch, sagte er CNN . Das ist für uns nicht beleidigend. Es ist keine Beleidigung. Wir sind nicht homophob. Es ist uns egal, mit wem die Leute schlafen. Die Leute denken, es würde uns stören. Es ist nicht so.

Er fuhr fort: Eine der Botschaften, die sie damit senden möchten, ist, dass sie versuchen, unsere Unterstützer zu übertönen, sie versuchen, uns zum Schweigen zu bringen. … Wenn du versuchst, die Gedanken anderer Leute zu übertönen, denke ich, dass daran nichts Fortschrittliches ist. Warum engagieren sich diese Leute nicht einfach? Bitte halten Sie durch, während ich mir eine Minute Zeit nehme, um es zu vermasseln. Denn in welcher Welt würde jemand mit einem Funken Verstand je sich mit diesen Leuten beschäftigen?

MesquitaFMS / Getty

Sie versuchen, uns zum Schweigen zu bringen, jammert er, als er buchstäblich eine Gruppe leitet, die versucht, zum Schweigen zu bringen Millionen der Bürger, nur weil sie existieren. Aber ja, Enrique, erzähl mir, wie ein Haufen schwuler Männer auf Twitter versucht, dich zu unterdrücken, weil deine Gruppe buchstäblich existiert, um Menschen zu hassen. Wie ist es zu glauben, dass Ihre Gefühle und Ideologie das Wichtigste sind? Wie täuschen sich diese Proud Boys, indem sie glauben, dass das, was sie glauben, diesem Land tatsächlich einen Mehrwert verleiht? Aber andererseits orientieren sie sich am Präsidenten, der das sichtbarste Symbol für die weiße Vorherrschaft da draußen ist.

Aber die #proudboys-Bewegung ist wirklich ein Zeichen dafür, dass Liebe größer sein kann als Bigotterie. Es gibt Tausende von Tweets, die Beispiele offener Liebe von Männern aller Art zeigen. Es ist größer, als nur den Lärm einer sehr großen und intoleranten Gruppe zu übertönen. Es ist eine Möglichkeit, nach vorne zu schauen und sich in ihrem Stolz für das, was sie sind, nicht zu schämen.

Der Anblick des Hashtags war so erhebend, Teilnehmer Matt Dechaine sagte CNN . Es fühlt sich an, als ob die Bewegung für einen positiven Wandel für alle ständig an Fahrt gewinnt und ich bin froh, ein kleiner Teil davon zu sein. Indem wir in Respekt und Liebe füreinander zusammenkommen, kann die Welt so viel besser sein!

Schauen Sie sich diese süßen kleinen #ProudBoys an (#retweet und machen Sie diesen Hashtag über Liebe, nicht über Hass), Seltsames Auge Star Bobby Berk schrieb und teilte ein Bild von ihm und seinem bezaubernden Ehemann.

@JerickFL und ich schließen uns Tausenden schwulen Männern in den sozialen Medien an, um #ProudBoys von weißen Rassisten und bigotten Neonazis zurückzufordern, twitterte er. Ersetzen wir den Hashtag durch Bilder von Liebe, Positivität und wahrem STOLZ! Ihre beiden Lieblings-#ProudBoys stehen hier bereit, um abzustimmen! twitterte Carlos G. Smith, ein Kongressabgeordneter und Floridas erster Latinx-Gesetzgeber, der offen Teil der LGBTQ-Community ist.

Der ehemalige Vorsitzende der Demokratischen Koalition, Jon Cooper, der auch ein ehemaliger Wahlkampfvorsitzender von Barack Obama ist, schloss sich ebenfalls an und twitterte: Mein Mann Rob und ich sind zwei #ProudBoys. Hier sind wir mit unseren fünf wunderbaren Kindern.

Manchmal ist Trolling nicht schlecht. Aber nur, wenn Sie unverfrorene weiße Rassisten trollen.