celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Was Sie (wirklich) erwarten können, wenn Sie sechs Monate schwanger sind

Schwangerschaft
schwangere Frau

lostinbids/Getty

Ihr Körper im sechsten Monat schwanger

Ihr sich verändernder Körper kann Ihren Tagesablauf beeinflussen

Sie haben das Ende Ihres zweiten Trimesters erreicht und passen sich an Ihren Babybauch an. Für manche Frauen kann dies tägliche Aktivitäten wie Sport, Schlafen und sexuelle Aktivitäten unangenehm und schwierig machen. Tun Sie alles, um es sich bequem zu machen, und seien Sie ehrlich zu Ihrem Partner, wenn Sie einfach keine Lust auf Liebe haben.

Deine Haut juckt



Um Ihrer Schwangerschaft und Ihrem wachsenden Bauch gerecht zu werden, dehnt sich Ihr Körper und es kann Juckreiz verursachen – hauptsächlich an Ihren Brüsten und Ihrem Bauch. Befeuchten Sie täglich; Es reduziert nicht nur den lästigen Juckreiz, sondern hilft auch bei der Hautelastizität. Achten Sie auch darauf, hydratisiert zu bleiben, indem Sie viel Wasser trinken, und besorgen Sie sich einen Luftbefeuchter, wenn sich die Luft in Ihrem Wohnraum trocken anfühlt.

schmutzige Witze für ein Mädchen

Karpaltunnelsyndrom

Sie können feststellen, dass Ihre Handgelenke und Finger taub sind und kribbeln. Sie haben dieses unangenehme Gefühl vielleicht schon einmal erlebt (es ist üblich nach sich wiederholenden Bewegungen wie Tippen), aber dieses Mal ist es auf die gute alte Schwangerschaftsschwellung zurückzuführen. In den unteren Extremitäten sammelt sich im Laufe des Tages Flüssigkeit an, was zu Taubheitsgefühl und Schmerzen führt. Wenn Sie bei Ihrer Arbeit viel Zeit mit sich wiederholenden Bewegungen verbringen müssen, sollten Sie regelmäßig Pausen einlegen, um Ihre Hände auszustrecken.

Ihr Baby im sechsten Monat schwanger

Ihre Lungen werden geformt

Im sechsten Schwangerschaftsmonat hat sich die Lunge Ihres Babys nun vollständig gebildet. Sie arbeiten auch an ihrem Saugreflex und dieser verbessert sich ständig, während sie sich auf ihren großen Auftritt in der Welt vorbereiten.

Sie haben Fingerabdrücke und Zehenabdrücke entwickelt

Jedes Mal wenn ich mich über den Kopf beuge tut es weh

Das ist eine ziemlich aufregende Entwicklung: Im sechsten Monat hat Ihr Baby offiziell seine ganz eigenen Finger- und Zehenabdrücke. Sie teilen ihre DNA mit Ihnen und Ihrem Partner, aber diese Abdrücke sind für Ihr Baby absolut einzigartig.

Babys Augen bewegen sich

Obwohl die Augenlider Ihres Babys noch versiegelt sind, bewegen sie ihre Augäpfel unter den Lidern. Sie beginnen auch, Augenbrauen und Wimpern zu wachsen. Oha!

Ihre Symptome und Gesundheit nach sechs Monaten Schwangerschaft

Hitzewallungen

Co-Erziehung mit einem schwierigen Ex

Moment, sollen diese nicht für die Wechseljahre reserviert sein? Wie sich herausstellt, können Hitzewallungen auch während der Schwangerschaft auftreten, weil Sie mehr Kalorien verbrennen und mehr Wärme erzeugen als sonst. Sie sind unangenehm, aber kein Grund zur Besorgnis. Tragen Sie locker sitzende Kleidung und halten Sie einen Ventilator in der Nähe, sowohl zu Hause als auch im Büro.

Schwindel

Während des sechsten Schwangerschaftsmonats verändert sich Ihr Kreislauf, was zu einer verminderten Durchblutung Ihres Oberkörpers und Kopfes führen kann. Es ist üblich, sich deswegen schwindelig und benommen zu fühlen. Vermeiden Sie langes Stehen und achten Sie darauf, hydratisiert zu bleiben.

Beinkrämpfe

Nicht jeder erlebt dieses Symptom, aber einige Frauen bekommen Krämpfe in den Unterschenkeln – normalerweise nachts. Es ist unklar, was genau dieses Symptom verursacht, aber Sie können die Beschwerden lindern, indem Sie die Muskeln massieren, ein warmes Bad nehmen oder einen Eisbeutel auf die betroffene Stelle legen.

Verstopfung

Du musst ständig pinkeln, aber du bist total abgesichert. (Was gibt?) Dies ist ein unangenehmes, aber völlig normales Symptom. Essen Sie ballaststoffreiche Lebensmittel, trinken Sie viel Wasser und versuchen Sie, mindestens 30 Minuten pro Tag zu trainieren, um die Dinge in dieser Abteilung zu bewegen.

Weiterlesen:

7 Monate schwanger – Symptome und Entwicklung des Fötus

21 Wochen schwanger – Ihr Baby hat die Größe einer Brotschüssel

22 Wochen schwanger – Ihr Baby ist so groß wie eine Kekshülse

wirklich gemeine Beleidigungen, um jemanden zum Weinen zu bringen

23 Wochen schwanger – Ihr Baby ist so groß wie ein Teller Poutine

24 Wochen schwanger – Ihr Baby hat die Größe eines Burrito