Aufruf an alle Sesquipedalianer! 110+ große Wörter zur Verbesserung Ihres Wortschatzes

Spaß & Spiele
große Worte (1)

Getty Images



Sprache ist wirklich etwas Schönes. Denken Sie nur darüber nach – überall auf der Welt verwenden Menschen verschiedene Sprachen miteinander zu sprechen und zu kommunizieren. Die Sprache ist so umfangreich, dass wir sogar Gedanken und Gefühle allein mit unserem Körper kommunizieren können. Deinen Wortschatz zu erweitern ist immer eine tolle Sache, besonders wenn du nach neuen Wegen suchst, um deinen Standpunkt zu vermitteln. Groß bedeutungsvolle Worte sollte nicht einschüchtern. Stattdessen sollten diese Worte viel häufiger angenommen und verwendet werden. Sie sind kein Eierkopf, wenn Sie andere Wörter verwenden, um sich auszudrücken! Sie nennen das eher einen Sesquipedalian (auch bekannt als Liebhaber langer Wörter).

Cbd-öl für die Dosierung von ADHS-Kindern

Schriftsteller lieben es zu lernen unbekannte Wörter, aber auch Kinder. Das bedeutet, dass Sprache ein Knaller sein kann und eine ausgezeichnete Möglichkeit ist, sich mit Ihrer Familie zu verbinden. Ihre Familie kann jeden Tag versuchen, ausgefallene Wörter als Herausforderung zu verwenden. Diese Worte positiv zu machen ist noch besser. Gerade jetzt braucht unsere Welt jede noch so kleine Freude, die sie bekommen kann, oder? Also, hier sind einige lustige große Worte für das Gute, Worte für schön und – natürlich – die ausgefallensten Worte Liebe ausdrücken .



Ouija Board Regeln Do's and Don'ts


Suchen Sie nach weiteren Seiten, um Ihre Intelligenz zu steigern? Schauen Sie sich unsere an lustige Denksportaufgaben Seite und Bist du schlauer als ein Fünftklässler?

Große Worte zum Guten

  1. Außergewöhnlich — ungewöhnlich ausgezeichnet; Außergewöhnlich sein
  2. Positiv — voll versichert; einen Verstand haben oder zeigen zweifelsfrei
  3. Adept – sehr geschickt; kompetent
  4. Überwältigend – erstaunlich und wunderbar
  5. Entzückend – sehr erfreulich
  6. Günstig — Zustimmung gewinnen; geprägt von beeindruckenden Erfolgen
  7. Großartig – groß in Taten oder erhaben im Ort; beeindruckend für Geist oder Seele
  8. Quintessenz – vollkommen typisch oder repräsentativ für eine bestimmte Art von Person oder Sache
  9. Wunderbar – Verwunderung verursachend; von höchster Art oder Qualität
  10. Enorm – bemerkenswert durch extreme Größe, Macht, Größe oder Exzellenz; so zu sein, kann Zittern erregen oder Angst, Ehrfurcht oder Schrecken hervorrufen
  11. Commonsensical – solides und umsichtiges Urteil basierend auf einer einfachen Wahrnehmung der Situation oder der Tatsachen
  12. Gerecht – echt, ausgezeichnet
  13. Tugendhaft – Tugend haben oder zeigen; moralisch ausgezeichnet
  14. Vorbildlich — Nachahmungswürdig wegen Exzellenz
  15. Makellos – ohne oder ohne Fehler oder Fehler

Große Worte für schön

  1. Strahlend – strahlend glänzend
  2. Statuesque – majestätische Würde, Anmut oder Schönheit
  3. Pulchritudinous - körperlich schön
  4. Erhaben – erhaben oder herausragend
  5. Schön – schön
  6. Hinreißend – bezaubernd; bezaubernd
  7. Prachtvoll – außergewöhnlich oder auffallend beeindruckend
  8. Hinreißend – ungewöhnlich attraktiv, gefällig oder auffallend
  9. Ästhetisch – bezüglich oder geprägt von einer Wertschätzung von Schönheit oder gut Geschmack
  10. Bezaubernd – kraftvoll oder verführerisch attraktiv oder charmant
  11. Exquisit – Gefallen durch Schönheit, körperliche Fitness , oder Perfektion
  12. Fesselnd – charmant oder unwiderstehlich anziehend
  13. Anmutig – ein angenehmes Äußeres haben
  14. Anziehend – attraktiv, ansprechend
  15. Verführerisch – mit einer starken, attraktiven oder verführerischen Qualität

Große Worte für Smart

  1. Einfallsreich – kann geschickt mit neuen Situationen umgehen
  2. Aufforderung – schnell oder aufmerksam
  3. Scharfsinnig – ein scharfes geistiges Urteilsvermögen oder Urteilsvermögen haben oder zeigen; klug
  4. Canny – klug und geschickt
  5. Scharf – sehr klug und manchmal gerissen
  6. Intelligent — eine hohe oder zufriedenstellende geistige Leistungsfähigkeit haben oder anzeigen
  7. Insightful – ausstellend oder von Einsicht geprägt
  8. Perzeptiv – in der Lage, scharfe Einsicht oder sympathisches Verständnis zu zeigen
  9. Scharfsinnig – von akutem geistigem Sehen oder Urteilsvermögen
  10. Anspruchsvoll – Einsicht und Verständnis zeigen
  11. Kenntnisreich – Wissen haben oder zeigen oder Intelligenz
  12. Gut informiert — mit umfassendem Wissen, insbesondere zu aktuellen Themen und Veranstaltungen
  13. Erleuchtet – befreit von Ignoranz und Fehlinformationen
  14. Verstehen – das Wesen, die Bedeutung oder die Bedeutung von etwas erfassen
  15. Genial – eine ungewöhnliche Fähigkeit zum Entdecken, Erfinden oder Erfinden zu haben oder zu zeigen

Große Worte für Erstaunlich

  1. Wunderbar – wunderbar oder wunderbar
  2. Erstaunlich – Erstaunen oder Überraschung verursachen; tolle
  3. Erstaunlich – in der Lage, vor Erstaunen zu überwältigen
  4. Phänomenal – höchst außergewöhnlich oder erstaunlich; außergewöhnlich
  5. Atemberaubend – aufregend, aufregend; sehr toll, erstaunlich
  6. Außergewöhnlich – über das Regelmäßige oder Übliche hinausgehen; außergewöhnlich in sehr ausgeprägtem Maße
  7. Sensationell – außerordentlich oder unerwartet hervorragend oder großartig
  8. Ehrfurcht einflößend – das weckt Ehrfurcht
  9. Unvergleichlich – unvergleichlich eminent
  10. Unbeschreiblich – übertreffende Beschreibung
  11. Unbeschreiblich – unfähig zu sein in Worten ausgedrückt
  12. Transzendent – ​​sich ausdehnen oder über die Grenzen der gewöhnlichen Erfahrung hinaus liegen; unverständlich sein
  13. Wunderbar – das ist zu bestaunen
  14. Majestätisch – Majestät haben oder zeigen
  15. Verblüffend – überwältigend vor Schock, Überraschung oder Staunen

Große Worte über die Liebe

  1. Hingabe – ernsthafte Verbundenheit mit einer Sache, Person usw
  2. Lobpreisung – übermäßige Hingabe an jemanden; unterwürfig Komplimente und Schmeichelei
  3. Loyalität – Loyalität oder Hingabe an eine Person, Gruppe, Sache oder Ähnliches
  4. Verliebtheit – der Akt von verliebt sein
  5. Amativität – bezogen auf oder ein Hinweis auf Liebe
  6. Verliebt – beeinflusst von starken Gefühlen der Liebe, Bewunderung oder Faszination
  7. Verzauberung – der Akt oder die Kunst des Verzauberns
  8. Ehrfurcht – Ehre oder Respekt, die empfunden oder gezeigt wird
  9. Verliebt – gefüllt oder gezeichnet von einer törichten oder extravaganten Liebe oder Bewunderung
  10. Zuneigung – ein Gefühl, jemanden oder etwas zu mögen und sich um ihn zu kümmern; Angebotsanhang
  11. Zärtlichkeit – Sanftmut und Zuneigung
  12. Verliebtheit – bezogen auf Blindheit oder völlige Verliebtheit
  13. Kanonisieren – als berühmt, überragend oder heilig behandeln treat
  14. Canoodle – um sich am amourösen Umarmen, Liebkosen und leidenschaftliches Küssen
  15. Vorliebe – eine etablierte Vorliebe für etwas

Andere große Wörter zu verwenden

  1. Erklären – um etwas zu erklären oder klarzustellen
  2. Selcouth – ungewöhnlich, seltsam
  3. Halcyon — geprägt von Glück, großem Erfolg und Wohlstand
  4. orphisch — mystisch, orakelhaft; faszinierend, hinreißend
  5. Unwohlsein – körperliches Unbehagen oder ein allgemeines Gefühl, unter dem Wetter zu stehen
  6. Funkelnd – etwas Faszinierendes oder brillant Kluges
  7. Überschwang – die Qualität des lebhaften oder enthusiastischen Ausdrucks von Gedanken und Gefühlen
  8. Quiddität – was auch immer etwas zu dem macht, was es ist; die Essenz
  9. Äonisch – für eine unermessliche oder unendlich lange Zeitdauer
  10. Coruscate – reflektieren oder verschenke Licht in hellen Strahlen oder Blitzen; funkeln
  11. Atelophobie – die Angst, etwas nicht richtig zu machen oder nicht gut genug zu sein
  12. Kimmerier — sehr dunkel oder düster
  13. Adamanz – die Eigenschaft oder der Zustand des Unnachgiebigen; Hartnäckigkeit
  14. Evenfall – der Beginn des Abends, Dämmerung
  15. Orgulous – stolz
  16. Sparsam – sparsam
  17. Verlockend – quälend oder neckend mit dem Anblick oder dem Versprechen von etwas Unerreichbarem; die Sinne oder Wünsche erregen
  18. Necken – im sexuellen Sinne bedeutet es, sexuell erregend zu sein
  19. Pulchritudinous – attraktiv oder schön
  20. Bellwether – ein Anführer, Trendsetter oder Chef
  21. Ausstattung — Zubehör
  22. Großmütig – mutig, edel, selbstlos oder äußerst großzügig
  23. Unbelastet – frei oder ohne Verantwortung
  24. Scharfsinn – Urteilsvermögen
  25. Beispiellos – ohne Gleichen; unvergleichlich, unvergleichlich
  26. Oszillator – jemand, der küsst
  27. anomalistisch — Abweichung oder Abweichung von der Norm oder den Regeln; phänomenal, außergewöhnlich
  28. Nießbrauch – das Recht, die Gewinne und Vorteile von etwas, das einem anderen gehört, zu nutzen und zu genießen
  29. Lumineszierend – etwas, das Licht anzeigt, das nicht durch Wärme verursacht wird
  30. Verheißungsvoll – günstig, blühend
  31. Winebibber – eine Person, die zu viel Wein trinkt
  32. Excogitate – über etwas sorgfältig oder gründlich nachdenken
  33. Gasconading – um zu prahlen oder zu prahlen
  34. Idiosynkratisch – Eigenschaften, die zum Charakter einer Person gehören
  35. Nidifikat – nisten
  36. Kakophonie – eine laute, widerliche Mischung von Klängen
  37. Ennui – sich gleichzeitig gelangweilt und genervt fühlen
  38. Aquiver – sich von Emotionen überwältigt fühlen
  39. Umbrage – Unmut, Groll oder Wut
  40. Glib – sanft oder sanftmütig
  41. Allgegenwärtig – universell oder überall
  42. Schändlich – böse oder kriminell
  43. launisch – skurril, launisch oder nachlässig
  44. Boondoggle – Arbeit oder Aktivität, die verschwenderisch oder sinnlos ist, aber den Anschein von Wert erweckt
  45. Schmeichler – eine Person, die einer wichtigen Person schmeichelt, um sie auszunutzen
  46. Mellifluous – süß oder musikalisch, angenehm zu hören
  47. Brogue – ein robuster Outdoor-Schuh, meist aus Leder
  48. Intelligenz— Intellektuelle, die eine künstlerische, soziale oder politische Avantgarde oder Elite bilden
  49. Blutsverwandt — von gleichem Blut oder Herkunft; jemand der stammt vom gleichen Vorfahren ab
  50. Großredner - ein erhabener, extravagant farbenfroher, pompöser oder bombastischer Stil, Stil oder Qualität, besonders in der Sprache
  51. Psychotomimetik – in Bezug auf, involvieren oder induzieren psychotische Verhaltens- und Persönlichkeitsänderungen