celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Wir haben gefragt, Sie haben geantwortet: Was ist Ihre liebste Feiertagstradition?

Die Ferienzeit
Mutter und Tochter genießen Menora während Chanukka

Die gute Brigade/Getty

Für diejenigen von uns, die die Weihnachtszeit lieben, Weiterführung unseres Favoriten Traditionen können diese Jahreszeit stimmungsvoll machen nostalgisch und magisch.

Fragte Scary Mommy , Was ist deine liebste Feiertagstradition? und du hast geliefert! Hier sind zwanzig unserer Favoriten, die Ihr Urlaubsherz höher schlagen lassen.

Es überrascht nicht, dass viele von uns Feiertagstraditionen schätzen, zu denen leckere Mahlzeiten mit unseren Lieben gehören.

Als wir aufwuchsen, packten wir Geschenke aus und aßen Süßigkeiten aus unseren Strümpfen, nachdem wir viel zu früh aufgestanden waren. Dann gegen 10 Uhr kochte mein Papa immer ein großes Bauernfrühstück. Eier, Speck, Landschinken, Grütze, Kekse … der ganze Kram. Mama deckte den Tisch mit ihrem hübschen Weihnachtsgeschirr. Jetzt, wo mein Bruder und ich mit unseren eigenen Familien aufgewachsen sind, gehen wir immer noch zum Weihnachtsbrunch nach Hause. Ich freue mich das ganze Jahr darauf! — MaryKate H.

Die Familie meiner Mutter ist italienisch-amerikanisch, und wir feiern Heiligabend mit dem Fest der sieben Fische. Wir bereiten Fischgerichte zu, einige traditionell und andere modern, und essen, bis wir satt sind. Im Laufe der Jahre haben wir unsere Freunde, ihre Großfamilien und sogar ein paar Nachbarn beherbergt, die hereinspaziert sind, als sie die Feierlichkeiten hörten. – Jeanne S.

Zwei Worte: Fleisch. Kuchen. Meine französisch-kanadische Familie kommt Mitte Dezember zusammen, um gemeinsam Fleischpasteten zu backen, und wir frieren sie für Heiligabend ein. Ich esse sie gerne, aber ich mache sie noch lieber mit meiner Familie. — Dschinni W.

kuschel mich dupe

Was wäre ein Urlaub ohne Geschenke?

Meine Familie macht das Verstecken der Gurkensache . Meine Mutter hängt eine Gurkenverzierung aus grünem Glas an den Baum und wer sie zuerst findet, bekommt 100 Dollar. Ich bin der amtierende Champion, also darf ich dieses Jahr nicht spielen. Niemand kann zwei Gurken hintereinander gewinnen. — Will H. Als ich etwa drei Jahre alt war, fragten mich meine Eltern, was ich mir zu Weihnachten wünsche, und ich antwortete: Ein Lippenstift-Set! Das Lispeln meines Kleinkindes ließ es als Lipthtick thet herauskommen. Mein Vater war so begeistert, dass er mir ein Lippenstift-Set kaufte – und seitdem jedes Jahr. Ich bin 37 und weiß, dass ich mich zu Weihnachten schminken werde, und mein Daddy hat einen guten Geschmack! Die besten Geschenksets bekomme ich immer von Ulta oder Sephora. Nichts geht über die Liebe eines guten Vaters. —Muffi G.

Ich war eines von vielen Kindern in meiner Familie und das Geld war immer knapp. Anstelle von Strümpfen verbrachte meine Mutter das ganze Jahr damit, selbstgemachte Weihnachtskissenbezüge mit kleinen Schmuckstücken für uns zu füllen. Wir haben selten große Geschenke bekommen, aber wir haben lange gebraucht, um durch unsere Strümpfe zu waten, und wir haben es immer geliebt. Eine Sache, die sie immer dabei hatte, war Sommerwurst mit Crackern. Wir sind jetzt erwachsen und die Tradition ist gestorben. Wir leben weit weg von meinen Eltern und sehen sie selten in den Ferien. Meine Frau weiß, wie viel mir diese Strumpfwaren als Kind bedeutet haben, also kauft sie immer einen einfachen Strumpf und füllt ihn mit Fleisch, Käse und Kräckern. Sie fertigt sogar einen passenden Strumpf für meinen Bruder an, damit er auch etwas Urlaubszauber erleben kann. – Scott C.

Unsere Freunde, die Chanukka feiern, schätzen die Jahreszeit.

Wir feiern zwei Feiertage, Chanukka und Weihnachten. Ich liebe es, meinen Kindern passende Chanukka-Pyjamas anzuziehen und sie vor dem Weihnachtsbaum zu fotografieren! —Cara L.

Meine Familie feiert Chanukka, aber alle unsere Freunde feiern Weihnachten. Jedes Jahr verbringen wir eine Nacht mit jedem unserer engsten Freunde, teilen unsere Traditionen und tauschen Geschenke mit ihren Familien aus. Einige der Kleinen unserer Freunde zünden seit ihrer Geburt die Menora bei uns an. —Emily D.

Wir feiern Chanukka, und jedes Jahr wählen wir einen der acht Abende aus, an denen unsere Kinder einkaufen gehen und Geschenke für eine Spielzeugfahrt kaufen, anstatt an diesem Abend ein Geschenk zu erhalten. — Renée T.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Katie Cloyd (@katiecloydwriter)

Es gibt nichts Besseres als einen guten Weihnachtsfilm, damit es sich anfühlt wie die Feiertage.

Jedes Jahr sehen mein Mann und ich am Heiligabend „Tatsächlich Liebe“ und packen Geschenke ein, nachdem die Kinder ins Bett gegangen sind. Ich weiß, dass viele Leute diesen Film hassen, aber wir haben ihn das erste Weihnachten, als wir zusammen waren, im Kino gesehen, und wir haben kein Jahr ausgelassen. — Katie C.

Mein Großvater hat im Zweiten Weltkrieg mit Jimmy Stewart gedient, also war er immer sehr daran interessiert, It’s A Wonderful Life mit uns Enkelkindern zu sehen. Er ist seit vielen Jahren weg, aber ich stelle jedes Jahr zur Weihnachtszeit sicher, dass ich es einschalte, auch wenn es nur im Hintergrund läuft, während ich etwas anderes mache. Es erinnert mich an meinen süßen Pop-Pop. —Katy G.

Einige der besten Feiertagstraditionen haben wir aus unserer eigenen Kindheit bewahrt!

Meine Eltern haben immer unsere Türen eingepackt, nachdem wir ins Bett gegangen sind (wahrscheinlich, damit wir nicht auf die Geschenke gucken konnten!). Sie haben alles mit Weihnachtspapier und großen Schleifen gemacht, und es hat immer so viel Spaß gemacht, morgens einzubrechen. Das tue ich jetzt auch für meine Kinder. – MJ F.

Bei mir zu Hause bringt der Weihnachtsmann in Weihnachtspapier eingewickelte Geschenke, und Mama und Papa verpacken Geschenke in Papier, das die Interessen jedes Kindes in diesem Jahr widerspiegelt. Wir besorgen auch jedem Kind ein Ornament, das etwas über sein Jahr widerspiegelt. Meine Eltern haben das gleiche gemacht. – Carolin Q.

Santa Mouse hat einen kleinen Strumpf an unserem Baum und alle paar Tage nach Thanksgiving und vor Weihnachten hinterlässt er ein kleines Geschenk für unseren Sohn im Strumpf. Nur Kleinigkeiten wie leckere Schokolade oder eine kleine Starbucks-Geschenkkarte oder ein kleines Spielzeug … manchmal, als unser Sohn der kleine Weihnachtsmann war, hinterließ er auch kleine Zettel mit den Geschenken. Unser Sohn ist jetzt 15, aber er liebt immer noch die kleinen Überraschungen von Santa Mouse, was mein Herz ganz warm und weihnachtlich macht! – Ingrid J.

Unzählige von uns nannten es als unsere liebste Urlaubstradition, Zeit mit den Menschen zu verbringen, die wir lieben.

An Heiligabend holen wir uns Maniküre und Pediküre, gehen dann zum Sugarplum-Nachmittagstee im Washington Duke Inn, essen gemütlich zu Abend und öffnen an diesem Abend die Geschenke der Familie. Es ist selig! – Lisa C.

Unsere kleine Stadt veranstaltet immer eine Weihnachtsparade, und wir gehen immer hin. Es ist kitschig und wahrscheinlich nicht die beste Parade des Landes, aber es ist unsere und wir lieben es. —Stephanie G.

Wir verpassen nie die Gelegenheit, mit Tassen heißer Schokolade herumzufahren und Weihnachtsbeleuchtung zu betrachten. In einem Jahr haben wir mit Freunden eine Limousine gemietet und an einer geführten Tour teilgenommen, aber meistens steigen wir einfach ins Auto und suchen nach Häusern, die alle ausgefallen sind. – Mandy P.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Katie Cloyd (@katiecloydwriter)

beste Blw-Lebensmittel

Die Feiertage sind die perfekte Zeit, um sich um seine Mitmenschen zu kümmern.

Unsere Familie kann es sich nicht leisten, ein Kind oder die gesamte Weihnachtszeit der Familie alleine zu sponsern, aber wir können es, wenn wir Verstärkung anfordern! Jedes Jahr rufe ich meine Eltern, Schwiegereltern, Tanten und Onkel und alle anderen, die teilnehmen möchten, auf, und wir arbeiten mit einer örtlichen Organisation zusammen, um einem Kind oder einer Familie, die ein kleines Feiertagswunder brauchen, ein schönes Weihnachtsfest zu bereiten. – Addi W.

Ich kaufe immer zwei von dem Spielzeug, das mein Sohn vom Weihnachtsmann verlangt – eines für mein Kind und eines, das ich verschenke. Ich liste es kostenlos auf einer lokalen Seite für alle auf, die an Weihnachten Probleme haben, und es wird immer jemand innerhalb von Minuten abgeholt. Ich glaube, ich kann nicht wirklich sicher sein, dass die Leute, die sie nehmen, es wirklich brauchen, aber ich denke gerne, dass ein anderes Kind mit ähnlichen Interessen wie mein Sohn wegen uns ein besseres Weihnachtsfest hat. — Melissa W.

Mein Mann bekommt jedes Jahr um Weihnachten herum einen kleinen Bonus, und wir haben das Glück und das Privileg, ihn die meiste Zeit nicht wirklich zu brauchen. Als wir heirateten, hatte er die Idee, den Scheck in kleine Scheine einzulösen und zu verschenken. Wir nahmen das Geld und steckten es unter die Lebensmittel in den Regalen unseres Lebensmittelladens. Wir haben es nicht jedes Jahr gemacht, aber wir haben es noch einige Male gemacht, und ich liebe die Vorstellung, dass jemand wegen uns besser isst oder ein Regallager eine kleine Überraschung findet. – Jess J.

Und dann ist da noch diese schöne Geschichte von einer liebevollen Stiefmutter, die darum gebeten hat, völlig anonym zu bleiben.

Ehrlich gesagt habe ich Weihnachten gehasst. Als ich erwachsen wurde, habe ich Weihnachten ein Jahrzehnt lang komplett ignoriert. Dann wurde ich Stiefmutter des verrücktesten, glücklichsten Tween-Mädchens der Welt, und sie brachte mein Grinch-Herz zum Schmelzen. Im ersten Jahr, in dem ich sie kannte, lud sie mich ein, mit ihr und ihrer Mutter Weihnachtsplätzchen zu backen, ohne zu wissen, wie peinlich das sein könnte. Wir haben es für sie getan. Sie ist jetzt sechzehn, und wir haben kein Jahr ausgelassen. Ich habe keine anderen Kinder und sie nennt mich nicht Mama, aber sie hat mir in vielerlei Hinsicht die Chance gegeben, die Mutter zu sein, die ich nie hatte. Sie hat Weihnachten gerettet.

Weinst du wie ich weine!? Die Feiertage können hart und stressig sein, aber sie bringen für viele von uns auch so viel Liebe und Tradition und Erinnerungen mit sich, und es ist schön, über die Schönheit nachzudenken.

Teile Mit Deinen Freunden: