celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Ein Elternhandbuch für Babynägel, damit Sie ohne Angst schneiden und feilen können

Babys
Nahaufnahmefoto für die Mutter, die die Fingernägel des Babys schneidet.

Panupat Ratanawechtrakul/Getty Images



Die Nägel Ihres Babys zu schneiden ist erschreckend (wir haben alle schon einmal gehört) Albtraumgeschichten ), aber das passiert auch, wenn Sie sie nicht schneiden. Im Ernst, es ist, als würden ihnen diese Vielfraßkrallen wachsen, die scharf genug sind, um Blut zu ziehen! Es ist ziemlich verrückt . Und verwirrend – wie kommt es? unsere Nägel wachsen nie so schnell und lang? Ganz zu schweigen davon, wenn Ihr Kleines es schafft, sein eigenes kleines aufzukratzen kostbares Gesicht mit diesen Krallen wird es dir fast das Herz brechen. Grundsätzlich müssen Sie wissen, wie man Babynägel schneidet, damit Sie nicht zu eingeschüchtert sind. Weil die Alternative? Nun, es macht keinen Spaß.

Da stellt sich natürlich die Frage, Wie schneidet man Babynägel? Entspann dich, Mama. Lassen Sie sich von uns bei dieser entmutigenden Herausforderung für die Eltern helfen. Und wenn Sie nach mehr Baby-Inhalten suchen, ähm, Nagel Dazu haben wir Seiten zum Thema Baby Bonding, krummbeinige Babys , Babywippen , und mehr.





Müssen Sie Ihrem Baby wirklich die Nägel schneiden?

Die Antwort darauf ist ja… sehr ja. Es stimmt, die Nägel Ihres Babys können sich während der Erkundung natürlich selbst feilen. Diese Nägel wachsen jedoch schnell und können Ihnen definitiv schaden. Jede Mama, die sich jemals einen überwachsenen Neugeborenen-Fingernagel erwischt hat das Auge kann den Schaden bezeugen, den diese winzigen Dolche anrichten können! Aber noch schlimmer, scharfe kleine Nägel können Ihrem Baby schaden. Es ist ziemlich üblich, Neugeborene mit beängstigenden, selbst zugefügten Kratzern zu sehen. Es sieht ehrlich gesagt so aus, als wären sie gerade aus einer Kneipenschlägerei herausgekommen, aber nein, es sind nur zu lange Fingernägel.

Sie wollen nicht Ihre Baby Kratzer zu bekommen – und Sie möchten auf keinen Fall, dass sich selbst verursachte Kratzer infizieren. Also, absolut, das ist eine Sache, die Sie im Keim ersticken möchten.

Wie oft müssen Sie die Nägel Ihres Babys schneiden?

Da die Nägel Ihres Babys schnell wachsen, ist es am besten, sie alle ein oder zwei Wochen zu schneiden. Natürlich ist jedes Baby anders. Manchmal wachsen die Nägel Ihres Babys superschnell und müssen mehr als einmal pro Woche geschnitten werden.

Was ist mit Babyhandschuhen?

Sie haben vielleicht bemerkt, dass einige Babyseiten und -geschäfte Handschuhe verkaufen, die Ihr Kind vor seinen scharfen Krallen schützen sollen. Während das Tragen von Handschuhen Ihr Baby besonders schick aussehen lässt, möchten Sie sie wirklich nicht überbeanspruchen – diese winzigen Hände entdecken viel! Du könntest sie wie du verwenden das Vertrauen aufbauen regelmäßig die Nägel kürzen oder das Kratzen trotz regelmäßigem Trimmen immer noch schlimm ist. Andernfalls möchten Sie möglicherweise die Verwendung von Babyhandschuhen auf die Zeit beschränken, wenn Sie Baby schläft . Und selbst dann möchten Sie zu 100 Prozent sicher sein, dass sie eng genug sind, um keine Erstickungsgefahr darzustellen.

Wann sollte ich meinem Baby die Nägel schneiden?

Erziehungs-Hack? Schneiden Sie die Nägel Ihres Babys, wenn es schläft und ruhig ist. Es ist großartig, die Möglichkeit von irgendwelchen einzuschränken plötzliche Bewegungen bevor Sie sich dieser Aufgabe stellen. Sie möchten wirklich nicht, dass Ihr Baby seine Hand bewegt, wenn Sie gerade einen Nagel schneiden.

Schneiden Sie die Nägel Ihres Babys danach ein Bad ist auch eine gute idee. Ihr Kleines wird nicht nur schläfrig, sondern auch seine Haut und Nägel werden weicher. Und seien wir ehrlich: Der herrliche Duft von Baby Wash hilft Ihnen, Ihren Zen zu behalten.



OK, wie schneide ich die Nägel meines Babys?

Viele Eltern finden die Idee, die Nägel eines Neugeborenen zu schneiden, erschreckend. Aber es gibt ein paar Tipps und Tricks, die den Prozess erleichtern können.

  • Sorgen Sie für viel Licht und dass Sie in einer stabilen Position sind. Es kann nichts Gutes bringen, wenn Sie Ihrem Baby die Nägel schneiden im Dunkeln .
  • Holen Sie sich jemanden, der hilft Halte das Baby entweder fest, während du ihm die Nägel schneidest oder umgekehrt. Beim ersten Mal ist es eine gute Idee, eine erfahrenere Person zur Hilfe zu nehmen, wie deine Eltern oder Großeltern.
  • Babynagelfeilen und Schmirgelbretter sind Ihre beste Freunde . Sie eignen sich hervorragend für den letzten Schliff, besonders wenn Sie nicht mit der Schere zu nahe an das Nagelbett kommen möchten. Sie sind normalerweise nicht effizient genug, um alleine zu arbeiten, aber sie können die Arbeit erledigen, während Sie den Mut aufbauen, die Schermaschine zu benutzen.
  • Scheren und Clipper sind immer eine gute Wahl. Baby-Nagelscheren und -knipser sind für die kleinen und entzückenden Finger Ihres Babys konzipiert. Sie verfügen über Sicherheitsfunktionen, die dazu beitragen, dass diese Aufgabe etwas weniger beängstigend wird.
  • Bevor Sie schneiden, Drücken Sie vorsichtig auf das Pad jeder Fingerspitze weg vom Nagel, um sicherzustellen, dass du nur den Nagel schneidest.
  • Nicht zu eng schneiden! Du kennst das wahrscheinlich aus eigener Erfahrung, aber ein zu enges Schneiden der Nägel kann schmerzhaft sein. Es ist besser, ein wenig Nagel zu lassen und die scharfen Kanten mit einem Schmirgelbrett zu beenden.

Wie wäre es mit dem Schneiden der Zehennägel Ihres Babys?

Der Prozess und das Timing sind ähnlich, aber achte darauf, sie gerade zu schneiden, um eingewachsene Nägel zu vermeiden.

Was ist, wenn Sie Ihr Baby aus Versehen schneiden?

Hallo. Willkommen im Klub. Obwohl es völlig verständlich ist, dass Ihre erste Neigung zur Panik sein könnte, sollten Sie wissen, dass dies passiert. Üben Sie einfach Druck auf die Wunde aus und tragen Sie anschließend etwas antibiotische Creme und vielleicht ein kleines Pflaster auf. Wenn Ihr Baby in großer Not zu sein scheint oder Sie die Blutung nicht stoppen können, gehen Sie natürlich vor und geben Sie ihm Arzt ein Anruf. Aber wirklich, Mama, dieses kleine Oopsie ist häufiger als du denkst. Also, vergib dir selbst und gehe voran.

Wie reinigst du die Nägel deines Babys?

Das einzige, was schwieriger ist, als Babynägel zu schneiden, ist die Reinigung. Gepflegte Nägel gehören zu einer gesunden Nagelhautpflege. Um diesen Prozess zu erleichtern, besorgen Sie sich eine kleine weiche Zahnbürste. Halten Sie es unter warmes Wasser und reiben Sie es sanft unter den Nagel des Säuglings. Drücken Sie die Zahnbürste nicht direkt unter den Nagel oder zu stark. Dies könnte die Finger des Babys verletzen oder den Schmutz weiter in seine Haut drücken. Während du leicht unter ihren Nägeln schrubbst, spüle die Zahnbürste aus, nachdem du jeden Finger geschrubbt hast.

Gibt es Tipps zur Nagelpflege bei Neugeborenen?

Nichts verursacht mehr Angst, als sich darauf vorzubereiten, die Nägel Ihres Neugeborenen zu schneiden (obwohl das Schneiden der Nägel Ihres Haustieres zugegebenermaßen an zweiter Stelle steht). Es muss jedoch nicht so stressig sein, wie Sie denken. Beachten Sie diese Tipps, bevor Sie die Krallen Ihres Babys schneiden, damit Sie und Ihr Kind unversehrt davonkommen können.

  • Es mag einfacher erscheinen, aber vermeide es beißend die Fingernägel Ihres Babys. Es ist keine sehr kontrollierte Methode, sodass Sie am Ende an der Haut ziehen und einen Schnitt hinterlassen können.
  • Als Neugeborene sind Sie wahrscheinlich das einzige, was sie mit ihren winzigen Händen berühren. Trotzdem ist es wichtig, die Hände sauber zu halten. Dies wird ihnen helfen, Infektionen um ihre Nagelbetten herum zu vermeiden.
  • Babyfinger brauchen Babyscheren und Scheren. Verwenden Sie nicht Ihre Nagelknipser (oder andere Nagelknipser in Erwachsenengröße). Es kann im wahrsten Sinne des Wortes zu einem blutigen Fehler führen.
  • Vergessen Sie beim Baden Ihres Babys nicht, seine kleinen Hände und Füße zu schrubben. Auch wenn Finger und Zehen in Wasser und Seife getaucht sind, lohnt sich ein wenig zusätzliches Reiben.
  • Wenn Ihr Baby einen Hängenagel hat, ziehen Sie ihn nicht ab. Lass es von selbst abfallen.
  • Wenn Sie in der Nähe des Nagelbetts Ihres Babys Rötungen oder Schwellungen bemerken, tauchen Sie die Hände in warmes Wasser und halten Sie den Bereich sauber. Wenn es nach ein oder zwei Tagen nicht verschwindet, rufen Sie Ihren Arzt an.

Warum sind die Nagelbetten meines Babys lila?

Dies könnte ein Zeichen von Zyanose sein, bei der es in den roten Blutkörperchen Ihres Kindes zu Sauerstoffmangel kommt. In diesem Fall können ihre Haut und andere dünne Körperteile wie Lippen, Mund, Ohrläppchen und Fingernägel blau oder violett erscheinen. Es gibt viele Ursachen wieLungenentzündung,Asthmaoder andere Atem- und Herzprobleme. Suchen Sie Hilfe, wenn Ihr Baby Atembeschwerden hat, ohnmächtig wird oder stark schwitzt.