celebs-networth.com

Ehefrau, Ehemann, Familie, Status, Wikipedia

Baby-Mama-Mum-Rückrufe 2021-2023: Was Sie wissen müssen

Rückruf Von Babynahrung

Wenn Sie Eltern sind, wissen Sie, wie wichtig es ist, Ihr Baby zu schützen. Aus diesem Grund ruft Baby Mum-Mum bestimmte Produkte von 2021-2023 zurück. Hier ist, was Sie wissen müssen. Baby Mum-Mum ruft bestimmte Produkte aus den Jahren 2021-2023 wegen einer möglichen Erstickungsgefahr zurück. Die betroffenen Produkte sind das Original, Rice Rusks und Veggie Rusks. Wenn Sie eines dieser Produkte haben, sollten Sie die Verwendung sofort einstellen und Baby Mum-Mum kontaktieren, um eine Rückerstattung zu erhalten. Dies ist eine ernste Angelegenheit, also nehmen Sie sie bitte ernst. Die Sicherheit Ihres Babys hat für uns immer oberste Priorität. Danke für Ihr Verständnis.

Aktualisiert am 3. Februar 2023 12 Minute lesen

Überblick

Jüngste Berichte zur Sicherheit von Babynahrung zeigten, dass in Ihrer Babynahrung viele giftige Chemikalien enthalten sein könntenBabynahrung. Überraschenderweise sind beliebte Marken undBabynahrungHersteller kommen damit davon, Ihnen diese verdorbenen Gegenstände zu verkaufen. (1)(2)

Baby Mum-Mum ist einer der kommerziellen Hersteller von Babynahrung, deren Produkte möglicherweise mit Schwermetallen belastet sind. Gab es also Lebensmittelrückrufe oder Sicherheitswarnungen von dieser Marke?

Eine umfassende Studie, die von HBBF (Healthy Babies Bright Futures) im Jahr 2019 durchgeführt wurde, zeigte, dass bis zu 95 % der in den USA verkauften Babynahrung von 61 verschiedenen Marken einen hohen Gehalt an diesen giftigen Schwermetallen enthalten könnten. (3)

Im Jahr 2018 testete Consumer Reports unabhängig verpackte Lebensmittel für Babys und Kleinkinder, darunter Baby Mum-Mum und mehrere bekannte Marken, die in den jüngsten Kongressberichten zur Sicherheit von Babynahrung erwähnt wurden. (1)(4)

Alarmierend ist, dass alle getesteten Produkte messbare Werte von mindestens eins aufweisen Schwermetall ( Cadmium , anorganisches Arsen , oder führen).(4)

Consumer Reports entdeckte auch, dass mindestens fünfzehn dieser Babynahrung potenzielle Gesundheitsrisiken darstellen können, selbst wenn sie nur einmal täglich gegessen werden. (4)

Haben diese beliebten Babynahrungshersteller diese Produkte zurückgerufen? Gibt es Rückrufe von Baby Mum-Mum? (5)(6)

Als Reaktion auf den öffentlichen Aufschrei kündigte die FDA im Januar 2023 an, Bleigrenzwerte für Babynahrung festzulegen. Sie werden auch eine neue Einheit für Lebensmittelsicherheit schaffen.

Erfahren Sie weiter unten mehr.

Kongressbericht des Unterausschusses über giftige Babynahrung: Ist Baby-Mutter-Mutter sicher?

Der Unterausschuss für Wirtschafts- und Verbraucherpolitik des US-Kongresses veröffentlichte im Februar 2021 einen ausführlichen Bericht zu toxischen Produkten ausbeliebte BabynahrungHersteller. (1)

Diese Markennamen sind bekannt für ihre Babynahrung, aber alle haben gefährlich hohe Konzentrationen an toxischen Elementen, insbesondere Arsen: (1)

  • BucheckerErnährungsunternehmen ( Buchecker )
  • Nurture, Inc. (Happy Family Organics,HappyBABY Organics, Und HappyTOTS )
  • Hain Celestial Group, Inc. (Das Beste der ErdeBio)
  • Gerber
  • Campbell Soup Company ( Pflaume Bio )
  • SprießenLebensmittel, Inc. (SprießenOrganisches Essen)
  • WalmartInc. (Wahl der Eltern)

Der Unterausschuss drückte seine Besorgnis darüber aus, dass die in den Bericht aufgenommenen Unternehmen wussten, dass ihre Produkte gefährliche Konzentrationen enthieltenSchwermetalle, aber sie haben diese nicht korrigiert, um sich zu treffenstaatliche Beschränkungen.(1)

Stattdessen haben diese Unternehmen ihre internen Standards auf höhere Höchstwerte angehoben, damit ihre Produkte nach Angaben des Unterausschusses bestehen konnten. (1)

Während der FDA-Grenzwert für anorganisches Arsen für Säuglingsreisgetreide 100 ppb (Teile pro Milliarde) beträgt, haben diese Unternehmen ihre Grenzwerte auf Folgendes erhöht: (1)(7)

  • Buchecker(Arsen): 3.000 ppb
  • Nahrung (Arsen): 115 ppb
  • Hain (Arsen): 200 ppb

Die Höchstgrenzen für in Flaschen abgefülltes Wasser sind wie folgt: (7)

  • 10 ppb anorganisches Arsen
  • 5 ppb Cadmium
  • 5 ppb Blei

Aber diese Unternehmen haben ihre internen Standards auf ein Vielfaches dieser Grenzen erhöht: (1)

  • Buchecker(Blei): 5.000 ppb
  • Buchecker(Cadmium): 3.000 ppb
  • Hain (Blei): 200 ppb
  • So (Cadmium): 200 ppb

In einem im September 2021 veröffentlichten Folgebericht testete der Bundesstaat Alaska dieBabynahrungsprodukteaus dem Bericht. Ihre Ergebnisse zeigten, dass die Produkte dieser Unternehmen immer noch gefährlich hohe Konzentrationen enthieltenanorganisches Arsen. (1)(2)

Der zweite Kongressbericht drückte auch Besorgnis darüber aus, dass keines der Babynahrungsunternehmen die verdorbenen Produkte zurückrief oder die Öffentlichkeit über ihren Schwermetallgehalt informierte. (2)

Baby Mum-Mum wurde nicht in die Kongressberichte aufgenommen, aber es tauchte in den Sicherheitstests für Babynahrung auf, die von HBBF (Healthy Babies Bright Futures) und Consumer Reports durchgeführt wurden.

Baby Mama-Mama im HBBF-UmfangLebensmittelsicherheitPrüfen

Im Jahr 2019 gab HBBF Tests von 168 in AuftragBabynahrungaus 61 Nischen- und Namensmarken für Arsen, Blei,Cadmium, und Quecksilberwerte. (3)

Die Tests zeigten, dass 95 % derBabynahrungenthalten einen hohen Anteil angiftige Schwermetalle: (3)

  • Arsen: 73 % der getestetenBabynahrung
  • Blei: 94 % der getestetenBabynahrung
  • Cadmium: 75 % der getestetenBabynahrung
  • Quecksilber: 32 % der getestetenBabynahrung

Auch davon bis zu 26%Babynahrungenthalten alle vier giftigen Chemikalien in einem einzigen Behälter. (3)

Unter Berufung auf Studien, die die negativen Auswirkungen einer Exposition gegenüber Schwermetallen zeigten, forderte HBBF alle Hersteller von Babynahrung auf, sich ein Ziel zu setzen keine messbaren Mengen von anorganischem Arsen, Cadmium, Blei und Quecksilber in Baby- und Kindernahrung. (3)

Die Unternehmen sollten diese Ziele trotz des Fehlens einer bekannten sicheren Belastung durch Schwermetalle erreichen, fügte HBBF hinzu. (3)

Haben Baby-Mütter Arsen?

Baby Mama-MamaBananeReis Zwieback(Snack-Typ –Zahnungskekse&Reis Zwieback/Kuchen)Testergebnissein der HBBF-Studie: (3)

  • Gesamtarsen: 104 ppb
  • Anorganisches Arsen : 53ppb
  • Führen: 5,2 ppb
  • Cadmium : 2,3 ppb
  • Quecksilber: 1,72 ppb

In Beantwortung,Baby Mama-Mamaveröffentlichte die folgende öffentliche Erklärung: (5)

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht eines Drittanbieters stellte den Inhalt von Arsen und anderen in Frage Schwermetalle in verschiedenen Babynahrungsprodukte auf dem Markt. Bei Baby Mama-Mama , wir sind selbst Eltern, daher teilen wir Ihre Bedenken hinsichtlich Qualität und Sicherheit.

Unser Unternehmen stellt seit über 35 Jahren Reiscracker her und eines unserer Markenzeichen ist, dass wir immer den hochwertigsten Reis und die saubersten Zutaten beziehen, die wir finden können. Manche Schadstoffe , wie Arsen, sind natürlich in der Luft, im Wasser und im Boden vorhanden und können während des Lebensmittelprozesses nicht entfernt werden.

Der Lebensmittel- und Arzneimittelverwaltung ( FDA ) legt strenge Grenzwerte dafür fest, was sicher ist, und versteht gleichzeitig, dass viele davon Schadstoffe sind natürlich vorhanden und können nicht entfernt werden. Baby Mama-Mama erfüllt und übertrifft alle FDA Richtlinien.

Als Standardverfahren testen wir unsere Produkte regelmäßig, um sicherzustellen, dass sie alle erfüllen FDA Vorschriften, einschließlich derjenigen in Bezug auf Arsen, Blei und Schwermetalle , und suchen Sie ständig nach Möglichkeiten, diese Vorkommnisse zu minimieren.

Baby Mama-Mama in Verbraucherberichten LebensmittelsicherheitPrüfen

Im Jahr 2018 Verbraucherberichteäußerte sich besorgt über dieSchwermetallInhalt hineinBabynahrung, vor allem, weil Babys und Kleinkinder klein sind und sich noch in der Entwicklung von Gehirnen und Organen befinden. (4)

Es kann sie anfälliger für Entwicklungsprobleme und mögliche Organschäden machen, da sie möglicherweise mehr aufnehmenSchwermetalleals erwachsene Körper. (4)

Daher testete das Lebensmittelsicherheitsteam von Consumer Reports 50 landesweit vertriebene verpackte Babynahrung auf Cadmium, Blei, Quecksilber und anorganisches Arsen. Die Ergebnisse waren beunruhigend: (4)

  • Etwa 68% der getestetenBabynahrunghohe Werte von mindestens eins habenSchwermetall.
  • Mindestens 15 Lebensmittel haben PotenzialGesundheitsrisikenwenn täglich gegessen
  • Produkte mit Reis bzwSüßkartoffelnhaben eher einen höheren Gehalt an toxischen Metallen
  • Bio-Lebensmittel können so viel habenSchwermetallInhalt wie üblichBabynahrung

Obwohl die Ergebnisse beunruhigend sind,Verbraucherberichteerklärt, dass der Verzehr dieser Lebensmittel nicht bedeuten immer, dass ein Kind krank werden und gesundheitliche Probleme entwickeln kann. (4)

Aber die regelmäßige Einnahme dieser verdorbenen Lebensmittel kann die Risiken erhöhen, insbesondere für Kinder, die anderen ausgesetzt sindSchwermetallQuellen (Beispiel: kontaminiertes Wasser oder bleihaltige Farbe). (4)

Babynahrung mit hohem Gehalt an Schwermetallen

Bezogen aufVerbraucherberichte’ Sicherheitstests wurden diese Produkte in Pose kategorisiert mehr Sorge und sollte in Maßen gegessen werden, mit den entsprechenden täglichen Portionsgrenzen: (4)

Baby Mama-Mama

  • Bananen-Reis-Zwieback (<3 servings)
  • Gemüsereiszwieback (3 Portionen)

Buchecker

  • Klassiker Süßkartoffeln (<0.5 serving)
  • Vollständiger Reis Single Grain Baby Cereal (<3 servings)
  • Vollständige Haferflocken-Vollkorn-Babymüsli (<2.5 servings)
  • Bio-Haferflocken-Vollkorn-Babymüsli (<2.5 servings)

Das beste Bio der Erde

  • Huhn & brauner Reis (<1 serving)
  • Sunny Days Snack Bars, Erdbeere (<1 serving)
  • Vollkorn-Haferflocken (<2.5 servings)
  • Süßkartoffeln, 1. Stufe (<0.5 serving)
  • Vollkorn-Reis-Getreide (<1 serving)

Gerber

  • Truthahn & Reis (<1 serving)
  • Lil’ Meals schmecken Weißer Truthahneintopf mit Reis und Gemüse (<0.5 serving)
  • Karotte, Birne & Brombeere (<1 serving)
  • Karotten Erbsen & Mais mit Lil’ Bits (<1 serving)
  • Haferflocken-Einzelkorn-Cerealien (<2.5 servings)
  • Bio-Haferflocken (<2.5 servings)
  • Absolventen Arrowroot Cookies (<6 servings)
  • Absolventen Cinnamon Graham Animal Crackers (<4.5 servings)
  • Absolventen Bananenplätzchen (<4 servings)
  • Absolventen Waffelräder Puffkorn-Snack, Bananencreme (<3 servings)
  • Absolventen Lil’ Biscuits Vanilla Wheat (<2.5 servings)
  • Müsliriegel für Absolventen, Erdbeer-Banane (<1.5 servings)

Happy Baby Organics

  • Organisches probiotisches Babymüsli (<3 servings)
  • Superfood Puffs, Apfel & Brokkoli (<1 serving)
  • Superfood Puffs, Lila Karotte & Heidelbeere (<1 serving)

Wahl der Eltern (Walmart)

  • Little Puffs Müsli-Snack, Erdbeer-Apfel (<1.5 servings)

Pflaume Bio

  • Little Yums Bio-Beißwaffeln, Kürbis & Banane (<5.5 servings)
  • Just Sweet Potato Bio-Babynahrung (<1 serving)
  • Mighty Sticks Vollkorn-Snacks, Berry Beet (<1.5 servings)

Spross Bio

  • Quinoa Puffs Baby Müsli Snack, Apfel Grünkohl (<1.5 servings)
  • Babynahrung Geschmack Gartengemüse Naturreis mit Truthahn (<1 serving)

Babynahrung mit niedrigem Schwermetallgehalt

Basierend auf dem gleichen Bericht haben diese Produkteniedrige LevelvonSchwermetalle, wurden kategorisiert, um zu posieren weniger Sorge, und kann mit verzehrt werden keine Tageslimits : (4)

Buchecker

  • KlassikerApfel, Birne & Banane
  • Naturals Karotte, Brokkoli,Apfel& Erdbeere
  • Bio gerechtApfel& Grüne Bohnen
  • Bio-Erbsen, grüne Bohnen und Avocado
  • Quinoa-Crispies, Vanille

Ellas Küche

  • Äpfel+ Erdbeeren Knabberfinger

Gerber

  • Absolventen PuffsGetreideImbiss, ErdbeereApfel
  • Lil’ Beanies gebackener Snack aus Bohnen, weißem Cheddar und Brokkoli
  • Lil‘ Crunchies Baked Corn Snack Milder Cheddar
  • Lil‘ Crunchies Baked Corn Snack Vanilla Maple
  • Bio-Puffs, gepuffter Getreidesnack,Apfel
  • Lil’ Entrées Huhn & Naturreis mit Erbsen & Mais
  • Greifer starkGemüse, Brokkoli, Karotte, Banane, Ananas
  • Bio Erbsen, Karotten & Rüben
  • Frühstücksfreunde heißGetreideMit echter Frucht,ApfelZimt

Happy Baby Organics

  • Lila Karotten, Bananen, Avocados & Quinoa

Baby Mama-MamaKlage wegen Erstickungsgefahr

Im Jahr 2007 verklagte ein Ehepaar einen Shoppers Drug Mart in Regina, Kanada, und den Produkthändler Shoppers and National Importers, nachdem ihre 10 Monate alte Tochter an einem Reiskeks erstickt war. (8)

Laut der Klage kauften Lisa Scott und Ross Meyer zwei PackungenBaby Mama-Mama Reis Zwiebackvom Regina Shoppers Drug Mart. (8)

Das Paar behauptete, dass dieZahnungskeksgeliert und steckte im Hals ihres Kindes fest, wodurch sie das Bewusstsein verlor. Der Vorfall schickte das Kind in einen Herz-Kreislauf-Stillstand, was zu einer Gehirnverletzung führte, die sie ins Wachkoma zurückließ. (8)

Leider starb das Kind 14 Monate später. (8)

Wütend, dass ihr Kind wegen eines Kekses starb, verklagte das Paar den Laden und den Produkthändler. Sie behaupteten, dass die Unternehmen die Verbraucher hätten warnen sollen, dass dieses Produkt von Natur aus gefährlich für kleine Kinder sei. (8)

Das Ehepaar verlor den Fall, nachdem es seine Anschuldigungen gegen diese Unternehmen vor Gericht nicht beweisen konnte. Aber sie behielten ihren Standpunkt gegenüber den Unternehmen bei und drängten darauf, dass das Paket zumindest eine Warnung enthält. (8)

Angesichts der Klage fügte das Unternehmen die folgende Warnung auf der Verpackung hinzu:Beaufsichtigen Sie Ihr Kind beim Füttern immer.

Andere Babynahrungsmarken im Kongressbericht

Nurture, Inc. (HappyBABY, HappyTOTS und Happy Family Organics)

Enthält Happy BABY Food Arsen?

Nurture, Inc. reichte Folgendes einTestergebnisse: (1)

Anorganisches Arsen :

  • Bis zu 100 ppb (über 25 % der Nurture-Babyprodukte)
  • Bis zu 160 ppb (Geschmack:Erdbeer-Rüben-Puffs)
  • Bis zu 160 ppb (Geschmack:Bananen-Kürbis-Puffs)
  • Bis zu 180 ppb (Geschmack:Apfel& Brokkoli-Puffs)

Quecksilber:

  • Bis zu 9,8 ppb (Geschmack: BananeSüßkartoffel)
  • Bis zu 10 ppb (Geschmack: Brauner ReisGetreideKanister)

Führen:

  • Bis zu 10 ppb (Geschmack:Gemüse nähren uReisprodukte)
  • Bis zu 560 ppb (Geschmack:MehrkornGetreideKanister)
  • Bis zu 641 ppb (Geschmack:Blaubeere lila Karotte)

Cadmium :

Joghurtrückruf 2021
  • Bis zu 5 ppb (ca. 65 % der Nurture-Produkte)
  • Bis zu 36 ppb (Geschmack:Erdbeere Himbeere)
  • Bis zu 49 ppb (Geschmack:MehrkornGetreideKanister)

Campbell Soup Company (Pflaume Bio) Ergebnisse

Das sagte der UnterausschussPflaume Bioweigerte sich, ihre internen Richtlinien oder tatsächlichen vorzulegenTestergebnisseund bestand darauf, dass ihre fertigen Produkte die Kriterien erfüllen. (1)

Also hat der Unterausschuss diese verwendetTestergebnissefürPflaume Bio Bio-Babynahrung(NurSüßkartoffel) aus dem HBBF-Bericht: (3)

Quecksilber:

  • Weniger als 0,142 ppb

Anorganisches Arsen :

  • Bis zu 3,1 ppb

Führen:

  • Bis zu 5,6 ppb

Cadmium :

  • Bis zu 2,3 ​​ppb

Pflaume Biohatten die Möglichkeit, ihre einzureichenTestergebnisse(von 2017 bis 2019) für den zweiten Kongressbericht. Aber diese Ergebnisse zeigten höherSchwermetallInhalt als der HBBF-Bericht: (2)(3)

  • Arsen: Mehr als 200 ppb Arsen für alle Plum’s Super Puff Produkte auf Reisbasis
  • Blei: Mehr als 5 ppb Blei für 54,5 % allerPflaume BioProdukte
  • Cadmium: Mehr als 5 ppbCadmiumfür 38,3 % allerPflaume BioProdukte

GerberProdukte Unternehmen

Gerbergibt zu, nur zu testenSchwermetallInhalt in Rohstoffen, nicht in den fertigen Produkten. (1)

Quecksilber:

  • Kein Test auf Quecksilber.

Anorganisches Arsen :

  • Bis zu 90 ppb (Rohstoff: Reismehl)

Führen:

  • Bis zu 48 ppb (Rohstoff:Süßkartoffeln)

Cadmium :

  • Mehr als 5 ppb in Karotten (75 % der Rohzutaten)
  • Bis zu 87 ppb (Rohstoff: Karotte)
  • Keine Prüfung fürCadmium(für andere Zutaten oder Rohstoffe)

Hain Celestial Group, Inc. (Das Beste der ErdeBio)

Hain gibt zu, dass es nicht getestet wirdSchwermetallInhalt, sondern führt nur theoretische Berechnungen auf der Grundlage der Ergebnisse der Rohstoffe durch. (1)

Anorganisches Arsen :

  • Bis zu 309 ppb (für rohe Zutaten)
  • Bis zu 129 ppb (für Fertigprodukte)

Quecksilber:

  • Kein Test auf Quecksilber.

Führen:

  • Bis zu 352 ppb (für Rohstoffe)

Cadmium :

  • Bis zu 260 ppb (für Zutaten)

WalmartInc. (Wahl der Eltern)

Walmartsoll sich geweigert haben, interne Standards oder Ergebnisse vorzulegen. Diese Ergebnisse stammen aus dem HBBF-Bericht: (3)

Anorganisches Arsen :

  • Bis zu 108 ppb (Geschmack: Bio-ErdbeereReis Zwieback)
  • Bis zu 56,1 ppb (Geschmack: Little Hearts Strawberry YogurtGetreideSnack)

Quecksilber:

  • Bis zu 2,05 ppb (Geschmack: Bio-ErdbeereReis Zwieback)
  • Bis zu 0,941 ppb (Geschmack: Little Hearts Strawberry YogurtGetreideSnack)

Führen:

  • Bis zu 26,9 ppb (Geschmack: Bio-ErdbeereReis Zwieback)
  • Bis zu 5,2 ppb (Geschmack: Little Hearts Strawberry YogurtGetreideSnack)

Cadmium :

  • Bis zu 26,1 ppb (Geschmack: Little Hearts Strawberry YogurtGetreideSnack)
  • Bis zu 2,4 ppb (Geschmack: Bio-ErdbeereReis Zwieback)

Sprout Foods, Inc. (Bio-Lebensmittel von Sprout)

Enthält Sprout Babynahrung Arsen?

Das Unternehmen hat dem Unterausschuss nie geantwortet. DieseTestergebnissefür Bio-Quinoa-PuffsBaby-MüsliSnack (Geschmack:ApfelGrünkohl) stammen aus dem HBBF-Bericht: (3)

Anorganisches Arsen :

  • Bis zu 107 ppb

Quecksilber:

  • Bis zu 1,31 ppb

Führen:

  • Bis zu 39,3 ppb

Cadmium :

  • Bis zu 41,5 ppb

BucheckerErnährungsunternehmen (Buchecker)

Bucheckererklärt, dass alle Rohstoffe internen Standards entsprechen. Das stimmt zwar, aber das Unternehmen hatte tatsächlich ein viel höheres Maximum festgelegtSchwermetallGrenzwerte als staatliche Vorschriften für ähnliche Lebensmittel. (1)

Quecksilber:

  • Kein Test auf Quecksilber.

Anorganisches Arsen :

  • Mehr als 300 ppb (in Zutaten oder Zusatzstoffen, die in verschiedenen Produkten verwendet werden)
  • Bis zu 913,4 ppb (in Rohstoffen)

Führen:

  • Bis zu 886,9 ppb (in Rohstoffen)

Cadmium :

  • Bis zu 344,55 ppb (in Rohstoffen)

Warum sindSchwermetalleGefährlich?

Nicht alle Metalle sind für den menschlichen Körper gefährlich. Einige, wie Eisen und Zink, sind für die natürlichen Prozesse des Körpers unerlässlich. AberSchwermetallewieCadmium,anorganisches Arsen, Quecksilber (insbesondere Methylquecksilber) und Blei können giftig sein, wobei jüngere Kinder einem höheren Risiko ausgesetzt sind. (4)

Exposition gegenüberSchwermetalle, insbesondere in einem frühen Alter, kann das Risiko Ihres Kindes erhöhen, verschiedene Gesundheitsprobleme zu entwickeln, insbesondere einen niedrigeren IQ und Verhaltensprobleme. Es wurde auch mit Autismus und ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung) in Verbindung gebracht. (4)(9)(10)

Diese negativen Auswirkungen einer frühen Exposition gegenüber Schwermetallen können lang anhaltende, irreversible Auswirkungen auf die Gesundheit und Entwicklung Ihres Kindes haben. (4)

Verbraucherberichte warnen davor, dass diese Schwermetalle jahrelang im Körper Ihres Kindes verbleiben können, was zu einem erhöhten Risiko für kognitive und reproduktive Probleme, Krebs (Blase, Lunge und Haut), Typ-2-Diabetes und andere Gesundheitsprobleme führen kann. (4)

WieSchwermetalleSteigen Sie ins Essen ein

WährendSchwermetallesind eigentlich natürlich in der Umwelt zu finden, dieSchwermetallein Lebensmitteln können aus Wasser oder Böden stammen, die durch Umweltverschmutzung oder bestimmte landwirtschaftliche Praktiken, einschließlich der Verwendung von, kontaminiert sindPestizide. (4)

Genauso wie sie Nährstoffe aus Boden und Wasser aufnehmen, nehmen Pflanzen auch Schwermetalle und andere Giftstoffe auf. (4)

Aber bestimmte Pflanzen nehmen im Vergleich zu anderen mehr Schwermetalle auf. (4)

Beispielsweise kann Reis bis zu 10-mal mehr Arsenverbindungen aufnehmen als andere Getreidearten. Dies bedeutet, dass natürlicher, unverarbeiteter Reis einen höheren Arsengehalt haben kann, der auch nach der Verarbeitung zu Babynahrung zurückbleiben kann. (4)

Aus diesem Grund weist Consumer Reports darauf hin, dass die Zubereitung von Babynahrung zu Hause möglicherweise nicht immer die Aufnahme von Schwermetallen durch Ihr Kind verringert. (4)

Eine mögliche Kontamination kann zu einem erhöhten Schwermetallgehalt in verarbeiteter Babynahrung führen, insbesondere in solchen, die mit Maschinen hergestellt werden, die diese Arten von Metallen enthalten. (4)

Aber auch andere, noch unbekannte Prozesse könnten zur Kontamination beitragen, da die folgenden Babynahrungen und Fruchtsäfte einen höheren Bleigehalt aufweisen können als normale, unverarbeitete Versionen: (4)

  • Babynahrungmit Karotten
  • Apfelsaft
  • Traubensaft

ReduzierenSchwermetalleInBabynahrungsprodukte

Bemerken, dassSchwermetallekann die Gehirn- und Körperentwicklung von Kindern bereits in geringen Konzentrationen negativ beeinflussen,Verbraucherberichteund die US-amerikanische PIRG (Public Interest Research Group) fordern die Verabschiedung desSicherheit von BabynahrungGesetz von 2021. (11)

Dieses Gesetz fordert dieFDAbessere Vorschriften mit niedrigerem Maximum zu schaffen und strikt umzusetzenSchwermetallGrenzen.

Es wird auch verlangen, dass Babynahrungsunternehmen fertige Produkte testen, nicht nur die Zutaten. Außerdem sollten diese Testergebnisse mit Eltern und Aufsichtsbehörden geteilt werden. (11)

GesünderBabynahrungsprodukte

Die folgendeBabynahrungsproduktemöglicherweise gesündere Alternativen, die Sie für Ihr Baby auswählen können:

Gesündere Alternativen zu Hause zubereiten

Um das Risiko zu verringern, Ihr Baby mit kontaminierter Nahrung zu füttern, können Sie sich auch dafür entscheiden, Ihre zuzubereitenBabynahrungzu Hause. Sie benötigen einen Mixer oder eine Küchenmaschine.

Sie können die Küchengeräte verwenden, die Sie zu Hause haben, aber Sie können sich auch für eine Baby Brezza entscheidenBabynahrungMaker Machine, mit der Sie hausgemachtes zubereiten könnenBabynahrungTaschen.

Im Folgenden finden Sie einige der frischen Zutaten, die Sie für die Zubereitung verwenden könnenBabynahrungZuhause: (4)

Bei der Zubereitung gesundBabynahrungVermeiden Sie für Ihr Kind die Verwendung von Reis oder Reismehl, da diese hoch sein könnenGehalt an Arsen, führen undCadmium. (3)

Aber wenn Sie brauchen oder hinzufügen möchten Reis auf die Ernährung Ihres Kindes, vermeiden brauner Reis, weil er mehr haben kannanorganisches ArsenInhalt als weißer Reis. Stattdessen könnten Sushireis aus den USA und weißer Basmatireis aus Kalifornien, Indien und Pakistan gesündere Alternativen sein. (4)

Möhren Und Süßkartoffeln kann auch hoch seinCadmiumund Bleispiegel, aber sie sind wichtige Quellen für Vitamin A und andere Nährstoffe. (3)

Sie können auch Folgendes tun:

  • Begrenzen Sie die Aufnahme Ihres Babys Reisbrei für Kleinkinder
  • Begrenzen Sie abgepackte Snacks undZahnungskekse
  • Bereiten Sie Reis in einer größeren Menge Wasser zu (6 bis 10 Teile Wasser auf 1 Teil Reis) und lassen Sie ihn anschließend abtropfen, um den Arsengehalt zu reduzieren
  • Vermeiden Sie es, Ihrem Kind verarbeitete Medikamente zu gebenFruchtsaft
  • Vermeiden Sie Schokolade
  • Vermeiden Sie Fische mit hohem Quecksilbergehalt: Königsmakrele, Großaugenthun, Granatbarsch, Hai und Schwertfisch.
  • Bekomm deinWasser trinkengetestet fürSchwermetallInhalt.

Baby Mama-Mama: Gab es 2021 einen Rückruf von Babynahrung?

Baby Mama-Mamaund Kleinkind-Mama-Mums werden von Want-Want Foods in Shanghai, China, hergestellt. Aber ihre Produkte werden seit über 25 Jahren in den USA und Kanada vertrieben. (6)

Die Marke bietetglutenfrei, milchfrei und nichtGVOverifizierter ReisZahnungskeksedas kann auch das erste für Ihr Baby seinfestes Essen. DieseBeißringeUnd Baby-Snacks sind auch frei von den häufigstenAllergene.

Basierend auf Tests, die von Consumer Reports und HBBF durchgeführt wurden, wurden diese Baby Mum-Mum-Produkte wegen ihres Schwermetallgehalts gekennzeichnet: (3)(4)

  • Baby Mama-MamaBananeReis Zwieback
  • Baby Mama-MamaGemüseReis Zwieback

Aber bis heute keine Rückrufe an Baby Mum-Mum Reiszwieback wurden von der Gesellschaft oder der ausgestellt FDA .

Rückruf von Babynahrung (Neuigkeiten & Updates)

FDA schlägt neue Einheit für Lebensmittelsicherheit vor

Aktualisierung: 2. Februar 2023

Nachdem er über seinen Umgang mit dem kritisiert wurde Mangel an Babynahrung und Lebensmittelsicherheit hat die FDA kürzlich angekündigt, dass sie das Human Foods Program, eine Einheit für Lebensmittelsicherheit, einrichten wird. Es wird sich auf die Ernährung und die Gewährleistung der Sicherheit der US-Lebensmittelversorgung konzentrieren. (12)

Laut FDA-Beauftragter Dr. Robert Califf wird der neue stellvertretende Beauftragte für diese Einheit klare Entscheidungsbefugnisse sowie die Überwachung der Prioritäten haben. (12)

FDA gibt neue Bleigrenzwerte für Babynahrung bekannt

Dies sind die von der FDA vorgeschlagenen Bleigehaltsgrenzen für Babynahrung: (13)(14)

  • Maximal 20 ppb (Teile pro Milliarde) für trockene Säuglingszerealien und Wurzelgemüse (einschließlich Rüben, Süßkartoffeln und Karotten)
  • Unter 10 ppb für Joghurt, Fleisch, Pudding und Pudding, die meisten Gemüse- und Obstsorten und gemischte Mahlzeiten (einschließlich Mischungen auf Getreide- und Fleischbasis)

Laut der FDA könnte die Bleibelastung von Kindern mit diesen neuen Grenzwerten um etwa 24-27 % reduziert werden. (13)(14)

Befürworter der Sicherheit von Babynahrung (z. B. Consumer Reports und Healthy Babies Bright Futures) möchten jedoch, dass die FDA: (13) (14)

  • Senken Sie die Bleigrenzen weiter ab
  • Legen Sie auch Grenzwerte für andere in Babynahrung nachgewiesene Schwermetalle fest

VERWEISE

(1) https://oversight.house.gov/sites/democrats.oversight.house.gov/files/2021-02-04%20ECP%20Baby%20Food%20Staff%20Report.pdf

(2) https://oversight.house.gov/sites/democrats.oversight.house.gov/files/ECP%20Second%20Baby%20Food%20Report%209.29.21%20FINAL.pdf

(3) https://www.healthybabyfood.org/sites/healthybabyfoods.org/files/2020-04/BabyFoodReport_ENGLISH_R6.pdf

(4) https://www.Verbraucherberichte.org/Lebensmittelsicherheit/Schwermetalle-In-Babynahrung/

(5) https://mummums.com/pages/faq

(6) https://mummums.com/pages/about-us

(7) https://www.FDA.gov/food/metals-and-your-food/arsenic-food-and-dietary-supplements

(8) https://www.law.com/almID/900005552995/

(9) https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23570911/

(10) https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4418502/

(11) https://www.usatoday.com/story/money/shopping/2021/06/09/BucheckerBabynahrung-Rückruf-2021-Reis-Getreide-arsen/7621243002/

(12) https://www.usnews.com/news/health-news/articles/2023-01-31/after-baby-formula-scandal-fda-announces-new-unit-focused-on-food-safety

(13) https://www.nytimes.com/2023/01/24/health/fda-lead-baby-food.html

(14) https://www.consumerreports.org/babies-kids/baby-food/fda-proposes-new-limits-for-lead-in-baby-foods-a2167994237/

amazon babytücher rückruf

Teile Mit Deinen Freunden: